Pop

Jazzclub 42 in Offenburg

Wann
Do, 15. Oktober 2020, 20:00 Uhr
Wo
Offenburg
Salmen
Vorverkauf
Ticket kaufen
Vorverkauf auch unter
Tel.: 0761 - 496 88 88 oder bei den
BZ-Geschäftsstellen
Veranstalter
Kulturbüro Offenburg

UPDATE:
Wegen der Corona-Pandemie ist der Zugang zu vielen Veranstaltungen beschränkt, andere finden nur online statt. Eine Verordnung des Landes Baden-Württemberg erlaubt seit dem 1. Juni 2020 wieder Veranstaltungen mit festen Sitzplätzen, sofern Veranstalter ein Hygienekonzept erarbeitet haben. Kultureinrichtungen wie Theater und Konzerthäuser sowie Kinos, welche diese Anforderungen erfüllen, können seither wieder öffnen. Seit dem 1. August dürfen wieder bis zu 500 Menschen an einer Veranstaltung oder an Messen teilnehmen. Ab. 1. September sind Messen mit mehr als 500 Teilnehmern wieder erlaubt. Großveranstaltungen mit mehr als 500 Menschen bleiben jedoch bis Ende Oktober verboten. Auch in der Schweiz und im Elsass gelten Einschränkungen. Wir empfehlen Ihnen, sich direkt beim Veranstalter darüber zu informieren, ob die Veranstaltung stattfindet oder nicht.

Dudu Tucci (Percussion), Mario Fritz (Percussion), Daniel Schay (Percussion),
Tino Vetter (Percussion), Krista Zeissig-Tucci (Percussion)

Der Jazzclub geht fremd und entfacht ein Feuerwerk afrobrasilianischer Rhythmen! Dafür bittet Schlagzeuger und Perkussionist Daniel Schay keinen Geringeren als Brasiliens Rhythmus Meister Dudu Tucci aus Sao Paulo zu sich auf die Bühne. Unterstützt wird er dabei von Mario Fritz aus Offenburg, den er einst selbst unterrichtete und der heute ein renommierter Künstler der Schlagwerk-Szene ist.
Dudu Tucci entstammt einer Musikerfamilie aus São Paulo und trommelte bereits als Jugendlicher in Umbanda-Zeremonien. Er studierte in seiner Heimatstadt klassische Perkussion und Querflöte und spielte unter anderem mit dem Symphonieorchester São Paulo zusammen. 1989 zog er nach Berlin, wo er das Percussion Art Center gründete, das er zu einem herausragenden Zentrum brasilianischer Musik macht. Seine musikalische Bandbreite reicht von sehr modernen brasilianischen und lateinamerikanischen Musikstilen über Bossa Nova, klassische Rhythmen wie Samba oder Maracatu bis hin zu ritueller afrobrasilianischer Musik wie Candomblé oder Umbada. Ein herausragender Meister seines Fachs und ein Garant für pure Energie und Lebensfreude!
Quelle: Veranstalter

Veröffentlicht am Do, 03. September 2020 um 09:41 Uhr

  • Lange Str. 52
  • 77652 Offenburg
  • Tel.: 0781 822576
  • Webseite

Finden Sie ähnliche Orte zu Salmen in Offenburg


Weitere Lokalitäten in der Umgebung

Badens beste Erlebnisse