Klassik

Konzertreihe Alte Kirche Fautenbach

Maria-Elisabeth Lott, Violine, t Pablo Barragán, Klarinette, Christian Köhn, Klavier

Wann
So, 13. Oktober 2019, 11:00 Uhr
Weitere Termine
Wo
Achern
Alte Kirche Fautenbach
Maria-Elisabeth Lott, Violine kommt zusammen mit Pablo Barragán, Klarinette und Christian Köhn am Klavier am Sonntag, 13. Oktober in die Alte Kirche Fautenbach Das Trio eröffnet die Konzertreihe Alte Kirche Fautenbach Saison 2019-20 um 11 und 19 Uhr.
Auf dem Programm stehen: Trio für Violine, Klarinette und Klavier g-Moll von Aram Chatschaturjan, Sonate für Klarinette und Klavier sowie Sonate für Violine und Klavier von Francis Poulenc und von Paul Schoenfield Trio für Violine, Klarinette und Klavier.

Maria-Elisabeth Lott schloss 2015 ihr Solistenexamen an der Hochschule für Musik in Karlsruhe mit Auszeichnung ab, konzertierte weltweit mit renommierten Orchestern, wie dem London Philharmonic Orchestra, dem Singapore Symphony Orchestra oder dem China National Orchestra. Sie wurde mehrfach preisgekrönt und gilt heute als eine der besten Geigerinnen ihrer Generation. Seit 2017 ist sie Professorin für Violine an der Hochschule für Musik Detmold.
Pablo Barragán studierte am Conservatorio in Sevilla, an der Barenboim-Said Foundation in Berlin und an der Musikakademie Basel in der Meisterklasse von François Benda. Er gewann zahlreiche internationale Preise und zeigte seinen unendlichen Facettenreichtum in renommierten Kammermusikensembles sowie als Solist mit Orchestern wie dem Sinfonieorchester Basel, den Hamburger Symphonikern und vielen anderen. Christian Köhn begann seine musikalische Ausbildung mit zehn Jahren bei Joseph Matthias Blome und schloss sie erfolgreich an der Hochschule für Musik Detmold bei Renate Kretschmar-Fischer ab. Er ist mehrfach preisgekrönt als Solist sowie im Duo mit Silke-Thora Matthies. Die beiden spielten die weltweit erste Gesamtaufnahme sämtlicher Werke für Klavierduo von Johannes Brahms ein.
Karten sind bei der Stadt Achern, Fachgebiet Kultur, Rathaus Illenau, Illenauer Allee 73, 77855 Achern, Telefon: 07841 642 1140 erhältlich.
Quelle: Veranstalter

Veröffentlicht am Di, 27. August 2019 um 12:52 Uhr

  • Mühlenstraße 15
  • 77855 Achern



Weitere Lokalitäten in der Umgebung

Badens beste Erlebnisse