Vorträge und Lesungen

Ma | Aya Cissoko in Kehl

Wann
Do, 28. November 2019, 18:00 Uhr
Wo
Kehl
Salon Voltaire
Vorverkauf
Ticket kaufen
Vorverkauf auch unter
Tel.: 0761 - 496 88 88 oder bei den
BZ-Geschäftsstellen
Veranstalter
Stadt Kehl - Kulturbüro
Begegnung mit der Übersetzerin Beate Thill aus Freiburg

Der autobiografische Roman Ma vermittelt einen Einblick in das Schicksal von Migrantinnen aus Afrika, dem alltäglichen Rassismus, mit denen sie konfrontiert sind. Gleichzeitig wehren sie sich gegen die starren Traditionen der eigenen Herkunft. Aya Cissokos erzählt die Geschichte einer mutigen Frau, eine Liebeserklärung einer Tochter an ihre Mutter. Herausfordernd für die Freiburger Übersetzerin Beate Thill waren vor allem die zahlreichen in das Original eingestreuten Passagen der in Mali verbreiteten Sprache Bambara.
Quelle: Veranstalter

Veröffentlicht am Do, 14. November 2019 um 10:47 Uhr

  • Hafenstraße 3
  • 77694 Kehl

Weitere Lokalitäten in der Umgebung

Badens beste Erlebnisse