KANDIDATENTOUR

Klaus Eberhardt bei der Wohnbau

Im Zuge seiner Rheinfelder Gespräche besuchte OB-Kandidat Klaus Eberhardt den Geschäftsführer der Wohnbau Rheinfelden, Dieter Burger. Klaus Eberhardt kenne als Aufsichtsratsvorsitzender der Städtischen Wohnungsbaugesellschaft in Weil die Fragen der kommunalen Wohnungswirtschaft, und er kenne auch Wohnbauchef Dieter Burger, dessen Namen und Geschäftspolitik in der Region einen guten Ruf genieße, wie es in einer Pressemitteilung heißt.

Imponieren habe Burger dem OB-Kandidaten mit seinem hohem Qualitätsanspruch bei anstehenden Modernisierungen, seiner Initiative zur Breitbandverkabelung und den Bautätigkeiten für die Stadt. In der Fragen einer guten kommunalen Wohnungspolitik waren sich die beiden Gesprächspartner einig: Die kontinuierliche Investition in die Modernisierung des Bestandes ist genauso wichtig wie die Schaffung eines guten Betriebs- und Bewohnerklimas in den Wänden der Wohnungsbaugesellschaften.
von bz
am Mi, 08. Februar 2012

Badens beste Erlebnisse