Vorträge und Lesungen

Kanada & Alaska - Große Freiheit Yukon in Rheinfelden

von Walter Steinberg

Wann
Mi, 22. Januar 2020, 19:30 Uhr
Wo
Rheinfelden
Bürgersaal
Vorverkauf
Ticket kaufen
Vorverkauf auch unter
Tel.: 0761 - 496 88 88 oder bei den
BZ-Geschäftsstellen
Veranstalter
VISION ERDE
Ungezähmt durchzieht der Yukon Westkanada und ganz Alaska. Seit Urzeiten gilt er Indianern wie Eskimos als Lebensader. Yukon das ist auch ein magischer Lockruf für alle, die Hektik und Zivilisation hinter sich lassen wollen, die eintauchen wollen in unberührte Wildnis, in pures Abenteuer.

In Whitehorse zeugt der Raddampfer Klondike von der Zeit des Goldrausches ein paarhundert Kilometer weiter ist es Dawson City, das wie aus einer anderen Zeit erscheint: mit seiner Spielhalle, mit seinen Goldschmieden, mit kauzigen Gesellen. Unmerklich passieren Walter Steinberg und seine Frau Siglinde auf dem großen Strom die Grenze nach Alaska. Dort erfahren sie von den Sorgen der Indianer in abgelegenen Dörfern; Aussiedler und Eskimos gewähren ihnen Einblicke in das Leben am Fluss. Selten trifft man am Yukon Menschen. Wenn, dann sind dies Momente voller Gastfreundlichkeit, die man nie mehr vergisst.
Unterwegs tauchen die beiden Abenteurer ein in Wildnis und Stille, sie braten am Lagerfeuer den selbstgefangenen Lachs und werden von der Begegnungen mit Bären überrascht.

Mit eindrucksvollen Bildern nimmt Walter Steinberg seine Zuschauer mit auf ein packendes Fluss-Abenteuer durch die wilde Schönheit Kanadas und Alaskas. Die authentische live-Reisereportage ist ein Muss für alle, die Abenteuer und Wildnis genauso lieben wie Stille und Einsamkeit.

Referent: Walter Steinberg

Mehr Info: www.visionerde.com
Quelle: Veranstalter

Veröffentlicht am Mi, 16. Oktober 2019 um 23:44 Uhr

  • Kirchplatz 2
  • 79618 Rheinfelden

Weitere Lokalitäten in der Umgebung

Badens beste Erlebnisse