Pfarrheim

  • 79271 St. Peter
Zum Routenplaner

Pfarrheim: Alle Termine

  • Ausstellungseröffnung Es stellen aus: Christine Balle Ikonenmalerei Viktoria Regina Böhler Skulptur Kerstin Franke Weihnachtskrippen Hans-Jürgen Fretwurst Öl und Aquarelle Gudrun Jetter Acryl Birgit Kasper Keramik Irene Koetter Aquarelle Dieter Müller Skulpturen Monika Schäfer Fotografien Susanne Thies Ikonenmalerei Elke Wehrle Öl und Acryl Gerd Zeides Skulptur

    St. Peter | Pfarrheim

    Sa 28.10.17
    16 Uhr
    Kunst in und aus St. Peter
  • Werke von Christine Balle, Kerstin Franke, Gudrun Jetter, Irene Koetter u.a. Kunst in und aus St. Peter nennt sich die Ausstellung im Pfarrheim St. Peter, die von Samstag, 28. Oktober bis Sonntag 5. November dauert. Ausgestellt werden Werke von Christine Balle (Ikonenmalerei), Viktoria Regina Böhler (Skulptur), Kerstin Franke (Weihnachtskrippen), Hans-Jürgen Fretwurst (Öl und Aquarelle), Gudrun Jetter (Acryl), Birgit Kaspar (Keramik), Irene Koetter (Aquarelle), Dieter Müller (Skulpturen), Monika Schäfer (Fotografien), Susanne Thies (Ikonenmalerei), Elke Wehrle (Öl und Acryl) und Gerd Zeides (Skulptur). Geöffnet ist werktags von 15 Uhr bis 18 Uhr, sonn- und feiertags von 11 Uhr bis 18 Uhr im Rahmen des Bildungswerks im Pfarrheim St. Peter. Eröffnung der Ausstellung: Samstag, 28.10. um 16 Uhr. Am Mittwoch, 1.11.2017 um 18 Uhr stellen die Künstler sich und ihre Werke persönlich vor. Eintritt jeweils frei."

    St. Peter | Pfarrheim

    So 29.10.17
    11 - 18 Uhr
    Kunst in und aus St. Peter
  • Werke von Christine Balle, Kerstin Franke, Gudrun Jetter, Irene Koetter u.a. Kunst in und aus St. Peter nennt sich die Ausstellung im Pfarrheim St. Peter, die von Samstag, 28. Oktober bis Sonntag 5. November dauert. Ausgestellt werden Werke von Christine Balle (Ikonenmalerei), Viktoria Regina Böhler (Skulptur), Kerstin Franke (Weihnachtskrippen), Hans-Jürgen Fretwurst (Öl und Aquarelle), Gudrun Jetter (Acryl), Birgit Kaspar (Keramik), Irene Koetter (Aquarelle), Dieter Müller (Skulpturen), Monika Schäfer (Fotografien), Susanne Thies (Ikonenmalerei), Elke Wehrle (Öl und Acryl) und Gerd Zeides (Skulptur). Geöffnet ist werktags von 15 Uhr bis 18 Uhr, sonn- und feiertags von 11 Uhr bis 18 Uhr im Rahmen des Bildungswerks im Pfarrheim St. Peter. Eröffnung der Ausstellung: Samstag, 28.10. um 16 Uhr. Am Mittwoch, 1.11.2017 um 18 Uhr stellen die Künstler sich und ihre Werke persönlich vor. Eintritt jeweils frei."

    St. Peter | Pfarrheim

    Mo 30.10.17
    15 - 18 Uhr
    Kunst in und aus St. Peter
  • Werke von Christine Balle, Kerstin Franke, Gudrun Jetter, Irene Koetter u.a. Kunst in und aus St. Peter nennt sich die Ausstellung im Pfarrheim St. Peter, die von Samstag, 28. Oktober bis Sonntag 5. November dauert. Ausgestellt werden Werke von Christine Balle (Ikonenmalerei), Viktoria Regina Böhler (Skulptur), Kerstin Franke (Weihnachtskrippen), Hans-Jürgen Fretwurst (Öl und Aquarelle), Gudrun Jetter (Acryl), Birgit Kaspar (Keramik), Irene Koetter (Aquarelle), Dieter Müller (Skulpturen), Monika Schäfer (Fotografien), Susanne Thies (Ikonenmalerei), Elke Wehrle (Öl und Acryl) und Gerd Zeides (Skulptur). Geöffnet ist werktags von 15 Uhr bis 18 Uhr, sonn- und feiertags von 11 Uhr bis 18 Uhr im Rahmen des Bildungswerks im Pfarrheim St. Peter. Eröffnung der Ausstellung: Samstag, 28.10. um 16 Uhr. Am Mittwoch, 1.11.2017 um 18 Uhr stellen die Künstler sich und ihre Werke persönlich vor. Eintritt jeweils frei."

    St. Peter | Pfarrheim

    Di 31.10.17
    11 - 18 Uhr
    Kunst in und aus St. Peter
  • Werke von Christine Balle, Kerstin Franke, Gudrun Jetter, Irene Koetter u.a. Kunst in und aus St. Peter nennt sich die Ausstellung im Pfarrheim St. Peter, die von Samstag, 28. Oktober bis Sonntag 5. November dauert. Ausgestellt werden Werke von Christine Balle (Ikonenmalerei), Viktoria Regina Böhler (Skulptur), Kerstin Franke (Weihnachtskrippen), Hans-Jürgen Fretwurst (Öl und Aquarelle), Gudrun Jetter (Acryl), Birgit Kaspar (Keramik), Irene Koetter (Aquarelle), Dieter Müller (Skulpturen), Monika Schäfer (Fotografien), Susanne Thies (Ikonenmalerei), Elke Wehrle (Öl und Acryl) und Gerd Zeides (Skulptur). Geöffnet ist werktags von 15 Uhr bis 18 Uhr, sonn- und feiertags von 11 Uhr bis 18 Uhr im Rahmen des Bildungswerks im Pfarrheim St. Peter. Eröffnung der Ausstellung: Samstag, 28.10. um 16 Uhr. Am Mittwoch, 1.11.2017 um 18 Uhr stellen die Künstler sich und ihre Werke persönlich vor. Eintritt jeweils frei."

    St. Peter | Pfarrheim

    Mi 01.11.17
    11 - 18 Uhr
    Kunst in und aus St. Peter
  • Künstler stellen Werke vor Es stellen aus: Christine Balle Ikonenmalerei Viktoria Regina Böhler Skulptur Kerstin Franke Weihnachtskrippen Hans-Jürgen Fretwurst Öl und Aquarelle Gudrun Jetter Acryl Birgit Kasper Keramik Irene Koetter Aquarelle Dieter Müller Skulpturen Monika Schäfer Fotografien Susanne Thies Ikonenmalerei Elke Wehrle Öl und Acryl Gerd Zeides Skulptur

    St. Peter | Pfarrheim

    Mi 01.11.17
    18 Uhr
    Kunst in und aus St. Peter
  • Werke von Christine Balle, Kerstin Franke, Gudrun Jetter, Irene Koetter u.a. Kunst in und aus St. Peter nennt sich die Ausstellung im Pfarrheim St. Peter, die von Samstag, 28. Oktober bis Sonntag 5. November dauert. Ausgestellt werden Werke von Christine Balle (Ikonenmalerei), Viktoria Regina Böhler (Skulptur), Kerstin Franke (Weihnachtskrippen), Hans-Jürgen Fretwurst (Öl und Aquarelle), Gudrun Jetter (Acryl), Birgit Kaspar (Keramik), Irene Koetter (Aquarelle), Dieter Müller (Skulpturen), Monika Schäfer (Fotografien), Susanne Thies (Ikonenmalerei), Elke Wehrle (Öl und Acryl) und Gerd Zeides (Skulptur). Geöffnet ist werktags von 15 Uhr bis 18 Uhr, sonn- und feiertags von 11 Uhr bis 18 Uhr im Rahmen des Bildungswerks im Pfarrheim St. Peter. Eröffnung der Ausstellung: Samstag, 28.10. um 16 Uhr. Am Mittwoch, 1.11.2017 um 18 Uhr stellen die Künstler sich und ihre Werke persönlich vor. Eintritt jeweils frei."

    St. Peter | Pfarrheim

    Do 02.11.17
    15 - 18 Uhr
    Kunst in und aus St. Peter
  • Werke von Christine Balle, Kerstin Franke, Gudrun Jetter, Irene Koetter u.a. Kunst in und aus St. Peter nennt sich die Ausstellung im Pfarrheim St. Peter, die von Samstag, 28. Oktober bis Sonntag 5. November dauert. Ausgestellt werden Werke von Christine Balle (Ikonenmalerei), Viktoria Regina Böhler (Skulptur), Kerstin Franke (Weihnachtskrippen), Hans-Jürgen Fretwurst (Öl und Aquarelle), Gudrun Jetter (Acryl), Birgit Kaspar (Keramik), Irene Koetter (Aquarelle), Dieter Müller (Skulpturen), Monika Schäfer (Fotografien), Susanne Thies (Ikonenmalerei), Elke Wehrle (Öl und Acryl) und Gerd Zeides (Skulptur). Geöffnet ist werktags von 15 Uhr bis 18 Uhr, sonn- und feiertags von 11 Uhr bis 18 Uhr im Rahmen des Bildungswerks im Pfarrheim St. Peter. Eröffnung der Ausstellung: Samstag, 28.10. um 16 Uhr. Am Mittwoch, 1.11.2017 um 18 Uhr stellen die Künstler sich und ihre Werke persönlich vor. Eintritt jeweils frei."

    St. Peter | Pfarrheim

    Fr 03.11.17
    15 - 18 Uhr
    Kunst in und aus St. Peter
  • Werke von Christine Balle, Kerstin Franke, Gudrun Jetter, Irene Koetter u.a. Kunst in und aus St. Peter nennt sich die Ausstellung im Pfarrheim St. Peter, die von Samstag, 28. Oktober bis Sonntag 5. November dauert. Ausgestellt werden Werke von Christine Balle (Ikonenmalerei), Viktoria Regina Böhler (Skulptur), Kerstin Franke (Weihnachtskrippen), Hans-Jürgen Fretwurst (Öl und Aquarelle), Gudrun Jetter (Acryl), Birgit Kaspar (Keramik), Irene Koetter (Aquarelle), Dieter Müller (Skulpturen), Monika Schäfer (Fotografien), Susanne Thies (Ikonenmalerei), Elke Wehrle (Öl und Acryl) und Gerd Zeides (Skulptur). Geöffnet ist werktags von 15 Uhr bis 18 Uhr, sonn- und feiertags von 11 Uhr bis 18 Uhr im Rahmen des Bildungswerks im Pfarrheim St. Peter. Eröffnung der Ausstellung: Samstag, 28.10. um 16 Uhr. Am Mittwoch, 1.11.2017 um 18 Uhr stellen die Künstler sich und ihre Werke persönlich vor. Eintritt jeweils frei."

    St. Peter | Pfarrheim

    Sa 04.11.17
    15 - 18 Uhr
    Kunst in und aus St. Peter
  • Werke von Christine Balle, Kerstin Franke, Gudrun Jetter, Irene Koetter u.a. Kunst in und aus St. Peter nennt sich die Ausstellung im Pfarrheim St. Peter, die von Samstag, 28. Oktober bis Sonntag 5. November dauert. Ausgestellt werden Werke von Christine Balle (Ikonenmalerei), Viktoria Regina Böhler (Skulptur), Kerstin Franke (Weihnachtskrippen), Hans-Jürgen Fretwurst (Öl und Aquarelle), Gudrun Jetter (Acryl), Birgit Kaspar (Keramik), Irene Koetter (Aquarelle), Dieter Müller (Skulpturen), Monika Schäfer (Fotografien), Susanne Thies (Ikonenmalerei), Elke Wehrle (Öl und Acryl) und Gerd Zeides (Skulptur). Geöffnet ist werktags von 15 Uhr bis 18 Uhr, sonn- und feiertags von 11 Uhr bis 18 Uhr im Rahmen des Bildungswerks im Pfarrheim St. Peter. Eröffnung der Ausstellung: Samstag, 28.10. um 16 Uhr. Am Mittwoch, 1.11.2017 um 18 Uhr stellen die Künstler sich und ihre Werke persönlich vor. Eintritt jeweils frei."

    St. Peter | Pfarrheim

    So 05.11.17
    11 - 18 Uhr
    Kunst in und aus St. Peter
  • Stefan Brugger, Arzt Vortrag: Montag, 13.11.2017, 20:00, Pfarrheim St. Peter Thema: Neue Möglichkeiten der Schmerztherapie Referent: Dr.med. Stefan Brugger, Facharzt für Anästhesiologie/ Spezielle Intensivmedizin/ Spezielle Schmerztherapie/ Palliativmedizin/ Notfallmedizin aus der Panoramapraxis Dr.med. Krimmel/ Reisch in St. Peter In seinem Vortrag beleuchtet Dr. Stefan Brugger neue Möglichkeiten der Schmerztherapie. Er zeigt aber auch die Grenzen des Möglichen auf und bewertet den Alltagsnutzen für Patienten. Gerade wenn sich Neuerungen abzeichnen, ist es sinnvoll, Bewährtes und Neues zu vergleichen und einzu-ordnen. Es erwartet sie ein tiefer Einblick in die moderne Schmerzforschung und Schmerztherapie

    St. Peter | Pfarrheim

    Mo 13.11.17
    20 Uhr
    Neue Möglichkeiten der Schmerztherapie

Badens beste Erlebnisse