Nikolaisaal Potsdam

  • Wilhelm-Staab-Strasse 10-11
  • 14467 Potsdam
Zum Routenplaner

Nikolaisaal Potsdam: Alle Termine

  • Servus Peter Jubiläumstournee zu Ehren des 90. Geburtstags von Peter Alexander Servus Peter: Heile Welt-Musical geht ab Oktober in die Verlängerung Beifall der Höchststufe 3 erntete die Frühjahrstour von Servus Peter (Salzgitter Zeitung). Derart mit Vorschusslorbeeren bedacht, geht das Heile Welt-Musical ab Oktober 2016 in die Fortsetzung. Zur Abrundung des Peter-Alexander-Jubiläumsjahrs steht abermals die Erinnerung an den 2011 verstorbenen Entertainer, der in diesem Sommer seinen 90. Geburtstag gefeiert hätte, im Zentrum der zweistündigen Show. Die amüsante, an den Lustspielfilmklassiker Im weißen Rößl angelehnte Bühnenkomödie lädt die Besucher ein ins idyllische Österreich. Am wunderschönen Wolfgangsee wird vor uriger Bergkulisse die populäre Geschichte um den verliebten Oberkellner und seine Wirtin erzählt. Das mit Hits wie Die kleine Kneipe, Ganz Paris träumt von der Liebe (Caterina Valente) und Ich will keine Schokolade (Trude Herr) gespickte Musical würdigt nebenbei auf vergnügliche Weise die ruhmreiche Karriere von Peter Alexander. Treffend verkörpert wird der legendäre österreichische Sänger, Schauspieler und Pianist von Landsmann Peter Grimberg: Sowohl gesanglich als auch sprachlich und spielerisch eroberte er die Herzen der Zuschauer von Beginn an. (SHZ). Bis Anfang April 2017 erwartet das Publikum ein fulminanter Augen- und Ohrenschmaus, der mit einer Mischung aus Musik, fröhlichen Gedichten und Sketchen unterhält: Derbe Witze, laut und manchmal zotig, gemischt mit einer Portion Nostalgie (...) und fertig ist das Rezept für ein Musical über die gute alte Zeit, ein bisschen heile Welt, ein bisschen Wehmut, ein bisschen Flucht aus dem Alltag, ein wenig Urlaubserinnerung an die Zeit, in der der erste VW-Käfer für die Urlaubsfahrt zum Wolfgangsee ausreichte (Salzgitter Zeitung). Eintrittskarten zur mitreißenden Revue sind im Vorverkauf ab 32,90 Euro erhältlich. Dass es dafür einen hohen Gegenwert gibt, liegt Hauptdarsteller Peter Grimberg am Herzen. Für mein Publikum gebe ich immer nur mein Bestes, beschreibt er den hohen Anspruch an sich selbst und fügt hinzu: Wenn die Menschen mit einem Lächeln die Vorstellung verlassen oder ihre Sorgen für eine Weile vergessen können, dann freue ich mich, dazu beigetragen zu haben." Dieses Unterfangen gelingt auch dank hochklassig besetzter Nebenrollen. Allen voran der unnachahmliche Horst Freckmann. Als bierseliger Kellner sorgt er mit seiner kultigen Heinz-Ehrhardt-Interpretation regelmäßig für Gelächter im Saal. Die Begeisterung während der 120 Minuten ist spürbar und das Medienecho entsprechend positiv: Das Publikum singt und schunkelt mit, berichtete das ARD-Magazin Brisant. Und die Mitteldeutsche Zeitung resümiert im Anschluss an einen Auftritt: Die Besucher danken den Akteuren für das abendfüllende Erlebnis mit tosendem Applaus!

    Potsdam | Nikolaisaal Potsdam

    Do 02.02.17
    19 Uhr
    Ticket
    Hommage an Peter Alexander
  • Dance Masters Eine fesselnde Zeitreise durch das Irland der letzten 200 Jahre irisch frisch und lebensfroh! Lust auf einen Abend geballte Energie auf der Bühne? Furiose, leichtfüßige Tanzleidenschaft? Dazu großartige Live-Musik und irisches Lebensgefühl pur? Herzlich Willkommen zu DANCE MASTERS! Entlang der fesselnden Love-Story von Patrick und Kate erleben Sie das Beste aus über 200 Jahren irischer Musik- und Stepptanzgeschichte! Eine Auswahl der besten irischen Stepptänzer und Stepptänzerinnen wirbeln und clicken in atemberaubendem Tempo über die Bühne und scheinen die Gravitation einfach aufzuheben. Dazu die fröhlich mitreißenden Banjo-Rhythmen, traditionellen Pipes und original irischen Vocals der allabendlich gefeierten Band. Dass die DANCE MASTERS dabei ansteckende Lebensfreude und ungestüme Dynamik beinahe lässig mit tänzerischer Präzision und perfekter Choreografie verbinden, fasziniert Hunderttausende begeisterter Besucher seit Jahren viele von ihnen immer wieder. Mit zusätzlicher Live-Übertragung der Tänzer auf großer Video-Leinwand!

    Potsdam | Nikolaisaal Potsdam

    Di 14.02.17
    19:30 Uhr
    Ticket
    Best Of Irish Dance
  • Performed by Nya King. Live-Band * Dance-Crew * Multimedia-Show WHITNEY One Moment In Time The Tribute Concert Live performed by Nya King, Band, Chor and Dancecrew Der Kult um die charismatische Entertainerin und Pop-Legende geht weiter! Auch Jahre nach ihrem Tod gehören Whitney Houston und ihr musikalisches Erbe zum Besten, was amerikanische Popmusik jemals hervorgebracht hat. Das Tribute-Concert One Moment In Time bietet allen Fans die Gelegenheit, die größten Hits der Pop-Diva noch einmal live zu erleben ganz so, als stünde Whitney selbst auf der Bühne! Nya King ist die Protagonistin der Show und weltweit eine der besten Whitney-Interpretinnen überhaupt. Whitney Houstons Stimme, ihre unglaubliche Energie und Ausstrahlung haben mich schon seit meiner frühen Kindheit fasziniert sagt Nya King und präsentiert dem Publikum allabendlich eine First-Class-Performance. One Moment In Time erinnert energiegeladen und auf geradezu atemberaubend authentische Art und Weise an Whitney`s musikalischen Werdegang und ihre unzähligen Hits. Begleitet wird die in Zimbabwe geborene und jetzt in London lebende Nya King von einer herausragenden Liveband, Chor und Dancecrew. Multimediashow und eine originalgetreue Lichtshow machen dieses Tribute schon jetzt zu einem absoluten Highlight des Konzertjahres 2017.

    Potsdam | Nikolaisaal Potsdam

    Mi 15.03.17
    19:30 Uhr
    Ticket
    Whitney Houston Tribute-Concert
  • Moderation: Sascha Heyna Wenn der Spätsommer noch einmal für warmes Wetter und viele Sonnenstrahlen sorgt, dürfen wir uns auf ein tolles Konzert freuen: die große Schlager-Hitparade. Andrea Jürgens, Calimeros, Andreas Martin, G.G. Anderson und viele mehr heizen uns abwecheselnd so richtig ein, bevor es in die kalte Jahreszeit geht. Die Moderation übernimmt das Multitalent Sascha Heyna, der uns nicht nur wegen seiner zahlreichen Fernsehauftritte, sondern vor allen Dingen wegen seiner wunderbaren Hits bekannt ist. Mit einem tollen Programm lockt die große Schlager-Hitparade. Andrea Jürgens konnte in ihrer langen Karriere schon unzählige Erfolge verbuchen. Schon als Kind begeisterte sie ihre Fans mit mitreißenden Liedern. Die Schweizer Calimeros sind spätestens seit ihrem Album Küsse wie Feuer auch in Deutschland eine feste Größe. Andreas Martin ist ein Garant für gute Musik. Schon seit mehreren Jahrzehnten versorgt er uns regelmäßig mit wunderschönen Liedern und Hymnen. Und G.G. Anderson hat sich schon längst seinen Platz im Schlager-Olymp gesichert. Dieses wunderbare Programm wird von Sascha Heyna moderiert. Der charismatische Mittelfranke, der unter anderem schon mit Helene Fischer zusammengearbeitet hat, führt uns durch die Show. Die große Schlager-Hitparade sollten Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen. Erleben Sie ein unvergessliches Konzert. Lassen Sie uns gemeinsam mit den großen Stars feiern, lachen und singen!

    Potsdam | Nikolaisaal Potsdam

    Fr 21.04.17
    20 Uhr
    Ticket
    Deutsches Musikfernsehen präsentiert: Die große Schlager Hitparade - G.G.Anderson, Andreas Martin, Andrea Jürgens und Die Calimeros
  • Auch nach über 100 Jahren fasziniert die Operette immer noch mit ihren unvergesslichen Melodien. Ein paar Takte genügen, und schon hellt sich die Stimmung auf, man möchte singen, ist einfach hingerissen von diesen Melodien. Genau das tun die Mitglieder des Gala Sinfonie Orchesters aus Prag mit ihrem Können, mit kraftvoller Anmut und romantischer Gefühlsseligkeit, sie entfesseln einen wahren Walzerrausch auf der Bühne. Zusammen mit den international bekannten Solisten, 2 Sopranistinnen, einem Tenor und dem Johann Strauß Ballett wird die schier überschäumende Melodienfülle der bekanntesten Operettenkomponisten wieder lebendig. Aus der Fülle der Walzer, Märsche, Mazurken und Polkas hat das Ensemble die schönsten Stücke ausgewählt und zu einem Ganzen gefügt. Zum Repertoire gehören u.a. Titel wie der Kaiser Walzer, Wer uns getraut, Komm in die Gondel, Ich bin die Christel von der Post, Brüderlein und Schwesterlein, An der schönen blauen Donau, der Can Can, die Tritsch-Tratsch Polka und selbstverständlich der Radetzky-Marsch. Zum Ensemble gehört das seit langem bestehende und überaus bekannte Johann Strauß Ballett. Es handelt sich hierbei um ein elitäres Solistenensemble, welches sich aus den begabtesten Tänzerinnen und Tänzern der Staatsoper Prag zusammensetzt. Das Ballett-Ensemble verfügt über einen umfangreichen Fundus herrlicher Kostüme.

    Potsdam | Nikolaisaal Potsdam

    So 01.10.17
    15:30 Uhr
    Ticket
    Zauber der Operette - unsterbliche Arien und Duette der Meister der Operette

Badens beste Erlebnisse