Open Air am Kieswerk

  • Kieswerk
  • 79576 Weil am Rhein
Zum Routenplaner

Open Air am Kieswerk: Alle Termine

  • Die Flüchtlingsproblematik ist in aller Munde. Familie Hartmann will helfen und beschließt, etwas zu tun. Doch nachdem Mutter Angelika den Flüchtling Diallo aufnimmt, droht die Familie im Chaos zu versinken. Angelikas Mann, der von Anfang an dagegen war, einen Flüchtling aufzunehmen, fällt es schwer sich an den neuen Mitbewohner zu gewöhnen. Immer wieder kommt es zu Mißverständnissen und die Familie muss sich den Hausfrieden hart erkämpfen. Mehr zum Thema: BZ-Artikel 27. Juli: Musik und Film

    Weil am Rhein | Open Air am Kieswerk

    Do 27.07.17
    21:30 Uhr
    Willkommen bei den Hartmanns
  • Fr 28.07.17
    21:30 Uhr
    Nacht der Naturfilme: Tal der Löwen + Krokodile - Caring Killers
  • Los Angeles ist die Stadt Hollywoods. Dort will Schauspielerin Mia ihr Glück machen. Dabei trifft sie auf den aufstrebenden Jazz-Musiker Sebastian. Sie werden ein Paar und unterstützen sich in ihrem Aufstieg. Tatsächlich haben beide Erfolg. Doch der hat seinen Preis: Immer mehr wird ihre Beziehung belastet. Mia und Sebastian entwickeln sich auseinander. Können sie ihre Träume von Schauspielerei, Musik und Liebe unter einen Hut bringen?

    Weil am Rhein | Open Air am Kieswerk

    Sa 29.07.17
    21:30 Uhr
    La La Land
  • Der 14-jährige Maik langweilt sich in den Schulferien in der Luxus-Villa seiner Eltern, während seine Mutter in einer Entzugsklinik und sein Vater angeblich auf Geschäftsreise mit seiner Sekretärin ist. Der Sommer scheint aber gerettet zu sein, als plötzlich sein Klassenkamerad Tschick mit einem gestohlenen Auto auftaucht und die beiden gemeinsam auf eine abenteuerliche Reise durch Ostdeutschland aufbrechen.

    Weil am Rhein | Open Air am Kieswerk

    So 30.07.17
    21:30 Uhr
    Tschick
  • Ein Überraschungsprogramm erwartet die Zuschauer.

    Weil am Rhein | Open Air am Kieswerk

    Mo 31.07.17
    21:30 Uhr
    Kurzfilmnacht
  • 1975 zieht der Arzt Seyolo Zantoko mit seiner Familie aus dem Kongo nach Nordfrankreich. Der Kulturschock könnte nicht größer sein: kein mondänes Flair, sondern nur der Muff einer Kleinstadt. Und dann das Wetter. Und die Bewohner. Sie haben noch nie einen afrikanischen Arzt mit Familie gesehen und tun ihr Übriges, um die Neuankömmlinge zu verschrecken. Doch Zantoko nimmt die Herausforderung an: Er ist gekommen, um zu bleiben.

    Weil am Rhein | Open Air am Kieswerk

    Di 01.08.17
    21:30 Uhr
    Ein Dorf sieht schwarz
  • Wie überlebt ein kleiner Junge alleine in Indien? Der 5-jährige Saroo schläft aus Versehen in einem Zug ein und gerät in das Moloch Kalkutta. Ohne Eltern oder Bekannte, landet er im Waisenhaus. Er wird adoptiert, wächst in Australien auf und hat beruflichen Erfolg. Doch hört er nie auf, nach seinen Wurzeln zu suchen. Per Internet rekonstruiert er seinen Weg nach Kalkutta, bis er auf ein Dorf stößt, an das er sich erinnern kann.

    Weil am Rhein | Open Air am Kieswerk

    Mi 02.08.17
    21:30 Uhr
    Lion - Der lange Weg nach Hause

Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse