Jahrhunderthalle

  • Pfaffenwiese 301
  • 65929 Frankfurt am Main
Zum Routenplaner

Jahrhunderthalle: Alle Termine

  • Neuinszenierung mit Weltstar DEBORAH SASSON

    Frankfurt am Main | Jahrhunderthalle

    Fr 19.01.18
    20 Uhr
    Ticket
    Phantom der Oper
  • Dem Abenteuer Leben entgegen: Das Theater Liberi schickt in seinem neuesten Musical-Highlight Pinocchio, den eigenwilligen Titelhelden, auf den Weg Richtung Menschlichkeit. Groß und Klein erleben eine spannende Reise voller fantastischer Momente. Die Geschichte der berühmtesten Holzpuppe der Welt kommt nun als packendes Live-Erlebnis mit viel italienischem Temperament auf die Bühne! Das für seine fantasievollen Familienshows bekannte Theater Liberi setzt den Klassiker von Carlo Collodi neu in Szene. Rasante Musik und bestens ausgebildete Musicaldarsteller hauchen dem Pinocchio-Musical dabei stimmgewaltig Leben ein. Unerwartete Wendungen und mitreißende Hits garantieren bewegendes Live-Erlebnis Unerwartete Wendungen, mitreißende Musik und witzige Dialoge sorgen vom ersten Moment an für großartige Unterhaltung. Ein wandelbares Bühnenbild wechselt mit raffinierten Lichteffekten zwischen zwei Welten: Gut und Böse, Fleiß und Faulheit, Wahrheit und Lüge, Freunde und Feinde. Und auch die einfallsreichen Kostüme unterstreichen dieses Bild: Die Grille und die Blaue Fee als gewissenhafte Begleiter gegen Fuchs und Kater als hinterlistige Gauner! Eine Reise voller Gefahren und Abenteuer mit Happy End Vielen trügerischen Verlockungen muss der aufgeweckte Pinocchio bei seinem Versuch, ein echter Junge zu werden, widerstehen. Doch die kleine Wunderpuppe will Großes erleben, alles wissen! Er ist begeistert von den großartigen Dingen, die das Leben ihm zu bieten hat. Blauäugig und voller Tatendrang zieht es ihn hinaus in die Welt. Auf seinem Weg macht er mit allerlei zwielichtigen Gestalten Bekanntschaft. Es beginnt eine fantastische Reise voller Gefahren und Abenteuer...

    Frankfurt am Main | Jahrhunderthalle

    So 21.01.18
    15 Uhr
    Ticket
    Pinocchio - das Musical - für die ganze Familie!
  • Es ist nie zu spät, unpünktlich zu sein »Sträter liest so, wie Bruce Willis aussieht WDR Torsten Sträter hat einige Preise gewonnen, unter anderem das renommierte Scharfrichterbeil (Stahl, scharf, schwer, Passau), den Publikumspreis des Prix Pantheon (Kupfer, schwer, schön, Bonn) und Bester Papa der Welt (Schlüsselanhänger, großartig, Kunststoff, Sohn). Er liest seine Geschichten vor und erzählt dazwischen seltsames Zeug. Reichlich davon. Was immer er tut, ist von einer gewissen Ruhe geprägt. Hysterie ist ihm fremd. Sträter erzählt sicherheitshalber auch nur von Dingen, von denen er etwas versteht, also zum Beispiel: Die Einsamkeit, die einen umweht, wenn man sich in der gesamten Republik über die eigene Familie lustig macht, tote Hunde, triviale Literatur, die Kindheit im Ruhrgebiet (dauert an), Diäten, soziale Befindlichkeiten, Fleischwurst-Beschaffungsmaßnahmen, der ganze Kladderadatsch. Dabei erhebt sich Torsten Sträter niemals über sein Publikum. Das ist die emotionale Reife des Endvierzigers. Außerdem weiß er genau, wer ihm die Playstation 4 finanziert. Seine Kundschaft ist mit ihm gewachsen, aber ohne den üblichen Verlust an Augenhöhe, und so lautet die ständige oberste Direktive: zusammen Spaß haben. Aber: Darf man einfach so vorlesen? Man muss sogar. Etwas vorgelesen zu bekommen, lässt uns seit unserer Kindheit innehalten und entspannen. Oder, wie in Sträters Fall, an den Schädel fassen und kaputtlachen. Beides ist völlig in Ordnung. Ist das Kabarett oder Comedy? Wen juckt das? Nennen Sie es tiefenentspannte Neurosendeutungslasagne, wenn Sie Lust haben. Lachen werden Sie trotzdem. Denn: Lachen reinigt die Zähne. Sprichwort aus Tahiti Funktioniert nicht bei gebrannten Mandeln. Torsten Sträter «Unbestrittener Star des ersten Teils war Torsten Sträter, ein Poetry-Slammer der Spitzenklasse. Einer seiner Gags: Ich dachte lange, im Buch »Homo faber« geht es um schwule Bleistifte. Express zur Eröffungsveranstaltung des Köln Comedy Festivals, Christof Ernst

    Frankfurt am Main | Jahrhunderthalle

    Mi 24.01.18
    20 Uhr
    Ticket
    Torsten Sträter
  • Dieter Nuhr Foto Copyright: Jutta Hasshoff-Nuhr

    Frankfurt am Main | Jahrhunderthalle

    Fr 26.01.18
    20 Uhr
    Ticket
    Dieter Nuhr - Nuhr hier - nur heute
  • Falco, Tanz der Vampire, Cats uvm. Highlights aus weltbekannten Musicals Kraftvolle Stimmen gepaart mit gefühlvollen Balladen. In Die Nacht der Musicals verschmelzen die bekanntesten und beliebtesten Lieder aus den erfolgreichsten Musicalproduktionen der Welt zu einem fesselnden und vielseitigen Bühnenfeuerwerk. Die spektakulärste Musicalgala aller Zeiten mit bereits weit über 1 Million Besucher macht auch in diesem Jahr wieder Station in ausgewählten Hallen und Theatersälen in ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die besten Stücke aus Tanz der Vampire, Elisabeth oder Das Phantom der Oper fehlen dabei ebenso wenig, wie die weltberühmte Hymne Memories aus Cats. Aber auch aktuelle Produktionen finden bei Die Nacht der Musicals ihren Platz. Als Hommage an die viel zu früh verstorbene Pop-Legende Falco werden unter anderem die Lieder Jeanny oder Rock Me Amadeus aus dem gleichnamigen Erfolgsmusical performt, welches vor allem durch die Helene Fischer-Show bekannt wurde. Weiter im Programm befinden sich die beliebtesten Disney-Hits aus Aladdin oder Der König der Löwen, sowie Let it go aus dem Musical Frozen, welches auf dem Film Die Eiskönigin Völlig unverfroren basiert. Die modernen Lieder verschmelzen dabei zu einer untrennbaren Einheit mit den zeitlosen Klassikern. Gefeierte Stars der Originalproduktionen entführen die Zuschauer in eine bunte und glitzernde Traumwelt. Unterstützt werden die herausragenden Darsteller durch ein ausgefeiltes Licht- und Soundkonzept sowie ein erstklassiges Tanzensemble. Aufwendige Kostüme lassen die Atmosphäre des New Yorker Broadway und des Londoner West End eindrucksvoll aufleben. Die Nacht der Musicals lässt die Besucher an den bewegendsten Szenen der Musicalgeschichte teilhaben und garantiert einen unvergesslichen Abend für Jung und Alt.

    Frankfurt am Main | Jahrhunderthalle

    Sa 27.01.18
    20 Uhr
    Ticket
    Die Nacht der Musicals
  • Frankfurt am Main | Jahrhunderthalle

    Fr 09.02.18
    20 Uhr
    Ticket
    BODO WARTKE - Was, wenn doch?
  • Musik: A.Gerber Text: P.Wilhelm. Central Musical Company Die Central Musical Company präsentiert Das Phantom der Oper - Ab Januar 2018 auf großer Tournee - Die schaurig-schöne Geschichte über Das Phantom der Oper gehört zu den Klassikern der Weltliteratur. Die große Originalproduktion von Arndt Gerber und Paul Wilhelm basiert auf der Romanvorlage von Gaston Leroux und erzählt die fesselnde Geschichte des Mannes mit der Maske und kommt 2018 auf ihre 20-jährige Jubiläumstournee. Merkwürdige Dinge geschehen im altehrwürdigen Opernhaus zu Paris. Ein grausam entstelltes Wesen fristet in den düsteren Katakomben der Oper sein einsames und tristes Dasein. Von der Welt unverstanden, vermag einzig die junge Sängerin Christine Daaé das Herz der Bestie zu erweichen. Als seinem Engel der Musik erteilt er ihr sogar Gesangsunterricht. Seine Hingabe und Sehnsucht nach ihrer Liebe lockt ihn aus seinem unterirdischen Versteck. Besessen von der jungen Schönheit und ihrem Talent, versucht er ihre Karriere mit allen Mitteln zu fördern. Selbst vor Mord schreckt der Unhold nicht zurück. Schon bald hat er das ehrwürdige Gebäude in ein Tollhaus verwandelt und das Personal in Angst und Schrecken versetzt. Doch es kommt noch schlimmer Die Bekanntgabe der Verlobung von Christine und dem Grafen Raoul de Chagny weckt erneut die Eifersucht im Phantom. Während einer Aufführung stürzt der große Kronleuchter des Zuschauerraumes auf die ahnungslosen Besucher herab. Im daraus entstehenden Chaos, entführt das Phantom Christine in sein Reich in der Tiefe. In der Unterwelt der Pariser Oper stellt er sie vor eine grausame Wahl. Entweder sie verbringt den Rest ihres Lebens bei ihm, oder ihr Verlobter Raoul wird sterben. Zeitgenössische Kostüme und Frisuren, ein umfangreiches Bühnenbild, modernste Licht- und Tontechnik sowie einprägsame Melodien versetzen das Publikum über ein Jahrhundert zurück in den Tempel der Musik in Paris. Internationale Solisten, ein großes Orchester, anmutige Balletttänzer und ein beeindruckendes Gesangsensemble machen diese Musicalaufführung zu einem Highlight für jede Altersgruppe.

    Frankfurt am Main | Jahrhunderthalle

    Di 20.02.18
    20 Uhr
    Ticket
    Das Phantom der Oper
  • Frankfurt am Main | Jahrhunderthalle

    Fr 02.03.18
    20 Uhr
    Ticket
    MIRJA REGENSBURG - Mädelsabend
  • The Guitar Event Of The Year 2018 Niemand in der Bluesrock-Szene spielt mit so viel Leidenschaft und Talent und gleichzeitig mit so viel Ehrerbietung vor denen, die vor ihm auf der Bühne standen. Niemand hat so viel Hingabe für sein Handwerk wie Joe Bonamassa! schreibt das Classic Rock Magazin UK Sein einzigartiger Triumphzug geht weiter. Mit der nächsten Auflage seiner Konzertreihe The Guitar Event Of The Year kommt der Blues Rock Star im März/April 2018 erneut nach Deutschland. Spaß und Leidenschaft, Professionalität und Visionen, dies alles bringt der Grammy-nominierte Superstar des zeitgenössischen Bluesrocks scheinbar mühelos unter einen Hut. Live in Concert sowie auf CD oder Vinyl begeistert Bonamassas charismatische Stimme, sein feuriges Gitarrenspiel und sein facettenreiches Songwriting. Joe Bonamassas letztes Studioalbum Blues Of Desperation erschien bereits am 25. März 2016. Sein größter Erfolg bis dato, stieg das Album doch auf Platz 3 der deutschen Albumcharts. Zum 16. mal erreichte er die Spitze der Billboard Blues Charts, öfter als jeder andere Künstler vor ihm. Seine letzte Deutschland Tournee im Mai 2017 geriet erneut zu einem Triumphzug des Bluesrock. Seine deutschen Fans dürfen sich freuen, daß der New Yorker für insgesamt 8 Shows wieder nach Deutschland kommt. Neben zwei Shows in Frankfurt und Berlin, wird Joe in Chemnitz, Nürnberg, Köln und Kiel auftreten. Erst kürzlich, am 23.06.2017 erschien Live at Carnegie Hall An Acoustic Evening die neueste Live Doppel-CD, 3er Vinyl, 2er DVD bzw. Blu-ray. Bereits im Frühjahr erschien Live At The Greek Theatre und 2016 war es das Live Spektakel Muddy Wolf at Red Rocks das die Herzen der Fans höher schlagen ließ. Sein letztes Album Blues Of Desperation (25.03.16) schaffte es auf Platz 3. Voraus gingen grandiose Veröffentlichungen wie The Ballad Of John Henry (2009), Black Rock (2010), Dust Bowl (2011) oder auch Different Shades Of Blue (2014), mit denen er weltweit die Charts hochschoss und ruhmreiche Auszeichnungen fast im Monatstakt einheimste. In Deutschland wurde Bonamassa bereits dreimal mit einer Goldenen Schallplatte ausgezeichnet. Joe Bonamassa selbst hat immer noch einen langen Weg vor sich. Er wird sich immer wieder neu erfinden, solo oder mit einem seiner zahllosen Nebenprojekte, und somit viele inspirieren, die nach ihm kommen werden. So lange wird er mit dem für ihn typischen Anzug und der Sonnenbrille weiterhin durch die Welt touren und sein Erbe als einer der größten Gitarristen unserer Zeit weiter ausbauen. Die Bühne ist der perfekte Ort, um auf sein Schaffen zurückzublicken. THE GUITAR EVENT OF THE YEAR 2018 WIRD PRÄSENTIERT VON: Bowers & Wilkins, Event, Guitar, Kulturnews, Musix, Plattenladen Tipps, Piranha, Rockland Music, Rocks & Start (*HR1)

    Frankfurt am Main | Jahrhunderthalle

    Di 20.03.18
    20 Uhr
    Ticket
    Joe Bonamassa
  • The Guitar Event Of The Year 2018 Niemand in der Bluesrock-Szene spielt mit so viel Leidenschaft und Talent und gleichzeitig mit so viel Ehrerbietung vor denen, die vor ihm auf der Bühne standen. Niemand hat so viel Hingabe für sein Handwerk wie Joe Bonamassa! schreibt das Classic Rock Magazin UK Sein einzigartiger Triumphzug geht weiter. Mit der nächsten Auflage seiner Konzertreihe The Guitar Event Of The Year kommt der Blues Rock Star im März/April 2018 erneut nach Deutschland. Spaß und Leidenschaft, Professionalität und Visionen, dies alles bringt der Grammy-nominierte Superstar des zeitgenössischen Bluesrocks scheinbar mühelos unter einen Hut. Live in Concert sowie auf CD oder Vinyl begeistert Bonamassas charismatische Stimme, sein feuriges Gitarrenspiel und sein facettenreiches Songwriting. Joe Bonamassas letztes Studioalbum Blues Of Desperation erschien bereits am 25. März 2016. Sein größter Erfolg bis dato, stieg das Album doch auf Platz 3 der deutschen Albumcharts. Zum 16. mal erreichte er die Spitze der Billboard Blues Charts, öfter als jeder andere Künstler vor ihm. Seine letzte Deutschland Tournee im Mai 2017 geriet erneut zu einem Triumphzug des Bluesrock. Seine deutschen Fans dürfen sich freuen, daß der New Yorker für insgesamt 8 Shows wieder nach Deutschland kommt. Neben zwei Shows in Frankfurt und Berlin, wird Joe in Chemnitz, Nürnberg, Köln und Kiel auftreten. Erst kürzlich, am 23.06.2017 erschien Live at Carnegie Hall An Acoustic Evening die neueste Live Doppel-CD, 3er Vinyl, 2er DVD bzw. Blu-ray. Bereits im Frühjahr erschien Live At The Greek Theatre und 2016 war es das Live Spektakel Muddy Wolf at Red Rocks das die Herzen der Fans höher schlagen ließ. Sein letztes Album Blues Of Desperation (25.03.16) schaffte es auf Platz 3. Voraus gingen grandiose Veröffentlichungen wie The Ballad Of John Henry (2009), Black Rock (2010), Dust Bowl (2011) oder auch Different Shades Of Blue (2014), mit denen er weltweit die Charts hochschoss und ruhmreiche Auszeichnungen fast im Monatstakt einheimste. In Deutschland wurde Bonamassa bereits dreimal mit einer Goldenen Schallplatte ausgezeichnet. Joe Bonamassa selbst hat immer noch einen langen Weg vor sich. Er wird sich immer wieder neu erfinden, solo oder mit einem seiner zahllosen Nebenprojekte, und somit viele inspirieren, die nach ihm kommen werden. So lange wird er mit dem für ihn typischen Anzug und der Sonnenbrille weiterhin durch die Welt touren und sein Erbe als einer der größten Gitarristen unserer Zeit weiter ausbauen. Die Bühne ist der perfekte Ort, um auf sein Schaffen zurückzublicken. THE GUITAR EVENT OF THE YEAR 2018 WIRD PRÄSENTIERT VON: Bowers & Wilkins, Event, Guitar, Kulturnews, Musix, Plattenladen Tipps, Piranha, Rockland Music, Rocks & Start (*HR1)

    Frankfurt am Main | Jahrhunderthalle

    Mi 21.03.18
    20 Uhr
    Ticket
    Joe Bonamassa
  • DAS FETTE STÜCK FLIEGT WIE NE EINS EURE MÜTTER sind wieder da! Obwohl Andi, Don und Matze niemals weg waren, melden sie sich pflichtbewusst zurück, und zwar mit ihrem sechsten abendfüllenden Programm. »Das fette Stück fliegt wie ´ne Eins!« bietet erneut die einzigartige Mischung aus prallen Pointen, satten Sounds, massigen Moves und anderen dicken Dingern. Damit touren die drei schwarzgewandeten Komiker schon bald wieder von Bern bis Flensburg und von Luxemburg bis Dresden, aber feiern ihre Premiere natürlich im Theaterhaus Stuttgart. Wie kann es überhaupt sein, dass EURE MÜTTER von Show zu Show noch besser werden? Die Antwort ist im Grunde einfach: Sie haben einen Pakt mit dem Teufel geschlossen. Sie geben ihm 66,6 Prozent ihres Einkommens sowie einmal im Monat einen kleinen Präsentkorb mit verschiedenen Dosenwurst-Spezialitäten, Satan verleiht ihnen im Gegenzug ungeheure Witzigkeit. So wird das neue Programm wieder Generationen vereinen, wenn Menschen von 9 bis 99 sagen Wir haben zwei Stunden lang gemeinsam Tränen gelacht! Und andererseits auch die Gesellschaft spalten, wenn manche kritisch anmerken »Was soll der Scheiß? Inge, bring mir mein Gewehr!« Was Inhalte betrifft, bleiben die drei Milfs unberechenbar. In Das fette Stück fliegt wie ne Eins! gehen sie zum Beispiel mehrere wirklich heiße Themen an: Herdplatten, die Sonne und weiße Blusen, unter denen sich die Nippel abzeichnen. Dabei wurde das Programm gemäß aktueller, strengster Feng-Shui-Regeln entwickelt und darf unter keinen Umständen umgestellt werden. Kurz gesagt handelt es sich hier um eine außergewöhnlich fette Show, die man dringend anschauen sollte. Und wer schon immer eine Anleitung gesucht hat, wie man sich aus Fruchtjoghurt einen modischen Hut bastelt, kann mal nachsehen, ob es auf YouTube ein entsprechendes Tutorial gibt. Wahrscheinlich nicht. Eure Mütter - auch deine könnte dabei sein!

    Frankfurt am Main | Jahrhunderthalle

    Do 22.03.18
    20 Uhr
    Ticket
    Eure Mütter
  • Schnell mal was Gutes - Die Koch-Late-Night-Show Starkoch Alexander Herrmann live mit Koch-Late-Night-Show auf Deutschlandtour Starkoch Alexander Herrmann geht ab Januar 2018 mit einer neuen Koch-LateNight-Show auf Tour. Mehr als 40 Termine quer durch Deutschland stehen auf dem Programm. Freunde der kulinarischen Unterhaltung erwartet zwei Stunden Stand-Up auf Sterne-Niveau von dem Mann, der so schlagfertig ist, dass er einen Liter Sahne allein mit Worten steif schlagen kann. Wie geht es hinter den Kulissen einer Kochshow im Fernsehen zu? Was erlebt ein Sternekoch, wenn er zum Essen eingeladen wird? Sind Veganer und Köche natürliche Feinde? Alexander Herrmann verrät Geheimnisse aus dem Leben eines Fernseh- und Sternekochs: Kochgeschichten, die nicht im Fernsehen gezeigt wurden. Der charmante Franke berichtet u.a. von der Beinahe-Katastrophe beim Flambieren im Fernsehstudio, von sturmreifen Dreharbeiten im sonst so sonnigen Spanien und vom Umgang mit schwierigen Gästen. Dabei stellt er uns die Typologie der Hobbyköche vor, die im Wesentlichen auf fünf Arten beruht: den Poser, den Rezeptsklaven, den Banausen, den panischen Laien und den Klugscheißer. Wenn dann noch der Schwiegervater ins Spiel kommt Alexander Herrmann räumt auf mit seltsamen Geschichten und Mythen über die Sterne-Gastronomie. Warum immer nur nach dem Besten suchen, anstatt nach dem leichtesten Weg zum perfekten Essen zu fragen? Der sympathische Franke gibt in seiner neuen Show Tipps und Tricks aus der Sterneküche, die auch am heimischen Herd funktionieren. Alexander Herrmann zeigt, wie man mit wenig Aufwand viel Geschmack erzeugt. Keine Theorie ohne Praxis! Natürlich wird in den zwei Stunden nach Herzenslust gekocht: z.B. das perfekte Steak mit Geling-Garantie, die beste Ente im Ganzen aus dem Ofen und Alexander Herrmanns Lieblingsgericht: das perfekte Fleischpflanzerl. Keiner braucht mitzuschreiben, jeder kann die Koch-LateNight-Show entspannt genießen: Alle Rezepte stehen anschließend zum Download bereit. In Fernsehshows wie Kitchen Impossible, The Taste und Kerners Köche hat der Starkoch bewiesen, dass er nicht nur viel vom Kochen versteht, sondern auch über ausgezeichnete Entertainer-Qualtäten verfügt. Seine Koch-Late-Night-Show ist ein gelungener Mix aus wertvollen Kochtipps, lustigen Anekdoten aus der Sternegastronomie und humorvollem Entertainment. Während Alexander Herrmann Geheimnisse aus seiner Sterneküche verrät, wird er von einem DJ mit Musik und Showeinlagen durch den Abend begleitet. Dabei werden alle Handgriffe des Sternekochs live auf einer Großbildleinwand übertragen, so verpassen auch die hinteren Zuschauer keinen seiner kleinen, aber feinen Kniffe. Alexander Herrmann ist einer der innovativsten Sterneköche Deutschlands. Sein Restaurant »Herrmanns Posthotel« besitzt seit 2008 die Auszeichnung des Michelin-Sterns vom Guide Michelin. Seine Kochschule wurde m Jahr 2011 vom Gault Millau zur besten Kochschule des Jahres gekrönt. Alexander Herrmann hat mehrere Kochbücher wie »Koch doch«, »Meine Lieblingsrezepte«, »Küchen-IQ« und Geschmacksgeheimnisse geschrieben. Der sympathische Franke zählt mit seinen Auftritten u.a. bei The Taste, Die Küchenschlacht und Kerners Köche zu den beliebtesten Fernsehköchen Deutschlands. Die Koch-Late-Night-Show! mit Alexander Herrmann ab Januar 2018 deutschlandweit auf Tour!

    Frankfurt am Main | Jahrhunderthalle

    Fr 23.03.18
    20 Uhr
    Ticket
    Koch-Show: Alexander Herrmann
  • Magie - mit Stil, Charme und Methode Nicolai Friedrich: MAGIE - mit Stil, Charme und Methode Neue Zusatztermine 2018 für die Tour des Promi-Magiers Der leidenschaftliche Magier gehört zu den Besten seines Faches. Nach seiner ersten großen Deutschlandtournee 2017 und umjubelten Auftritten in Singapur, Frankreich und Polen kann man den Weltmeister der Magie ab Januar 2018 wieder live in zahlreichen Zusatzshows erleben. Seine Fangemeinde hat sich auf der letzten Tour quer durch die Bundesrepublik immens vergrößert. Fast überall wurde der 40jährige mit Standing Ovations gefeiert. Auch das Presseecho war durchweg positiv. Ungläubiges Staunen herrschte bei den hartgesottensten Redakteuren allerorten. Er kann wirklich zaubern Zuschauer sprachlos titelte z.B. das Westfalenblatt. Besonders sein Gedankenlesen verblüfft die Zuschauer. Wie ist es möglich, dass der smarte Hesse Lottozahlen, Sternzeichen, Geburtstage und persönlichste Gedanken seiner Zuschauer entziffern kann? Und das, ohne sich als Wundermann mit übernatürlichen Fähigkeiten anzupreisen? Statt auf übersinnlichen Hokuspokus verlässt Nicolai Friedrich sich lieber auf Psychologie, seine Intuition, Suggestion und seine Beobachtungsgabe. Dazu kommen sein außergewöhnliches zauberisches Talent und natürlich sein Charme, der ihn nahbar und sympathisch macht. Bei Verstehen Sie Spaß? gelang es Nicolai Friedrich, den sonst so redegewandten Bully Herbig mit einem Gedankenexperiment ebenso sprachlos zu machen wie Millionen von Fernsehzuschauern. Auch Moderator Guido Cantz musste um Worte ringen: Ein Wahnsinn, was wir hier gerade erlebt haben! Sensationell!. Bei den Zauberweltmeisterschaften 2009 in Peking kürte man ihn zum Weltmeister der Mentalmagie, bei der Fernsehshow The Next Uri Geller verblüffte er als Finalist ein Millionenpublikum und selbst David Copperfield war so angetan von Nicolais Kreativität, dass er die Aufführungsrechte an einem seiner Kunststücke erwarb, Nicolai Friedrich: MAGIE mit Stil, Charme und Methode Termine und Tickets unter www.s-promotion.de und unter Tel. 06073 722 74 0 Pressekontakt: Sugar & Friends, Andreas Sucker, Tel. (04534) 21 00 259, andreas@sugarandfriends.de Pressekontakt Tourveranstalter: S-Promotion, Tel. (06073) 744 74 - 123, presse@s-promotion.de

    Frankfurt am Main | Jahrhunderthalle

    Sa 07.04.18
    20 Uhr
    Ticket
    Magier Nicolai Friedrich
  • Peggy March, Ireen Sheer, Lena Valaitis, Michael Holm, Graham Bonney Wenn die großen Stars aus der ZDF-Hitparade am Samstagabend bei Dieter Thomas Heck auf Sendung waren, saßen in West und Ost alle Generationen gemeinsam vor dem Fernseher. 2018 stehen die Schlager-Legenden wieder zusammen auf der Bühne. Ein paar Jährchen erfahrener, aber frisch wie eh und je gehen sie gemeinsam auf Deutschland Tour: - Michael Holm (Barfuß im Regen, Mendocino oder Tränen lügen nicht) - Lena Valaitis (mit Johnny Blue für Deutschland 1981 beim ESC) - Ireen Sheer (Goodbye Mama, Xanadu, Heut Abend hab ich Kopfweh 1978 mit Feuer für Deutschland beim ESC) - Peggy March (Mit 17 hat man noch Träume, Einmal verliebt, immer verliebt, In der Carnaby Street, Memories of Heidelberg ) - Graham Bonney (Wähle 333 am Telefon, Super Girl, Siebenmeilenstiefel oder Hallo Taxi)

    Frankfurt am Main | Jahrhunderthalle

    So 21.10.18
    17 Uhr
    Ticket
    Schlagerlegenden LIVE auf Tournee - Orchester Otti Bauer präsentiert:
  • Eine 2 1/2 stündige Show zu Ehren eines der größten Musicalkomponisten aller Zeiten mit Auszügen aus seinen Meisterwerken: Das Phantom der Oper, Cats, Jesus Christ Superstar, Evita, SunsetBoulevard, Starlight Express, Aspects of Love, Liebe stirbt nie, Song andDance, Requiem 4 Gesangsolisten und 8 singende und tanzende Musicaldarsteller allesamt direkt aus dem Londoner West End nehmen die Zuschauer mit auf eine emotionale Berg und Talfahrt der großen Gefühle. Liebe, Verführung, Bewunderung, Humor, Habgier, Spiritualität, Hoffnung, Inspiration Webbers Musik deckt die ganze Bandbreite menschlicher Emotionen ab und gerade deshalb erfreuen sich sein Werk und seine Musik weltweit so großer Beliebtheit und stoßen in den verschiedensten Kulturkreisen auf nie dagewesene Begeisterung. Die große Andrew Lloyd Webber Gala vereint all diese Emotionen und Gefühle zu einer sensationellen Show und macht sie zu ihrem Leitfaden. Auf der Bühne spielt ein 14-köpfiges live Orchester, das speziell für diese Produktion zusammengestellt wurde. Die Darsteller agieren auf Treppen und vor dem Orchester. Aufwändige Multimedia Projektionen auf transparenten Vorhängen, auf Leinwänden hinter den Musikern und auf dem Bühnenboden, kreatives und modernstes «Video mapping» und nicht zuletzt die farbenfreudigen Kostüme machen diese Show zu einem musikalischen und multimedialen Gesamterlebnis. Ein deutscher Moderator führt durch das Programm. Er verbindet die einzelnen Showblöcke und begleitet die Zuschauer auf ihrer musikalischen Reise. Rasante Tanzszenen, großartig interpretierte Musik und gesanggewaltige Stimmen, die große Andrew Lloyd Webber Gala bietet all dies und macht sie zu einem kurzweiligen Vergnügen für jedermann. Eine Show, die sowohl die Fans des Meisters begeistert als auch die Zuschauer, die Webbers Musik zum ersten Mal entdecken. Das Kreativ Team: Die aus Australien stammende und in Paris lebende Choreografin Jeanette Damant entwirft die Choreografie, die mit der Regie von Jochen Sautter, der ebenfalls in Paris lebt und arbeitet, geschickt abgestimmt ist. Das spektakuläre Video-mapping und Lichtdesign von Daniel Stryjecki gibt der Show eine einzigartige Note und lässt faszinierende Bilder entstehen. Die Kostüme wurden in Paris von Rick Dijkmann entworfen, der Kostümdesigner bei Disneyland Paris ist. Orchestriert und arrangiert wurde die Musik von Matthias Suschke, der für Film, Fernsehen und den Friedrichstadtpalast in Berlin arbeitet. Er ist auch für die musikalische Gesamtleitung verantwortlich.

    Frankfurt am Main | Jahrhunderthalle

    Fr 25.01.19
    20 Uhr
    Ticket
    DIE GROSSE ANDREW LLOYD WEBBER GALA

Badens beste Erlebnisse