Konzilgebäude Konstanz

  • Hafenstraße 2
  • 78462 Konstanz
Zum Routenplaner

Konzilgebäude Konstanz: Alle Termine

  • 'Testament a la Carte' Kulinarischer Genuss und Nervenkitzel: Den Gästen wird im Konzil Konstanz einiges geboten: Erlesen serviert, spontan inszeniert. Das Kriminal COMEDY Dinner das ist ein köstliches 4-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem interaktiven Kriminalstück: »Testament a la Carte« Prof. Willliam Chattney ist tot. Er war ein berühmter Wissenschaftler. Bevor jedoch das Testament verlesen werden kann, muss das Leben des Verstorbenen mit Hilfe der Gäste rekonstruiert werden. Eigentlich kein Problem, wäre da nicht Detective Johnson. Er ermittelt, da es sich bei Chattneys ableben um ein Gewaltverbrechen handelt. Wer hat Chattney wie getötet? Woran hat er geforscht? Und welches Geheimnis nahm er mit in's Grab? Der Notar Mr. Green und sein treuer Assistent Manfred haben alle Hände voll zu tun: Sie kontrollieren die Überwachungskameras des Anwesens, lesen mit Hilfe von Herbert Wandschneider aus der Zukunft und Dr. Sten-Gelle vereint kosmische Energie mit Wissenschaft, nur um das Rätsel zu lösen. Am Ende ist es aber doch Extrem Norbert, der unterstützt vom Publikum, die Wende einleitet. Die Schauspieler binden das Publikum immer wieder spontan durch ihrer Erfahrung als Improvisations-Künstler in die Krimi-Geschichte mit ein. Gaumenfreuden und Unterhaltung, unvorhersehbare Entwicklungen und erstaunliche Wendungen wechseln sich ab. Die beiden Darsteller bedienen sich vielfältiger Ausdrucksmittel, spielen gleich mehrere Charaktere und haben ein genaues Gespür für den Zuschauer. Ihre Spielfreude ist kaum zu bremsen und verzückt das Publikum. Die prickelnde Ungewissheit und der Moment der Überraschung sowohl im Publikum als auch auf der Bühne - das mache den Reiz aus. Das verführerische 4-Gänge-Menü wird vom Küchenteam des Konzil Konstanz serviert und kreiert. Der Kitzel für Nerven und Gaumen startet um 19 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr.

    Konstanz | Konzilgebäude Konstanz

    Sa 24.02.18
    19 Uhr
    Ticket
    Das Kriminal-Comedy-Dinner
  • 'Mord in besten Kreisen'. Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen Kulinarischer Genuss und Nervenkitzel: Den Gästen des Konzil in Konstanz wird einiges geboten: Das Kriminal Dinner das ist ein köstliches 4-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem spannenden regionalen Kriminalstück: 'Mord in besten Kreisen' Der Bodensee im Jahre 1928: Der bekannte Luftschifffahrts-Industrielle Horst Stichling feiert sein Firmenjubiläum in erlesener Runde, doch nicht alle der geladenen Gäste sind das, was sie zu sein scheinen. Schon zu Beginn des Festes werden Sie Zeuge von Animositäten und Streitereien innerhalb der eingeladenen High Society, und schließlich kommt es zum Unfassbaren: Ein grauenhafter Mord erschüttert die illustre Gesellschaft! An diesem Abend aber wird der Täter nicht ungestraft davon kommen, denn Kommissar Geroldseck wird die Ermittlungen aufnehmen und mit Hilfe der Gäste den Mörder überführen. War es ein brilliant geplanter Brudermord, eine hinterhältige Tat aus Eifersucht, oder traf der Anschlag womöglich gar den Falschen? Finden Sie heraus, welcher der Verdächtigen in den Verhören den entscheidenden Fehler macht, und was das Gemälde eines Hirschen mit den möglichen Mordmotiven zu tun hat. Viel Spaß und Spannung ist dabei garantiert, und am Ende wartet auf die findigsten Detektive ein Preis. Zwischen den Akten wird Ihnen ein köstliches 4-Gänge-Menü serviert. Seien Sie zu Gast bei einem unserer spannenden Dinner Krimi Abende und freuen Sie sich auf eine perfekte Mischung aus fesselndem Krimi und exquisiter Küche! Das verführerische 4-Gänge-Menü wird vom Küchenteam des Konzil in Konstanz serviert und kreiert. Der Kitzel für Nerven und Gaumen startet um 19 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr.

    Konstanz | Konzilgebäude Konstanz

    Fr 09.03.18
    19 Uhr
    Ticket
    Bodensee-Kriminal Dinner
  • Sherlock Holmes und die vergiftete Maultäschlesupp Das schwäbische Kriminal Dinner Sherlock Holmes und die vergiftete Maultäschlesupp ein köstliches 4-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem spannenden Kriminalfall im Konzil in Konstanz. Sherlock Holmes und die vergiftete Maultäschlesupp Ja, Sie haben richtig gelesen, den berühmten Meisterdetektiv Sherlock Holmes und meine Wenigkeit, Dr. Watson, hat es ins schwäbische Ländle verschlagen. Zugegebenermaßen nicht ganz freiwillig. Doch konnte unser Genie die Einladung einer alten Bekannten, der Baronin von Zuckerberg, zu einem Galadinner nicht schon wieder abschlagen. Nun speisen wir also hier just zu der Zeit im Nebenraum des Restaurants, in dem Sie an diesem Abend ein köstliches 3-Gänge-Menü genießen. Auf der Flucht vor seiner Tischnachbarin, der endlos plaudernden schwäbischen Baronin, verpasst der Detektiv nur knapp den vermeintlichen Mord am Gatten der Gastgeberin, dem Baron von Zuckerberg. Gut, seine gesundheitliche Verfassung war nicht mehr die Beste. Aber so plötzlich vornüber in die Maultäschlesupp zu fallen ist auch im Schwabenland nicht die feine englische Art zu sterben. Für Sherlock Holmes jedoch ist der bis dahin tödlich langweilige Abend gerettet. Ein Mundartkrimi steht an, ein äußerst kniffliger Fall zudem, denn die Untersuchungsergebnisse schließen scheinbar jegliche Einwirkung von Gift aus. Die Befragung der Zeugen, des Gerichtsmediziners und einiger der Dinnergäste lässt so manches Unschuldslämmle im Saal verdächtig erscheinen. Eifrig und bester Laune kurbelt der berühmte Detektiv seine kleinen grauen Zellen an. Schon greift »Schwäbische Schläue« um sich, doch führt den Meister so schnell kein falscher Häuslebauer hinters Licht. Für ihn liegt die Lösung des Falls natürlich alsbald klar auf der Hand. Wie immer lässt er uns jedoch noch eine Weile im Dunkeln tappen bevor der Mörder virtuos überführt wird. Möglicherweise haben aber auch Sie bald die Lösung parat, denn Sie haben an diesem Abend ja auch noch ein Wörtle mitzureden. Das 4-Gänge-Menü wird serviert vom Gastroteam des Konzil Konstanz. Ab 19 Uhr wird das Krimi Dinner eröffnet, das Kitzel für Nerven und Gaumen garantieren wird. Einlass ist um 18:30 Uhr.

    Konstanz | Konzilgebäude Konstanz

    Sa 28.04.18
    19 Uhr
    Ticket
    Das schwäbische Kriminal Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
  • Aller Anfang ist Mord Das Kriminal Impro Dinner Aller Anfang ist Mord das ist ein köstliches 3-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem spannenden Kriminalfall, das im Konzil in Konstanz stattfinden wird. ´Aller Anfang ist Mord´ Können der neurotische Kommissar und sein Assistent den Mord aufklären? Oder wird der Täter ihnen ein Schnippchen schlagen? Liefern die Pathologen einen hilfreichen Hinweis oder werden auch sie Opfer des Mörders? Welcher der Bekannten des Opfers hatte ein Motiv? Bei diesem Krimiformat bestimmt das Publikum das Verbrechen, den Tatort und die Waffe. Doch weder Sie, noch die Künstler wissen, wie der Fall endet. Sicher ist, Sie werden den ganzen Abend miträtseln können und Hinweise liefern, um den Mörder zu ergreifen. Doch auch dann ist unklar, ob der Kommissar es schafft ... ein Wettrennen mit dem Mörder beginnt. Das 3-Gänge-Menü wird serviert vom Gastroteam des Konzils in Konstanz, welches Kitzel für Nerven und Gaumen garantieren wird. Einlass ist um 16:30 Uhr 17:00 Uhr beginnt die Veranstaltung.

    Konstanz | Konzilgebäude Konstanz

    So 06.05.18
    17 Uhr
    Ticket
    Das Kriminal Impro Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
  • Dein Weg zur Selbstliebe - Mit Mut und Freude DEIN Leben leben Dein Weg zur Selbstliebe Mit Mut und Freude DEIN Leben leben Anstatt sich selbst zu lieben, erwarten Millionen von Menschen, dass andere sie lieben mögen. Wir wünschen uns Anerkennung, Wertschätzung, Lob und Liebe von Partnern, Eltern, Freunden und Vorgesetzten, während wir sie uns selbst vorenthalten. Das muss zu Enttäuschung und Konflikten führen. Über viele Jahrhunderte wurde die Selbstliebe verpönt und mit Egoismus und Narzissmus verwechselt. Wer sich aber selbst liebt und gut für sich sorgt, der ist Segen und Geschenk für seine Mitmenschen. Wie froh wären viele von uns, hätten unsere Eltern besser für sich gesorgt. Bis heute versuchen die meisten, es anderen recht zu machen und ihre Erwartungen zu erfüllen. Nur wenige haben den Mut, ganz auf ihr Herz zu hören und dadurch anderen ein Vorbild in puncto Lebensfreude und Herzerfüllung zu sein. Dieser Vortrag macht Mut und zeigt den Weg zu einer neuen, herzlichen Beziehung zur wichtigsten Person deines Lebens - zu dir selbst.

    Konstanz | Konzilgebäude Konstanz

    Do 07.06.18
    19:30 Uhr
    Ticket
    Robert Betz
  • Sherlock Holmes und die vergiftete Maultäschlesupp Kulinarischer Genuss und Nervenkitzel: Den Gästen des Konzil in Konstanz wird einiges geboten: Erlesen serviert, spontan inszeniert. Das Kriminal Dinner das ist ein köstliches 4-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem interaktiven Kriminalstück: 'Sherlock Holmes und die vergiftete Maultäschlesupp' Ja, Sie haben richtig gelesen, den berühmten Meisterdetektiv Sherlock Holmes und meine Wenigkeit, Dr. Watson, hat es ins schwäbische Ländle verschlagen. Zugegebenermaßen nicht ganz freiwillig. Doch konnte unser Genie die Einladung einer alten Bekannten, der Baronin von Zuckerberg, zu einem Galadinner nicht schon wieder abschlagen. Nun speisen wir also hier just zu der Zeit im Nebenraum des Restaurants, in dem Sie heute Abend ein köstliches 4-Gänge-Menü genießen. Auf der Flucht vor seiner Tischnachbarin, der endlos plaudernden schwäbischen Baronin, verpasst der Detektiv nur knapp den vermeintlichen Mord am Gatten der Gastgeberin, dem Baron von Zuckerberg. Gut, seine gesundheitliche Verfassung war nicht mehr die Beste. Aber so plötzlich vornüber in die Maultäschlesupp zu fallen ist auch im Schwabenland nicht die feine englische Art zu sterben. Für Sherlock Holmes jedoch ist der bis dahin tödlich langweilige Abend gerettet. Ein Mundartkrimi steht an, ein äußerst kniffliger Fall zudem, denn die Untersuchungsergebnisse schließen scheinbar jegliche Einwirkung von Gift aus. Die Befragung der Zeugen, des Gerichtsmediziners und einiger der Dinnergäste lässt so manches Unschuldslämmle im Saal verdächtig erscheinen. Eifrig und bester Laune kurbelt der berühmte Detektiv seine kleinen grauen Zellen an. Schon greift »Schwäbische Schläue« um sich, doch führt den Meister so schnell kein falscher Häuslebauer hinters Licht. Für ihn liegt die Lösung des Falls natürlich alsbald klar auf der Hand. Wie immer lässt er uns jedoch noch eine Weile im Dunkeln tappen bevor der Mörder virtuos überführt wird. Möglicherweise haben aber auch Sie bald die Lösung parat, denn Sie haben heute Abend ja auch noch ein Wörtle mitzureden. Das verführerische 4-Gänge-Menü unter freiem Himmel wird vom Küchenteam des Konzil in Konstanz serviert und kreiert. Der Kitzel für Nerven und Gaumen startet um 19:00 Uhr, Einlass ist ab 18:30 Uhr.

    Konstanz | Konzilgebäude Konstanz

    So 19.08.18
    19 Uhr
    Ticket
    Das schwäbische Kriminal Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen Open Air
  • Das Jahr 2018 ist ein ganz besonderes für Kommissar Kluftinger - und für seine Autoren Volker Klüpfel und Michael Kobr: 15 Jahre nach dem ersten Roman Milchgeld erscheint der zehnte Fall mit dem kauzigen Allgäuer Ermittler. So etwas muss natürlich gebührend gefeiert werden. Mit dem neuen Buch und der Jubiläums-Lesetour blickt das Autorenduo weit in die Vergangenheit ihrer Hauptfigur und geht der Frage auf den Grund, wie Kluftinger zu dem wurde, der er ist und wie sie es selbst schon so lange ohne Mord und Totschlag miteinander ausgehalten haben. Was sie dabei an Skurrilem, Lustigem und Hintersinnigem zu Tage fördern, wird bei ihrem Publikum einmal mehr für heftige Lachsalven sorgen. Nicht umsonst sind die beiden bekannt für Lesungen, die eigentlich gar keine sind, beziehungsweise viel viel mehr: Humoristischer Schlagabtausch zwischen Klüpfel und Kobr oder eher Langhammer und Kluftinger, eine Menge schauspielerisches Talent, mit dem die Autoren ihre Figuren lebendig werden lassen, dazu eine typische Allgäuer Mischung aus Grant und Gemütlichkeit, Boshaftigkeit und Augenzwinkern, Langhammers Laptop und Kluftingers Lederhose. Pflichtprogramm mit Lachgarantie und beste Unterhaltung jedenfalls für alle Fans des unverwechselbaren Kommissar Kluftinger und für alle Neulinge eine ideale Gelegenheit, endlich in dessen ganz speziellen Allgäuer Kosmos einzutauchen. Hingehen, zuhören, lachen. Zefix!

    Konstanz | Konzilgebäude Konstanz

    Mi 03.10.18
    20 Uhr
    Ticket
    Klüpfel & Kobr - Der Sinn des Lesens - Die Jubiläumstour
  • Kabarett. Ganz arg wichtig! Ganz Arg Wichtig Der Comedian und Kabarettist Heinrich Del Core, Publikums- und Jurypreisträger verschiedener Kleinkunstpreise, erobert jetzt mit seiner italienischen Leichtigkeit auch den Rest der Republik mit seinem neuen Programm GANZ ARG WICHTIG. Mit neuen Gags, unglaublichem Sprachwitz, Charme und immer mit einem Augenzwinkern präsentiert das Multitalent ein mitten aus dem Leben gegriffenes, unglaublich pointenreiches, kurzweiliges Programm ohne eine Spur von Langatmigkeit. Das schafft Heinrich del Core mit Hilfe seines ganz eigenen Mixes aus Situationskomik und Erzählkunst - Comedy in bester Stand Up Manier. Da merkt man schnell: da steht einer, der für die Bühne geboren ist und der die komödiantische Arbeit von der Pike auf gelernt hat. (Laudatio der Jury Tuttlinger Krähe 2012)

    Konstanz | Konzilgebäude Konstanz

    Do 01.11.18
    19 Uhr
    Ticket
    Heinrich Del Core

Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse