Pop: Alle Termine

  • Treffen mit den SPD kommunalen Mandatsträger

    Bad Säckingen | Hotel Goldener Knopf

    Di 28.03.17
    19 Uhr
    Sozialdemokratische Gemeinschaft für Kommunalpolitik Kreisverband WT
  • Blues, Boogie, Rock 'n' Roll Boogie Project ab 20,Uhr (Blues, Boogie, Rock´n Roll) in das Restaurant Ganterausschank am Münsterplatz 18 spielen.

    Freiburg | Restaurant Ganter Brauereiausschank

    Di 28.03.17
    20 Uhr
    Boogie Project
  • Blues Eric Steckel spielt am Dienstag, 28. März, ab 20.30 Uhr im Mehlsack. Natürlich gehört es erwähnt, dass Eric mit gerade mal elf Jahren seine erste Platte herausbrachte und als 13-Jähriger mit John Mayall's Bluesbreakers tourte. Heute aber, den Kinderschuhen längst entwachsen, ist er so etwas wie die jüngere Version von Joe Bonamassa, denn was der Musiker aus seinem aufgeheiztem Saiteninstrument heraus kitzelt, ist der schlichte Wahnsinn: Die Gitarre jault und kreischt, zittert und tobt, geht auf minutenlange Alleingänge um sich dann wieder schmeichelnd mit der Bandinstrumentierung zu verbinden. Auf direktem Wege kommt es zu energetischen, ausufernden, blutdruckerhöhenden Bluesrock-Konstruktionen. Dreckige, schraubende Gitarrenriffs unterbaut von ultrapräzisem Schlagzeug, wummerndem Bass und rauem Reibeisengesang erwarten uns bei diesem First Class Dynamic Blues Rock Konzert mit Eric Steckel & Band.

    Emmendingen | Kulturmühle Mehlsack

    Di 28.03.17
    20:30 Uhr
    Eric Steckel
  • Basel - Schweiz | Bird's Eye Jazz Club

    Di 28.03.17
    20:30 Uhr
    Wallace Roney Quintet
  • Jan Herzog - guitar, comp Andrea Nydegger - vox Christof Mahnig - trumpet Tobias Pfister - tenorsax Maja Nydegger - piano Hannes Fankhauser - kontrabass Ricardo Castillo - drums http://www.fraktal-jazz.com/ »FRAKTAL« ist ein Septett rund um den schweizer Jazzgitarristen Jan Herzog. Fokus der Kompositionen ist immer das Spiel mit Form, Takt und Gestus, ohne sich einer Stilistik unterzuordnen oder die eigene Stimme zu vernachlässigen. Die Musik des Ensembles wandert von dichten Geflechten zu intimen Solos und Duos, scheinbar einfachen harmonischen und rhythmischen Strukturen zu komplexen Grooves und Klangwelten. Lange ausgeschriebene Passagen werden durch grosse Improvisationsformen kontrastiert. So tangiert die Formation im Verlaufe eines Konzertes verschiedene musikalische Aggregatszustände kompositorisch wie auch improvisatorisch, im Kleinen wie auch im Grossen. Was sich in den ersten Minuten als einfacher Song präsentiert, wird im Unterbau beleuchtet und zeigt sich im Verlauf des Stückes als mehrdimensionales Konstrukt ohne den Anschein der Einfachheit zu verlieren. Die Suche nach persönlichem Ausdruck, wird zur kollektiven Reise in den musikalischen Mikrokosmos -und wieder zurück.

    Freiburg | Waldsee

    Di 28.03.17
    21 Uhr
    Jazz ohne Stress - Fraktal
  • Elektronische Musik mit akustischem Schlagzeugspiel iesmal wirds elektronisch bei unserem Wohnzimmerkonzert! Jörn besucht seinen alten Freund Jan und wir haben das Glück das die Beiden uns einen Besuch abstatten! Seit mehr als 8 Jahren lebt Jörn Bielfeldt als Schlagzeuger, Perkussionist und Produzent in New York. Nach seinem Studium an der renommierten »Berklee College of Music« in Boston tourte er als Sideman, Bandleader und Beatmaker mit einer Vielzahl von Künstlern in Nordamerika und Europa. Als Produzent und musikalischer Leiter arbeitete er in den vergangenen Jahren an Multimediainstallationen und schuf die »Papenwohld Artist Residency«. In den vergangenen Jahren entwickelte er, inspiriert von den Möglichkeiten elektronischer Instrumenten sein eigenes Elektroakustisches Schlagzeug. In ihm verbindet er das organische des akustischen Schlagzeugspiels mit der Ästhetik der elektronischen Musik. Daraus entstand sein Soloprojekt JBXDR, indem er tanzbare Beats und vielseitige Klangteppiche aus allen Bereichen der Musik live improvisiert und gestaltet. In seinem Spiel verbindet er Einflüsse der technischen Moderne mit der Wärme und live Energie des akustischen Schlagzeugs. Dadurch schafft er eine menschliche Antwort auf die Maschinen dominierte Welt der Groove und Dance Musik. Hier ein paar Eindrücke: http://www.jbxdr.com/

    Freiburg | Ruef Naherholung

    Di 28.03.17
    21:30 Uhr
    Wohnzimmerkonzert mit JBXDR feat. Jan Kurth

Badens beste Erlebnisse