Vorträge und Lesungen

Livestream: Long-Covid-Syndrom

Müde, abgeschlagen, depressiv? Prof. Sabine Hellwig

Wann
Mo, 17. Mai 2021, 18:30 Uhr
Wo
Freiburg
Universitätsklinikum

UPDATE:
Aufgrund stetig steigender Infektionszahlen haben Bund und Länder beschlossen, dass ab dem 01. Dezember 2020 bis voraussichtlich 10. Januar alle Theater, Konzerthäuser, Museen, Messen und Freizeitparks schließen müssen. Veranstaltungen, die für diesen Zeitraum geplant waren, müssen abgesagt werden.Auch in der Schweiz und im Elsass gelten Einschränkungen. Wir empfehlen, sich direkt beim Veranstalter zu informieren, ob die Veranstaltung stattfindet oder nicht.

Vortragsreihe: Corona-Krise und psychische Gesundheit

Die gemeinsame Vortragsreihe »Corona-Krise und psychische Gesundheit« des Universitätsklinikums Freiburg und des Freiburger Bündnisses gegen Depression e.V. startet am 25. Januar 2021

Anmeldung:

www.uniklinik-freiburg.de/anmeldung-veranstaltungen/corona-krise-und-psychische-gesundheit.html

Eine Anmeldung ist erforderlich. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

Das Programm im Überblick:

Montag, 25. Januar 2021, 18:30 Uhr bis 19:30 Uhr

»Pandemic-Panic«: Zwischen angemessener Sorge und Angsterkrankung

Prof. Dr. Dr. Katharina Domschke, Vorstand Freiburger Bündnis gegen Depression e.V. und Ärztliche Direktorin der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Universitätsklinikum Freiburg

Montag, 8. Februar 2021, 18:30 Uhr bis 19:30 Uhr

Wie depressive Menschen die Corona-Krise nutzen können, ihr emotionales Befinden zu verbessern

Dr. Christian Klesse, Dipl.-Psych., Psychologischer Psychotherapeut der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Universitätsklinikum Freiburg

Montag, 22. März 2021, 18:30 Uhr bis 19:30 Uhr

Depressive Störungen im Kindes- und Jugendalter in Zeiten der Pandemie

Prof. Dr. Christian Fleischhaker, Komm. Ärztlicher Direktor der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik im Kindes- und Jugendalter, Universitätsklinikum Freiburg

Montag, 19. April 2021, 18:30 Uhr bis 19:30 Uhr

Ist (Alters-)Weisheit ein Schutz vor den pandemiebedingten psychischen Belastungen?

Prof. Dr. Mathias Berger, Vorstand Freiburger Bündnis gegen Depression e.V. und ehem. Ärztlicher Direktor der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Universitätsklinikum Freiburg

Montag, 17. Mai 2021, 18:30 bis 19:30 Uhr

»Long-COVID-Syndrom« - Müde, abgeschlagen, depressiv?

Prof. Dr. Sabine Hellwig, Oberärztin der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Universitätsklinikum Freiburg

Den aktuellen Flyer zur Veranstaltungsreihe »Corona-Krise und psychische Gesundheit« finden Sie unter: www.uniklinik-freiburg.de/presse/pressemitteilungen/detailansicht/2328-vortragsreihe-corona-krise-und-psychische-gesundheit.html

Quelle: Veranstalter

Veröffentlicht am Do, 14. Januar 2021 um 12:59 Uhr

  • Hugstetter Str. 55
  • 79106 Freiburg im Breisgau

Weitere Lokalitäten in der Umgebung

Badens beste Erlebnisse