Kino

Kunst zwischen Abriss und Aufbruch

Film von Bodo Kaiser. Anmeldung erforderlich: kunstlandwasser@posteo.de

Wann
Fr, 4. Dezember 2020, 18:15 Uhr
Weitere Termine
Wo
Freiburg
Haus der Begegnung (Landwasser)

UPDATE:
Aufgrund stetig steigender Infektionszahlen haben Bund und Länder beschlossen, dass ab dem 02. November 2020 bis voraussichtlich Ende November alle Theater, Konzerthäuser, Museen, Messen und Freizeitparks schließen müssen. Veranstaltungen, die für diesen Zeitraum geplant waren, müssen abgesagt werden.Auch in der Schweiz und im Elsass gelten Einschränkungen. Wir empfehlen, sich direkt beim Veranstalter zu informieren, ob die Veranstaltung stattfindet oder nicht.

KUNST ZWISCHEN ABRISS UND AUFBRUCH

Ein Film über kunst land wasser von Bodo Kaiser

Der Film dokumentiert die allmähliche Leerung und den Abriss des Einkaufszentrums in Landwasser, dem sozialen Herz des Stadtteils, und die künstlerische Reflexion dieser Wandlung durch das Kooperationsprojekt KUNST LAND WASSER.
Seit Okt.2019 verfolgt das soziokulturelle Projekt durch künstlerische Aktionen im öffentlichen Raum und die Zusammenarbeit mit Landwasser Künstler*innen das Ziel der Steigerung von kultureller Teilhabe in dem Stadtteil.
Kooperationspartner sind das Haus der Begegnung/mit sozialräumlich vernetzten Quartiersbüro und die kulturelle Bildungseinrichtung Projektwerktstatt Kubus³.

Vorstellungen:
Freitag 4.12.18:15 und 19:30

Um die Hygienemaßnahmen umsetzen zu können, bitten wir um Anmeldung unter: kunstlandwasser@posteo.de
Quelle: Veranstalter

Veröffentlicht am Do, 05. November 2020 um 12:00 Uhr

  • Habichtweg 48
  • 79110 Freiburg im Breisgau
  • Tel.: 0761 131549
  • Webseite



Weitere Lokalitäten in der Umgebung

Badens beste Erlebnisse