Philharmonie im Gasteig

  • Rosenheimerstrasse 5
  • 81667 München
Zum Routenplaner

Philharmonie im Gasteig: Alle Termine

  • «Weltberge - m4, die Vierte Dimension Weltpremiere im Münchener Gasteig Berge, an denen Geschichte geschrieben wurde: »Weltberge - die 4. Dimension« ist der neuste Vortrag Reinhold Messners. Er präsentiert Berge auf völlig neue Weise. Am Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt entstanden auf Basis von Satellitenaufnahmen aus mehreren Hundert Kilometer Höhe digitale Abbilder der Gebirgslandschaften. Aus diesen Aufnahmen schufen Wissenschaftler des DLR (Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V.) am Computer dreidimensionale Abbilder. So wurden »virtuelle« Darstellungen aus zuvor undenkbaren Perspektiven, in bislang unerreichter Präzision möglich. Reinhold Messner erfüllt die technisch brillanten Bilder mit Leben. So fügen sich alpinistische Erlebnisberichte mit neuester, satellitengestützter Visualisierungstechnik, besteigungshistorisches Wissen und fototechnisches know how zu einem Gesamtbild, das von der Erschließung neuer Horizonte erzählt.

    München | Philharmonie im Gasteig

    Sa 01.04.17
    20 Uhr
    Ticket
    Reinhold Messner
  • Oliver Gimbers Witze sind im Internet längst zum Kult geworden. Der Handwerker aus Pforzheim bringt seine Fans regelmäßig zum Lachen. Er sitzt im Auto, richtet seine Handykamera auf sich und erzählt mit erhobenem Zeigefinger einen Witz. Dabei lacht er so charmant von Herzen, dass man gar nicht anders reagieren kann, als sich mit ihm zu freuen. Oliver Gimber hat sich in den vergangenen Monaten zu einem echten Youtube-Phänomen entwickelt. Witz vom Olli heißen die selbst gedrehten Filmchen, welche sich zumeist junge Menschen per Whats-App gegenseitig aufs Handy schicken. Zu sehen sind die Videos auch auf der Internetplattform Youtube und im sozialen Netzwerk Facebook. Auf Youtube wurden seine Witze schon über 2 Millionen mal angeschaut, täglich kommen knapp 30.000 neue Klicks hinzu. Gimber ist eigentlich Malermeister. Er betreibt in Pforzheim einen Malerbetrieb, den er von seinem Vater übernommen hat. Von ihm hat er wohl auch das Talent geerbt, Witze zu erzählen. Auf der Straße wird er nach Selfies und Autogramm gefragt - das ist neu für den sympathischen Mann mit markanter Brille. Und jetzt gibt´s den Olli endlich live auf der Bühne:

    München | Philharmonie im Gasteig

    Mo 10.04.17
    20 Uhr
    Ticket
    Witz vom Olli
  • DIE PRENZLSCHWÄBIN #ISCHDESBIO-Tour Sie ist die prototypische Bewohnerin des Berliner Bio-Biedermeierbezirks Prenzlauer Berg,Tummelplatz Berliner Besserverdienender mit schwäbischem Migrationshintergrund. Für viele Berliner ist das die meistgehasste Gruppe der Stadt.Sie hat zwei so verwöhnte wie verzogene Kinder, die sie Bruno-Hugo-Luis und Wikipedia getauft hat und für hochbegabt hält. Die Prenzlschwäbin kennt sich aus mit den Lebensfragen einer engagierten jungen Mutter und ist immer mit Ratschlägen zur Stelle. Wie gefährlich ist Weißmehl? Wie können meine Kinder am besten ihre Kreativität entfalten ohne dass man hinterher alles putzen muss? Ist das auch wirklich bio? Und warum gibt es in Berlin eigentlich koine gscheite Brezle? Bärbel Stolz ist als Prenzlschwäbin zum Youtube Star geworden und erreicht ein Millionenpublikum und präsentiert diese Themen so charmant und süß, dass man sie einfach lieb haben muss. www.facebook.com/prenzlschwaebin

    München | Philharmonie im Gasteig

    Do 05.10.17
    20 Uhr
    Ticket
    Die Prenzlschwäbin #ischdesbio?
  • Oliver Gimbers Witze sind im Internet längst zum Kult geworden. Der Handwerker aus Pforzheim bringt seine Fans regelmäßig zum Lachen. Er sitzt im Auto, richtet seine Handykamera auf sich und erzählt mit erhobenem Zeigefinger einen Witz. Dabei lacht er so charmant von Herzen, dass man gar nicht anders reagieren kann, als sich mit ihm zu freuen. Oliver Gimber hat sich in den vergangenen Monaten zu einem echten Youtube-Phänomen entwickelt. Witz vom Olli heißen die selbst gedrehten Filmchen, welche sich zumeist junge Menschen per Whats-App gegenseitig aufs Handy schicken. Zu sehen sind die Videos auch auf der Internetplattform Youtube und im sozialen Netzwerk Facebook. Auf Youtube wurden seine Witze schon über 2 Millionen mal angeschaut, täglich kommen knapp 30.000 neue Klicks hinzu. Gimber ist eigentlich Malermeister. Er betreibt in Pforzheim einen Malerbetrieb, den er von seinem Vater übernommen hat. Von ihm hat er wohl auch das Talent geerbt, Witze zu erzählen. Auf der Straße wird er nach Selfies und Autogramm gefragt - das ist neu für den sympathischen Mann mit markanter Brille. Und jetzt gibt´s den Olli endlich live auf der Bühne:

    München | Philharmonie im Gasteig

    Di 02.01.18
    20 Uhr
    Ticket
    Witz vom Olli

Badens beste Erlebnisse