Bühne

Nick Schmid - Straight outta Augschburg in Augsburg

Wann
Sa, 16. Januar 2021, 20:00 Uhr
Wo
Augsburg
Kulturhaus Kresslesmühle
Vorverkauf
Ticket kaufen
Vorverkauf auch unter
Tel.: 0761 - 496 88 88 oder bei den
BZ-Geschäftsstellen
Veranstalter
Konzertbüro Augsburg GmbH

UPDATE:
Wegen der Corona-Pandemie ist der Zugang zu vielen Veranstaltungen beschränkt, andere finden nur online statt. Eine Verordnung des Landes Baden-Württemberg erlaubt seit dem 1. Juni 2020 wieder Veranstaltungen mit festen Sitzplätzen, sofern Veranstalter ein Hygienekonzept erarbeitet haben. Kultureinrichtungen wie Theater und Konzerthäuser sowie Kinos, welche diese Anforderungen erfüllen, können seither wieder öffnen. Seit dem 1. August dürfen wieder bis zu 500 Menschen an einer Veranstaltung oder an Messen teilnehmen. Ab. 1. September sind Messen mit mehr als 500 Teilnehmern wieder erlaubt. Großveranstaltungen mit mehr als 500 Menschen bleiben jedoch bis Ende Oktober verboten. Auch in der Schweiz und im Elsass gelten Einschränkungen. Wir empfehlen Ihnen, sich direkt beim Veranstalter darüber zu informieren, ob die Veranstaltung stattfindet oder nicht.

Bereits seit einigen Jahren tourt der moderne und aufgeschlossene Comedian durch ganz Deutschland. Doch wo immer er seine Herkunft erwähnt, gibt man ihm das Gefühl, er käme von einem ländlichen Fleck, wo das Urmel frei herumrennt und Tiere als Einwohner zählen.

Mit seinem ersten Soloprogramm Straight Outta Augschburg ist er nun bundesweit unterwegs und entführt das Publikum mit seiner aufgeweckten und lockeren Art in seine eigene Welt. Trotz seines jungen Alters ist er jetzt schon eine Koryphäe in puncto Act-Out und besitzt eine unübertreffliche Gesichtsakrobatik.

Auf der Bühne schildert er zur großen Freude aller Theatergäste in detaillierter und bildlicher Form seine ungewollt schrägen und peinlichen Erlebnisse, die ihm das Schicksal zugetragen hat. Mal imitiert er einen ganzen Bus voller unangenehmer Fahrgäste, mal erzählt er vom Spargelstechen mit seinem ehemaligen Zumbaverein.

Wenn Sie sich immer schon einmal gefragt haben, was dabei herausgekommen wäre, wenn Jim Carrey, Michael Mittermeier und Eddie Murphy einen Sohn bekommen hätten? Wir kennen die Antwort: Nick Schmid.
Quelle: Veranstalter

Veröffentlicht am Mi, 19. August 2020 um 14:12 Uhr

  • Barfüßerstraße 4
  • 86150 Augsburg

Weitere Lokalitäten in der Umgebung

Badens beste Erlebnisse