Klassik

Junges Podium: Eliot Quartett in Lörrach

Preisträger der Bundesauswahl Konzerte Junger Künstler des Deutschen Musikrates

Wann
So, 3. Mai 2020, 11:00 Uhr
Wo
Lörrach
Burghof
Vorverkauf
Ticket kaufen
Vorverkauf auch unter
Tel.: 0761 - 496 88 88 oder bei den
BZ-Geschäftsstellen
Veranstalter
Burghof Kultur- und Veranstaltungs GmbH
Besetzung: Preisträger der Bundesauswahl Konzerte Junger Künstler
des Deutschen Musikrates Maryana Osipova (Violine); Alexander Sachs (Violine); Dmitry Hahalin (Viola); Michael Preuss (Violoncello)

Das 2014 gegründete Eliot Quartett spürt in seinem Programm der vielfarbigen Streichquartett-Tradition in Wien nach. Sie reicht von der ersten Blüte mit Wolfgang Amadeus Mozarts Streichquartett B-Dur bis zur chromatisch bittersüßen Überreife bei Anton Webern. Franz Schuberts spätes Streichquartett G-Dur steht zeitlich in der Mitte, ist in seiner ungeheuren Dichte und melodischen Erfindung aber zweifellos ein Höhepunkt des gesamten Streichquartett-Repertoires.

Programm: W. A. Mozart Streichquartett B-Dur KV 589 / A. Webern Langsamer Satz / F. Schubert Streichquartett G-Dur D 887
Quelle: Veranstalter

Veröffentlicht am Mo, 17. Juni 2019 um 10:56 Uhr

  • Herrenstraße 5
  • 79539 Lörrach
  • Tel.: 07621 94089-11
  • Webseite

Finden Sie ähnliche Orte zu Burghof in Lörrach


Weitere Lokalitäten in der Umgebung

Badens beste Erlebnisse