Klassik

John-Sheppard-Ensemble - „To be sung on the water“ in Hinterzarten

Leitung: Bernhard Schmidt. Konzert bei Kerzenschein

Wann
Fr, 18. Oktober 2019, 20:00 Uhr
Wo
Hinterzarten
Katholische Kirche Maria Himmelfahrt
Vorverkauf
Ticket kaufen
Vorverkauf auch unter
Tel.: 0761 - 496 88 88 oder bei den
BZ-Geschäftsstellen
Veranstalter
John Sheppard Ensemble Freiburg
Des Menschen Seele gleicht dem Wasser - der Beginn des Gedichts von Goethe schwebt gleichsam als Leitidee über dem diesjährigen Herbstprogramm des John Sheppard Ensembles. Bild- und assoziationsreich werden hier Größe, Geheimnis und auch Gewalt der Natur und des Schöpfers mit dem menschlichen Dasein in Beziehung gesetzt. Der gedankliche und klangliche Bogen spannt sich von Alfred Schnittkes Stimmen der Natur über das titelgebende to be sung on the water von Samuel Barber, in der ein auf dem Strom des Lebens ruderndes Paar in unterschiedliche Richtungen strebt, zur legendären versunkenen Stadt Vineta in Vertonungen von Brahms und Eenvalds, in der auch das vergangene Glück begraben scheint, bis hin zum eisernen Grab des Schiffs Estonia, deren Untergang der Finne Jaakko Mäntyjärvi in seinem Canticum calamitatis maritimae eindrücklich thematisiert. Dem Chor als Dialogparter steht der Percussionist Philipp Becker zur Seite, die Videokünstlerin Manuela Hartel nutzt Kirche und Chor während des Konzerts als Projektionsfläche für ihre Videoinstallationen. Die Leitung hat Bernhard Schmidt.
Quelle: Veranstalter

Veröffentlicht am Mi, 16. Oktober 2019 um 22:58 Uhr

  • Vincenz Zahn Weg 1
  • 79856 Hinterzarten

Weitere Lokalitäten in der Umgebung

Badens beste Erlebnisse