Bühne

Peter W. Hermanns & Schroeder in Freiburg

Vielleicht ist es so, vielleicht ist es aber auch nicht so. Foto: Felix Groteloh

Wann
Fr, 3. Februar 2017, 20:00 Uhr
Wo
Freiburg
Slow-Club
Slow Club
Vorverkauf
Ticket kaufen
Vorverkauf auch unter
Tel.: 0761 - 496 88 88 oder bei den
BZ-Geschäftsstellen
Veranstalter
Vorderhaus
Mit dadaistischem Getrommel und percussiver Poesie tragen ein Schauspieler und ein Musiker Verse vor, die nichts weniger vorhaben, als auf konventionelle Sprache zu verzichten. Mit gebührendem Pathos und getreu dem Motto »Geen Krimp!« (Nur Mut!) machen sie dabei selbst vor niederländischer Lyrik nicht Halt. Und mit vollem Grimm erzählen sie die Märchen der gleichnamigen neu. Hermanns de- oder auch reklamiert die Texte mit allen schauspielerischen Facetten.Und Schroeders percussive Verklangung sucht, probiert, stellt sich in Frage, stellt Hermanns in Frage, folgt durchaus einer eigenen Linie, ist lediglich in einer Art Schicksalsgemeinschaft an Hermanns' Texte gebunden. Das Ergebnis: ein Sprach- und Musikspektakel, in dem Elemente aus Literatur, Theater, Varieté, Performance und experimenteller Musik zu einem nicht präzisen Ereignis zusammenfließen.Foto: Felix Groteloh
Quelle: Veranstalter

Veröffentlicht am Fr, 20. Januar 2017 um 18:23 Uhr

  • Haslacher Str. 25
  • 79115 Freiburg im Breisgau
  • Webseite
Zum Routenplaner

Finden Sie ähnliche Orte zu Slow-Club in Freiburg


Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse