Pop

Mariama in Offenburg

Wann
So, 25. Oktober 2020, 19:00 Uhr
Wo
Offenburg
Reithalle im Kulturforum
Vorverkauf
Ticket kaufen
Vorverkauf auch unter
Tel.: 0761 - 496 88 88 oder bei den
BZ-Geschäftsstellen
Veranstalter
Kulturbüro Offenburg

UPDATE:
Wegen der Corona-Pandemie ist der Zugang zu vielen Veranstaltungen beschränkt, andere finden nur online statt. Eine Verordnung des Landes Baden-Württemberg erlaubt seit dem 1. Juni 2020 wieder Veranstaltungen mit festen Sitzplätzen, sofern Veranstalter ein Hygienekonzept erarbeitet haben. Kultureinrichtungen wie Theater und Konzerthäuser sowie Kinos, welche diese Anforderungen erfüllen, können seither wieder öffnen. Seit dem 1. August dürfen wieder bis zu 500 Menschen an einer Veranstaltung oder an Messen teilnehmen. Ab. 1. September sind Messen mit mehr als 500 Teilnehmern wieder erlaubt. Großveranstaltungen mit mehr als 500 Menschen bleiben jedoch bis Ende Oktober verboten. Auch in der Schweiz und im Elsass gelten Einschränkungen. Wir empfehlen Ihnen, sich direkt beim Veranstalter darüber zu informieren, ob die Veranstaltung stattfindet oder nicht.

verlegt vom 24.04.2020
neuer Termin: 25.10.2020
bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit

Mariama fühlt sich vielen Kulturen verpflichtet, denn ihre Familie hat ihre Wurzeln sowohl im afrikanischen wie im europäischen Kontinent. Sechs Jahre hat sie in Paris gelebt, heute pendelt sie zwischen Kölner Dom und Eiffelturm und es zieht sie auch immer wieder nach Sierra Leone, ihrem Geburtsland.
Musikalisch ist die Singer-Songwriterin mit dem klingenden Namen, der in der deutschen Übersetzung »Geschenk Gottes« bedeutet, an vielen Orten der Welt zu Hause. Und ein Geschenk Gottes ist Mariama in der Tat! Ihr Gesang berührt, ist facettenreich und voller Leben, so energetisch wie einfühlsam und weich.
Mariamas Musik und Texte stehen für Aufrichtigkeit, Tiefe und Klarheit und wenn sie gemeinsam mit ihrem Duo-Partner an der Gitarre ihr Album Love, Sweat and Tears vorstellt, rollt sie gleichsam ihr bewegtes Leben vor uns aus. Von Höhen und Tiefen erzählt sie und davon, dass jedem Schmerz eine Kraft innewohnt, die einen lichten Streif am Horizont erkennbar lässt. Und dass ein jeder Weg zu sich selbst oft auch mit dem Thema Liebe verbunden ist.
Ihre Stimme moduliert ebenso Verletzlichkeit wie Stärke und für eine Glaubwürdigkeit von Mensch zu Mensch, die für sich steht: einfach Mariama!
Quelle: Veranstalter

Veröffentlicht am Mo, 21. September 2020 um 12:25 Uhr

  • Moltkestr. 31
  • 77654 Offenburg
  • Tel.: 0781 822576

Finden Sie ähnliche Orte zu Reithalle im Kulturforum in Offenburg


Weitere Lokalitäten in der Umgebung

Badens beste Erlebnisse