Klassik

Mendelssohn pur in Freiburg

Freiburger Barockorchester Konzertreihe 2016/2017

Wann
Fr, 17. März 2017, 20:00 Uhr
Wo
Freiburg
Konzerthaus
Konzerthaus RolfBöhmeSaal
Vorverkauf
Ticket kaufen
Vorverkauf auch unter
Tel.: 0761 - 496 88 88 oder bei den
BZ-Geschäftsstellen
Veranstalter
Freiburger Barockorchester GbR
Ein reines Mendelssohn-Programm erwartet Sie in der klassischen Anordnung: Ouvertüre Konzert Sinfonie. Mendelssohn pur ist als variations- und kontrastreiche Fortsetzung des Schumann-Projekts vom Dream-Team FBO, Isabelle Faust und Pablo Heras-Casado zu verstehen. Mit der Hebriden-Ouvertüre und der Reformationssinfonie begleiten wir den 20-jährigen Mendelssohn auf seiner großen Europareise um 1830. Hier verarbeitet er wie ein Landschaftsmaler musikalisch den Eindruck der Schottischen Inselwelt ebenso wie den damals anstehenden 300. Jahrestag der Confessio Augustana zum reformierten Glauben von 1530. Dies bildet unseren sinfonischen Beitrag zum Reformationsjahr 2017. Das e-Moll Violinkonzert hingegen stammt aus Mendelssohns späten Jahren, in denen er das Leipziger Gewandhausorchester leitete. Als letztes vollendetes Orchesterwerk verrät es die Handschrift des wahrhaft meisterlichen Komponisten. Seit der Uraufführung 1845 gehört das Konzert daher auch zu den bis heute am häufigsten aufgeführten Violinkonzerten überhaupt.F. MendelssohnHebriden-Ouvertüre op. 26Violinkonzert e-Moll op. 64Sinfonie Nr. 5 D-Dur op. 107 ReformationIn Kooperation mit der Gesellschaft der Freunde und Förderer des Freiburger Barockorchesters e.V.Isabelle FaustViolineFreiburger BarockorchesterPablo Heras-CasadoDirigent
Quelle: Veranstalter

Veröffentlicht am Di, 17. Januar 2017 um 17:02 Uhr

  • Konrad-Adenauer-Platz 1
  • 79098 Freiburg im Breisgau
  • Tel.: 0761 3881150
  • Webseite
Zum Routenplaner

Finden Sie ähnliche Orte zu Konzerthaus in Freiburg


Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse