Klassik: Alle Termine

  • Werke von Nathalie Seitz, Ute Zirlewagen und Ursula Trefzer

    Weisweil | Galerie alpha 7

    Do 21.06.18
    16 - 18 Uhr
    Konkret abstrakt
  • Mit Studierenden der Klasse Prof. Wirtz

    Freiburg | Hochschule für Musik

    Do 21.06.18
    18 Uhr
    Vortragsabend Gesang
  • Liederabend. Pianist: Enrico Maria Cacciari. Werke von Fauré, Enescu, Verdi Liederabend Elena Mosuc Sopran Elena Mosuc Pianist Enrico Maria Cacciari Seit dem Beginn ihrer Karriere feierte Elena Mosuc grosse Erfolge am Opernhaus Zürich. Unvergessen sind ihre Auftritte als Königin der Nacht, Lucia di Lammermoor, Zerbinetta, Norma oder Gilda. Zuletzt war sie in der Spielzeit 2014/15 als Luisa Miller zu erleben. Am 21. Juni kehrt sie mit einem Liederabend auf unsere Bühne zurück. Auf dem Programm stehen u.a. Lieder von Gabriel Fauré, George Enescu sowie traditionelle Lieder aus der rumänischen Heimat der Sängerin. Im zweiten Teil singt Elena Mosuc Arien von Giuseppe Verdi, die sie unlängst für ihr neues Album «Verdi Heroines» aufgenommen hat. Enrico Maria Cacciari begleitet die Sopranistin am Klavier.

    Zürich - Schweiz | Opernhaus

    Do 21.06.18
    19 Uhr
    Elena Moșuc (Sopran)
  • Dinner Time Story. In den Fußstapfen von Marco Polo Abu Dhabi, Kairo, Nashville, Stockholm, London, Berlin Baden-Baden. Die Bäderstadt im Nordschwarzwald goes Weltstadt: Ab Mai 2018 lädt der kleinste Chefkoch der Welt zum virtuellen Ereignis mit 6-Gänge-Menü ins Rantastic Baden-Baden ein. In der ebenso ungewöhnlichen wie unterhaltsamen Pop-Up Dinner-Show serviert Le Petit Chef erlebnisreiche Dinner Time Stories als Minikino auf dem Restaurant-Tisch. Angereichert mit Entertainment-Effekten, wird die klassische Gourmetküche zum einzigartigen Genuss-Event für alle Sinne. Die zweistündige Dinner-Show entführt Groß und Klein auf eine Weltreise voller Düfte und Geschmacksnuancen. Die Rantastic-Gäste wandeln auf den Spuren Marco Polos von Marseille über Arabien, Indien, den Himalaya bis nach China. Während der Dinner-Show wandert vor jedem Gast ganz real ein daumengroßer Koch in einer optischen Illusion über den Tisch. Ist das virtuelle Menü angerichtet, wird in den Pausen ein exquisites 6-Gänge-Menü serviert. Neben besten Zutaten werden innovative 3D-Projektionen, Animationen, Sehenswürdigkeiten und Aromen verwendet. Auf dem Teller verschmelzen seltene Zutaten, exotische Gewürze, Landschaften und Klangimpressionen zum einmaligen Sinnes-Erlebnis. Gemeinsam mit Le Petit Chef folgen die Gäste einer Route, die sie eine völlig neue Form des genussreichen Reisens erleben lässt. Neben den bekannten Vorverkaufsstellen erhalten Sie Tickets auch online: www.reservix.de www.rantastic-kleinkunst.de www.dinnertimestory.rantastic.com Veranstaltungshinweise: Beginn 19:00 Uhr / Einlass 18:30 Uhr Info-Tel. (07221) 398011 Rantastic GmbH Aschmattstr. 2 76532 Baden-Baden

    Baden-Baden | Rantastic Kleinkunstbühne

    Do 21.06.18
    19 Uhr
    Ticket
    Le Petit Chef
  • Studierende der Klasse Prof. Hamann

    Freiburg | Hochschule für Musik

    Do 21.06.18
    19:30 Uhr
    Vortragsabend Violine
  • Kurkonzert. Leitung: Tibor Szüts Johann-Strauß-Ensemble Mit regelmäßigen Kurkonzerten erfreut das »Johann-Strauß-Ensemble« die Musikliebhaber im Kurhaus. Unter der bewährten Leitung von Kapellmeister Tibor Szüts, 1. Geige, spielen auf hohem musikalischem Niveau: Zsolt Németh (Klavier), Edina Luczó im Wechsel mit Denise Gruber (2. Geige), Markus Lechner (Kontrabass), Alexander Ziemann (Schlagzeug/Percussion), Claire Garde (Flöte) und Lorenzo Salva Peralta (Klarinette). Etwa 700 Musikstücke umfasst das Repertoire des Orchesters: von Wiener Salon Musik und ungarischer Zigeunermusik über Musicalmelodien bis hin zu klassischen Opern. Die Musiker sind bei kostenlosen Kurkonzerten, beim sonntäglichen »Wunschkonzert« und bei vielen anderen Anlässen in Bad Krozingen zu hören (siehe im Veranstaltungs-Magazin).

    Bad Krozingen | Kurhaus

    Do 21.06.18
    19:30 Uhr
    Johann-Strauß-Ensemble
  • Festival La Rose des Vents programme du jeudi 21 juin Felix Mendelssohn-Bartholdy Ouverture Les Hébrides Op.26 Ludwig Van Beethoven Concerto pour piano N°3 en Ut mineur Op.37, Symphonie N°2 en Ré Majeur Op.36 programme du samedi 23 juin Wym Henderickx Raga I pour percussion et orchestre Jean-Marie Rens Concerto pour accordéon Astor Piazzolla Oblivion Claude Debussy / Luc Brewaeys 3 préludes : Ce qu'a vu le vent d'ouest, Voiles et Le vent dans la plaine Maurice Ravel Tombeau de Couperin Jacques Brel / Christophe Larrieu Le plat pays, Bruxelles

    Mulhouse (F) - Frankreich | La Filature

    Do 21.06.18
    20 Uhr
    Sinfonieorchester Mulhouse
  • Svea Schildknecht,Hanna Schüly, Annette Winker AMOR DORMIGLIONE, der schläfrige Liebesgott, macht es den Liebenden nicht einfach, sei es in vergangenen Tagen oder Heute. Zu hören sind in diesem Crossover-Konzert Stücke aus dem 17. Jahrhundert von Francesca Caccini und Barbara Strozzi, drei Werke, die speziell für dieses Programm komponiert wurden, von Emanuela Ballio, Biancamaria Furgeri und Mia Schmidt , sowie Jazz- Kompositionen und Improvisationen von Katharina Müther, Angela Puxi, Hanna Schüly, und Annette Winker. Ausführende: Svea Schildknecht, Sopran; Hanna Schüly, Saxofon; Annette Winker, Fagott; Akkordeon und Stimme

    Freiburg | Schloss Ebnet

    Do 21.06.18
    20 Uhr
    Ticket
    Amor Dormiglione: Ebneter KulturSommer 2018
  • Mit Studierenden der Klasse Prof. Meyer

    Freiburg | Hochschule für Musik

    Do 21.06.18
    20 Uhr
    Vortragsabend Gesang
  • Studierende der Hochschule für Musik Freiburg Prof. Sylvie Altenburger, Prof. Roglit Ishay Einstudierung Programm wird noch bekanntgegeben.

    Freiburg | Hochschule für Musik

    Do 21.06.18
    20 Uhr
    Ticket
    Kammermusikfest II - Studierende der Hochschule für Musik Freiburg
  • Kurmusik, Klassik, Filmmusik, Swing & Jazz

    Badenweiler | Kurhaus

    Do 21.06.18
    20:15 Uhr
    Prima la Musica

Badens beste Erlebnisse