Vorträge und Lesungen

Mundologia: Burma in Freiburg

Andreas Pröve

Wann
Mi, 22. November 2017, 19:30 Uhr
Wo
Freiburg
Bürgerhaus Seepark
Vorverkauf
Ticket kaufen
Vorverkauf auch unter
Tel.: 0761 - 496 88 88 oder bei den
BZ-Geschäftsstellen
Veranstalter
MUNDOLOGIA GbR
Zauber eines goldenen Landes

Andreas Pröve ist Fotoreporter und querschnittsgelähmt. Seit 30 Jahren sitzt er im Rollstuhl. Immer wieder sucht er die Herausforderung und schreckt auch vor großen Strapazen nicht zurück. Die Dokumentation seiner 3000 km langen Rollstuhlreise durch den kontrastreichen Vielvölkerstaat Myanmar ist ein mitreißendes und intensives Abenteuer, das tiefe Einblicke in eine einzigartige Kultur gewährt.

Wer das Lächeln sucht, wird es in Burma finden. Kaum ein Satz könnte das burmesische Volk treffender beschreiben. Ein Volk das trotz Unterdrückung und Ausbeutung sein liebenswürdiges Naturell erhalten hat. Ein Volk, dem der Optimismus in die Wiege gelegt wurde, das dominiert ist von einem positiven Grundrauschen, das jeden Besucher tief berührt.

Als Andreas Pröve vor über 30 Jahren zum ersten Mal nach Burma kam, fand seine Begeisterung keine Grenzen. Es ist eine Perle in einem Haufen Kies, notierte er damals in seinem Tagebuch. In der Tat, kaum ein Land kann mit einer solchen Vielfalt an unterschiedlichen Kulturen, Völkern, landschaftlichen Schönheiten und Monumenten der Superlative aufwarten wie das heutige Myanmar. Nun ist Andreas Pröve noch einmal durch Burma gereist und dokumentiert sein Traumland mit spektakulären Aufnahmen.

Weitere Informationen und Bilder zu diesem MUNDOLOGIA-Vortrag finden Sie unter www.mundologia.de
Quelle: Veranstalter

Veröffentlicht am Fr, 17. Februar 2017 um 11:15 Uhr

  • Gerhart-Hauptmann-Str. 1
  • 79110 Freiburg im Breisgau
  • Tel.: 0761 86285
Zum Routenplaner

Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse