Kapelle St. Peter und Paul (St. Georgen)

  • Andreas-Hofer-Str. 108
  • 79111 Freiburg im Breisgau
Zum Routenplaner

Kapelle St. Peter und Paul (St. Georgen): Alle Termine

  • Freiburg | Kapelle St. Peter und Paul (St. Georgen)

    Fr 28.07.17
    20 Uhr
    Lieder fürs Leben. Liedermacherin Iria
  • Die Eröffnung übernimmt am 7. August der Bassist Wolfgang Fernow, im Trio mit Nico Halfmann am Saxophon und Tilman Günther am Klavier. Wie sich Harfe und Vibraphon klanglich mischen, kann man eine Woche später mit Doesjka van der Linden und Michael Kiedaisch hören. Ikterus nennt sich das Trio des Gitarristen Peter Kleindienst, das am 20. August mit Benedikt Reising an den Saxophonen und Jonas Hönig am Kontrabass gastiert. Die Woche darauf stellen Tilman Günther und der Kontrabassist Florian Döling ihr Duo vor. Zum Abschluss der Reihe, am 3. September, wird der Saxophonist Matthias Stich, unterstützt von Michael Kiedaisch mit dem Trio Mimanée, die Sängerin Neele Pfleiderer vorstellen,. Die Akustik der Kapelle bietet sich an für kammermusikalische Konzepte und so werden die fünf Konzerte ohne Schlagzeug auskommen. Mit Neele Pfleiderer, Doesjka van der Linden, Benedikt Reising und Jonas Hönig werden vier Musiker einer jüngeren Generation erstmals bei Jazz am Schönberg vorgestellt. Die kleine Reihe ist ein Versuch, dass Sommerloch mit Modern Jazz, sowie zeitgenössischen Jazz, der mit aller Art Klängen der Welt verschmilzt, musikalisch zu füllen. Eintritt 15EUR/12EUR Kinder und Jugendliche Eintritt frei

    Freiburg | Kapelle St. Peter und Paul (St. Georgen)

    Mo 07.08.17
    19 Uhr
    Jazz am Schönberg - Trio Günter-Halfmann-Fernow
  • Doesjka van der Linden und Michael Kiedaisch Das Musikerkollektiv von »Jazz am Schönberg« zu dem Michael Kiedaisch gehört, veranstaltet eine Reihe von Sommer-Konzerten an diesem besonderen Ort.

    Freiburg | Kapelle St. Peter und Paul (St. Georgen)

    So 13.08.17
    19 Uhr
    Harfe/Vibraphon
  • Wie sich Harfe und Vibraphon klanglich mischen, kann man eine Woche später mit Doesjka van der Linden und Michael Kiedaisch hören. Ikterus nennt sich das Trio des Gitarristen Peter Kleindienst, das am 20. August mit Benedikt Reising an den Saxophonen und Jonas Hönig am Kontrabass gastiert. Die Woche darauf stellen Tilman Günther und der Kontrabassist Florian Döling ihr Duo vor. Zum Abschluss der Reihe, am 3. September, wird der Saxophonist Matthias Stich, unterstützt von Michael Kiedaisch mit dem Trio Mimanée, die Sängerin Neele Pfleiderer vorstellen,. Die Akustik der Kapelle bietet sich an für kammermusikalische Konzepte und so werden die fünf Konzerte ohne Schlagzeug auskommen. Mit Neele Pfleiderer, Doesjka van der Linden, Benedikt Reising und Jonas Hönig werden vier Musiker einer jüngeren Generation erstmals bei Jazz am Schönberg vorgestellt. Die kleine Reihe ist ein Versuch, dass Sommerloch mit Modern Jazz, sowie zeitgenössischen Jazz, der mit aller Art Klängen der Welt verschmilzt, musikalisch zu füllen. Kapelle Peter und Paul Andreas-Hofer-Straße 108, 79111 Freiburg Beginn jeweils 19:00 Eintritt 15EUR/12EUR Kinder und Jugendliche Eintritt frei

    Freiburg | Kapelle St. Peter und Paul (St. Georgen)

    So 13.08.17
    19 Uhr
    Jazz am Schönberg - Miniaturen durch die Musikgeschichte
  • Doesjka van der Linden (Harfe) & Michael Kiedaisch (Vibraphon)

    Freiburg | Kapelle St. Peter und Paul (St. Georgen)

    So 13.08.17
    19 Uhr
    Harfe & Vibraphon
  • Ikterus nennt sich das Trio des Gitarristen Peter Kleindienst, das am 20. August mit Benedikt Reising an den Saxophonen und Jonas Hönig am Kontrabass gastiert. Die Woche darauf stellen Tilman Günther und der Kontrabassist Florian Döling ihr Duo vor. Zum Abschluss der Reihe, am 3. September, wird der Saxophonist Matthias Stich, unterstützt von Michael Kiedaisch mit dem Trio Mimanée, die Sängerin Neele Pfleiderer vorstellen,. Die Akustik der Kapelle bietet sich an für kammermusikalische Konzepte und so werden die fünf Konzerte ohne Schlagzeug auskommen. Mit Neele Pfleiderer, Doesjka van der Linden, Benedikt Reising und Jonas Hönig werden vier Musiker einer jüngeren Generation erstmals bei Jazz am Schönberg vorgestellt. Die kleine Reihe ist ein Versuch, dass Sommerloch mit Modern Jazz, sowie zeitgenössischen Jazz, der mit aller Art Klängen der Welt verschmilzt, musikalisch zu füllen. Kapelle Peter und Paul Andreas-Hofer-Straße 108, 79111 Freiburg Beginn jeweils 19:00 Eintritt 15EUR/12EUR Kinder und Jugendliche Eintritt frei

    Freiburg | Kapelle St. Peter und Paul (St. Georgen)

    So 20.08.17
    19 Uhr
    Jazz am Schönberg - Ikteras
  • Die Woche darauf stellen Tilman Günther und der Kontrabassist Florian Döling ihr Duo vor. Zum Abschluss der Reihe, am 3. September, wird der Saxophonist Matthias Stich, unterstützt von Michael Kiedaisch mit dem Trio Mimanée, die Sängerin Neele Pfleiderer vorstellen,. Die Akustik der Kapelle bietet sich an für kammermusikalische Konzepte und so werden die fünf Konzerte ohne Schlagzeug auskommen. Mit Neele Pfleiderer, Doesjka van der Linden, Benedikt Reising und Jonas Hönig werden vier Musiker einer jüngeren Generation erstmals bei Jazz am Schönberg vorgestellt. Die kleine Reihe ist ein Versuch, dass Sommerloch mit Modern Jazz, sowie zeitgenössischen Jazz, der mit aller Art Klängen der Welt verschmilzt, musikalisch zu füllen. Kapelle Peter und Paul Andreas-Hofer-Straße 108, 79111 Freiburg Beginn jeweils 19:00 Eintritt 15EUR/12EUR Kinder und Jugendliche Eintritt frei

    Freiburg | Kapelle St. Peter und Paul (St. Georgen)

    So 27.08.17
    19 Uhr
    Jazz am Schönberg - Duo Günther & Döling
  • Zum Abschluss der Reihe, am 3. September, wird der Saxophonist Matthias Stich, unterstützt von Michael Kiedaisch mit dem Trio Mimanée, die Sängerin Neele Pfleiderer vorstellen. Die Akustik der Kapelle bietet sich an für kammermusikalische Konzepte und so werden die fünf Konzerte ohne Schlagzeug auskommen. Mit Neele Pfleiderer, Doesjka van der Linden, Benedikt Reising und Jonas Hönig werden vier Musiker einer jüngeren Generation erstmals bei Jazz am Schönberg vorgestellt. Die kleine Reihe ist ein Versuch, dass Sommerloch mit Modern Jazz, sowie zeitgenössischen Jazz, der mit aller Art Klängen der Welt verschmilzt, musikalisch zu füllen. Kapelle Peter und Paul Andreas-Hofer-Straße 108, 79111 Freiburg Beginn jeweils 19:00 Eintritt 15EUR/12EUR Kinder und Jugendliche Eintritt frei

    Freiburg | Kapelle St. Peter und Paul (St. Georgen)

    So 03.09.17
    19 Uhr
    Jazz am Schönberg - Mimanée

Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse