Vorträge und Lesungen

Irenmission und Artussage

Die Regio und das keltische Mittelalter. Vortrag von Markus Wursthorn. Textlesungen: Ute Poland

Wann
Do, 4. April 2019, 20:00 Uhr
Wo
Schopfheim
Café am Hebel
|Vortrag von Markus Wursthorn. Mit Textlesungen von Ute Poland | Wenn wir von keltischem Erbe der Regio reden, denken wir immer nur an das Erbe der antiken Kelten unseres Raums - ein Erbe, das oft nur recht spärlich scheint. Jedoch hat es im Mittelalter auch interessante Beziehungen unserer Region zu den «inselkeltischen Ländern« gegeben, in denen die keltische Kultur (Bretagne, Wales, Schottland und Irland) überlebt hat. So kam im Frühmittelalter das Christentum nicht aus Italien, sondern aus Irland und Schottland zu uns und im Hochmittelalter stellte das Oberrheingebiet eine wichtige Schnittfläche dar, über die der keltische Stoff der Artussage aus der altfranzösischen in die mittelhochdeutsche Literatur einsickerte.
Quelle: Veranstalter

Veröffentlicht am Fr, 15. März 2019 um 10:42 Uhr

  • Hebelstraße 32
  • 79650 Schopfheim

Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse