Niggelturm

  • 77723 Gengenbach

36 Meter hoch erhebt sich der Niggelturm über die malerische Altstadt von Gengenbach in der Ortenau. Zusammengesetzt aus dem im 14. Jahrhundert gebauten Untergeschoss und dem im 16. Jahrhundert draufgebauten Obergeschoss ist der Niggelturm eines der drei erhaltenen Stadttore Gengenbachs. Früher diente der Turm als Wehrturm und zeitweise als Gefängnis, heute bietet er einen schönen Ausblick über die Ortenau. Und während anderswo der sprichwörtliche "Schalk" im Nacken sitzt, hängt er in Gengenbach außen am Turm – und streckt dem Bürgermeister im Rathaus die steinerne Zunge raus. Passend dazu ist heute das Narrenmuseum der Stadt im Niggelturm untergebracht.

Finden Sie ähnliche Orte zu Niggelturm in Gengenbach

Zum Routenplaner

Niggelturm: Alle Termine

  • Keine Veranstaltungen in diesem Monat gefunden!


Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse