Klassik

Jörg Widmann | Klarinette Tabea Zimmermann | Viola Dénes Várjon | Klavier in Freiburg

Wann
Mi, 11. Oktober 2017, 20:00 Uhr
Wo
Freiburg
Hochschule für Musik
Vorverkauf
Ticket kaufen
Vorverkauf auch unter
Tel.: 0761 - 496 88 88 oder bei den
BZ-Geschäftsstellen
Veranstalter
Albert Konzerte GmbH
Märchenhafte Begegnungen Welche Musik Jörg Widmann auf eine einsame Insel mitnehmen würde? Es müsste »unbedingt Schumann, am besten einfach der gesamte Schumann dabei sein«, antwortet der geniale Universalmusiker. Aber auch auf ausgewählte Mozart-Werke für sein Instrument, die Klarinette, könnte er nicht verzichten. Sein neues Klaviertrio, seine »vielleicht innigste Hommage an Schumann« neben den »Elf Humoresken«, greift den erzählerischen »Es war einmal«-Gestus von Schumanns Miniaturen auf und entführt, wie auch Schumanns eigene dargebotene Werke, in vergangene Zeiten, an ferne Orte und phantastische Schauplätze. Widmanns Begleiter auf dieser Klangreise sind Viola-Virtuosin Tabea Zimmermann und der ungarische Pianist Dénes Várjon.

Programm:
Schumann, Märchenerzählungen op. 132 für Klarinette, Viola und Klavier, Fantasiestücke für Klarinette und Klavier op. 73
Widmann, »Es war einmal ...« Fünf Stücke im Märchenton für Klarinette, Viola und Klavier (2015)
Widmann, Fantasie für Klarinette solo (1993)
Schumann, Märchenbilder op. 113 für Viola und Klavier
Mozart, Trio für Klarinette, Viola und Klavier Es-Dur KV 498 »Kegelstatt-Trio«

Jörg Widmann | Klarinette
Tabea Zimmermann | Viola
Dénes Várjon | Klavier
Quelle: Veranstalter

Veröffentlicht am Do, 17. August 2017 um 10:47 Uhr

  • Schwarzwaldstr. 141
  • 79102 Freiburg im Breisgau
  • Tel.: 0761 319150
  • Webseite
Zum Routenplaner

Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse