Nikolaisaal Potsdam

  • Wilhelm-Staab-Strasse 10-11
  • 14467 Potsdam
Zum Routenplaner

Nikolaisaal Potsdam: Alle Termine

  • Big-Band-Musik. Directed by Wil Salden The World Famous Glenn Miller Orchestra - Directed by Wil Salden Every Days a Holiday, My Reverie, The Ladys In Love with You, Little Brown Jug oder auch Moonlight Serenade sind populäre Hits des legendären Glenn Miller. Ob mit der Posaune oder der Klarinette, Glenn Miller wagte sich als Bandleader an diverse Arrangements, komponierte seine Stücke allerdings nie selbst. Sogar eines seiner bekanntesten Stücke wurde von Joe Garland komponiert: In The Mood. Das Glenn Miller Orchestra steht gemeinsam mit Leiter Wil Salden seit 1985 in der Tradition des großen Jazz-Künstlers. In ihrem neuen Programm The History of Big Bands zollt das Ensemble den großen Bandleadern der Swing und Big Band-Ära Tribut. Im Vordergrund steht natürlich trotzdem die Musik von Glenn Miller. Neben der schlicht instrumentalen Vertonung bringt das The World Famous Glenn Miller Orchestra auch Stücke mit Gesang auf die Bühne, die von der Bandsängerin mit einer mitreißenden Stimme brilliant umgesetzt werden. Auch die Close Harmony Group ´Moonlight Serenaders´ bieten dem Publikum packende Arrangements dar und komplettieren somit das Line-up des Abends. Sichern Sie sich heute noch Tickets im Vorverkauf für The World Famous Glenn Miller Orchestra - Directed by Wil Salden! (Quelle: ADticket.de | Text: ab | AD ticket GmbH)

    Potsdam | Nikolaisaal Potsdam

    Mo 30.10.17
    20 Uhr
    Ticket
    Glenn Miller Orchestra
  • Eine fesselnde Zeitreise durch das Irland der letzten 200 Jahre irisch frisch und lebensfroh! Lust auf einen Abend geballte Energie auf der Bühne? Furiose, leichtfüßige Tanzleidenschaft? Dazu großartige Live-Musik und irisches Lebensgefühl pur? Herzlich Willkommen zu DANCE MASTERS! Entlang der fesselnden Love-Story von Patrick und Kate erleben Sie das Beste aus über 200 Jahren irischer Musik- und Stepptanzgeschichte! Eine Auswahl der besten irischen Stepptänzer und Stepptänzerinnen wirbeln und clicken in atemberaubendem Tempo über die Bühne und scheinen die Gravitation einfach aufzuheben. Dazu die fröhlich mitreißenden Banjo-Rhythmen, traditionellen Pipes und original irischen Vocals der allabendlich gefeierten Band. Dass die DANCE MASTERS dabei ansteckende Lebensfreude und ungestüme Dynamik beinahe lässig mit tänzerischer Präzision und perfekter Choreografie verbinden, fasziniert Hunderttausende begeisterter Besucher seit Jahren viele von ihnen immer wieder. Mit zusätzlicher Live-Übertragung der Tänzer auf großer Video-Leinwand!

    Potsdam | Nikolaisaal Potsdam

    Di 23.01.18
    19:30 Uhr
    Ticket
    DANCE MASTERS! - Best Of Irish Dance
  • Mitreißend, spektakulär, einzigartig - So ist es, wenn die legendärsten Hits der Rockgeschichte mit atemberaubender Artistik verschmelzen. Temporeich und emotional entführen Weltklasse-Artisten in Rock the Circus in eine so noch nie dagewesene, elektrisierende Zirkusatmosphäre. Dem englischen Regisseur Stuart Glover (u.a. A Chorus Line) ist es gelungen, eine Show zu inszenieren, in der die Energie der LIVE gespielten großen Hits von ACDC, Queen, Pink Floyd, Bon Jovi, Guns`n´Roses und weiteren Rock-Giganten mit den artistischen Höchstleistungen der internationalen Akrobaten zu einer Kunstform werden, die das Publikum über 2 Stunden fesselt und begeistert! Zirkus und Rock waren sich noch nie näher. Rock the Circus - eine Show, die die Augen tanzen lässt!

    Potsdam | Nikolaisaal Potsdam

    Do 08.02.18
    19:30 Uhr
    Ticket
    Rock the Circus - Musik für die Augen
  • Das amerikanische Starensemble THE SILHOUETTES tourt 2017 durch Deutschland und präsentiert live die faszinierende Reise in das Reich der lebenden Schatten! Unglaublich! Wie machen die das bloß? Sowas habe ich ja noch nie gesehen! Kaum ein Besucher, ob Groß oder Klein, Alt oder Jung, der nicht sofort gefangen ist von der fantasievollen Kraft der lebendigen Schattenbilder. Michael Noll, Inhaber von RESET PRODUCTION weiß, was seine Gäste bei Amazing Shadows begeistert. Amazing Shadows das ist großes Schattentanztheater vom Allerfeinsten. Virtuose Artistik und eine packende Choreographie ziehen die Besucher in ihren Bann. Ein atemberaubendes Fest für alle Sinne. Poetisch, ästhetisch, spektakulär. Mit absoluter Körperbeherrschung und höchster Präzision projizieren die Künstler in rasanter Abfolge einzig mit ihren Körpern immer neue Schattenbilder. Für den Zuschauer entstehen lebendige Welten, die wie kleine Kurzfilme anzuschauen sind.

    Potsdam | Nikolaisaal Potsdam

    Mo 19.02.18
    19:30 Uhr
    Ticket
    AMAZING SHADOWS - Performed By The Silhouettes (USA)
  • ANTARKTIS / FEUERLAND - Segeln im Reich der Stürme In dieser neuen Multivisions-Show werden brillante High-Definition-Filmaufnahmen gepaart mit exzellenten Foto-aufnahmen und historischen Bewegtbildern. Im August 2015 brach Arved Fuchs mit seinem Segelschiff Dagmar Aaen zu der 21.000 Seemeilen umfassenden Ocean Change-Expedition auf. Ziele der langen Reise waren Feuerland mit dem legendären Kap Hoorn und die Antarktis, die zum zweiten Mal in der langen Expeditionsgeschichte mit dem Haikutter besegelt wurde. Bereits bei früheren Expeditionen war Feuerland wie auch das Kap an der Südspitze des amerikanischen Kontinents Ziel spektakulärer Unternehmungen. Unvergessen sind die Winter-Umrundung Kap Hoorns mit dem Faltboot und die Durchquerung des patagonischen Inlandeises. In diesem Vortrag wird erst-malig historisches Filmmaterial der beiden Touren präsentiert. Der Mythos Kap Hoorn fesselte auch diesmal die Crew. Die Multivisionsshow nimmt den Betrachter mit an Bord, zeigt ihm die Enge des Schiffes, die alltägliche Routine und in fantastischen Aufnahmen wird der Zuschauer auf seine Seefestigkeit getestet. Die Roaring Forties und die Furious Fifties hatten Schiff und Crew fest im Griff... Bereits im 19. Jahrhundert waren frühe Entdecker mit ähnlichen Schiffen in der Antarktis unterwegs. Die Antarktis ist die größte Eiswüste der Erde, der Kontinent Antarktika ist flächenmäßig sogar größer als Europa. Trotz dieser Dimensionen entschloss sich Arved Fuchs, diesen Kontinent auf Skiern zu durchqueren, um den Südpol zu erreichen. Die Nachempfindung der historischen Endurance-Expedition von Sir Ernest Shackleton inklusive der Durchquerung von South Georgia gehört sicherlich zu den Höhepunkten der Expeditionen von Arved Fuchs. Beide Unternehmungen werden in der neuen Multivisionsshow thematisiert, ergänzt wird der Vortrag mit neuen faszinierenden Bildern der Reise mit der Dagmar Aaen aus dem Jahr 2016. Sie nehmen den Betrachter mit auf den einmaligen Kontinent, der aufgrund des Antarktisvertrages einen ganz besonderen Schutzstatus innehat.

    Potsdam | Nikolaisaal Potsdam

    Fr 23.02.18
    20 Uhr
    Ticket
    Arved Fuchs Antarktis/Feuerland - Segeln im Reich der Stürme
  • Break Every Rule: TINA The Rock Legend zelebriert auch 2017 live Tina Turners Karriere Wegen des großen Erfolges geht Break Every Rule: TINA - The Rock Legend 2017 in seine dritte Tourneesaison. Die musikalisch-biografische Multimediaproduktion bietet eine ebenso sehens- wie hörenswerte Reise durch die turbulente Karriere jener legendären Vokalistin, die seit 2000 keine Konzerte mehr gibt: Tina Turner. Binnen zweieinhalb Stunden werden nicht nur ihre vielen Hits von Nutbush City Limits, Lets Stay Together, Whats Love Got To Do With It über Break Every Rule, Typical Male, den James-Bond-Titelsong GoldenEye bis Private Dancer oder Simply The Best live dargeboten, sondern auch Interviewsequenzen sowie private Fotos der Kult-Künstlerin eingespielt. Auf der Bühne: Powerfrau Tess Dynamite Smith samt Sänger-/Tänzerinnen, Schauspielern plus Band. Das energiegeladene Show-Spektakel lässt im ersten Teil Mrs. Turners dramatisches Leben mittels Leinwandprojektionen sowie realen Konzerteinlagen Revue passieren; nach der Pause wird ein Querschnitt ihres Gastspieles bei Rock In Rio 1988 aufgeführt. Besucher wie Kritiker sind gleichermaßen hingerissen von dieser besonderen Hommage an eine Ausnahmemusikerin, deren Tonträger 180 Millionen Mal verkauft wurden. Die Nassauische Neue Presse schrieb über die in Karlsruhe lebende Hauptdarstellerin philippinischer Herkunft: Unglaublich nah am Original und mit einer atemberaubenden Energie fegte die Sängerin über die Bühne und eroberte die Herzen der teils kritischen Tina-Liebhaber im Sturm. Ähnlich euphorisch die Einschätzung der Emdener Zeitung. Dort wurde die grandiose Darbietung gelobt, der Abend als ein ganz besonderer bezeichnet. In dem Artikel ist die Rede von restlos begeistertem Publikum, gewaltigem Applaus und davon, dass der Saal kochte. Konkret: Strahlende Gesichter und ausgelassene Stimmung. Es wurde ein Musical gefeiert, welches als Sahnestück zu bezeichnen ist!

    Potsdam | Nikolaisaal Potsdam

    Mi 11.04.18
    19:30 Uhr
    Ticket
    TINA - The Rock Legend - Break Every Rule

Badens beste Erlebnisse