Bühne

Poetry Slam in Wehr

Elias Raatz.

Wann
So, 27. September 2020, 19:00 Uhr
Wo
Wehr
Stadthalle
Vorverkauf
Ticket kaufen
Vorverkauf auch unter
Tel.: 0761 - 496 88 88 oder bei den
BZ-Geschäftsstellen
Veranstalter
Stadtverwaltung Wehr

UPDATE:
Wegen der Corona-Pandemie ist der Zugang zu vielen Veranstaltungen beschränkt, andere finden nur online statt. Eine Verordnung des Landes Baden-Württemberg erlaubt seit dem 1. Juni 2020 wieder Veranstaltungen mit festen Sitzplätzen, sofern Veranstalter ein Hygienekonzept erarbeitet haben. Kultureinrichtungen wie Theater und Konzerthäuser sowie Kinos, welche diese Anforderungen erfüllen, können seither wieder öffnen. Seit dem 1. August dürfen wieder bis zu 500 Menschen an einer Veranstaltung oder an Messen teilnehmen. Ab. 1. September sind Messen mit mehr als 500 Teilnehmern wieder erlaubt. Großveranstaltungen mit mehr als 500 Menschen bleiben jedoch bis Ende Oktober verboten. Auch in der Schweiz und im Elsass gelten Einschränkungen. Wir empfehlen Ihnen, sich direkt beim Veranstalter darüber zu informieren, ob die Veranstaltung stattfindet oder nicht.

POETRY SLAM: DICHTERWETTSTREIT DELUXE WEHR
Poetry Slam ist eine Art moderner Dichterwettstreit, bei dem unterschiedliche KünstlerInnen (sogenannte Slam PoetInnen) ihre selbstverfassten Texte live performen. Dabei stehen ihnen nur Text und Stimme zur Verfügung, um das Publikum zu begeistern, welches die einzelnen PoetInnen bewertet. Doch weckt der Ausdruck Dichterwettstreit oft falsche Erwartungen. Bei einem Poetry Slam erleben ZuschauerInnen nicht nur tiefsinnige Lyrik, sondern auch sympathisches Storytelling, humorvolle, philosophische oder nachdenkliche Texte und mehr!
Die Texte der einzelnen PoetInnen sind so weit gestreut, dass selbst der schönste Pfau nur deprimiert auf sein eigenes Federkleid schauen kann: lustig, sarkastisch, emotional, nachdenklich, poetisch, philosophisch, lyrisch,
Beim Poetry Slam ist beinahe alles möglich, mit dem Ziel, den Zuschauer bestmöglich zu unterhalten. Ein Slam-Abend möchte mehr bieten als klassische Lyrik, Comedy, Kabarett, Lesung oder Satire, indem er alles an einem Abend liefert. Dabei ist er stets als Wettbewerb gestaltet, bei dem zufällig aus dem Publikum ausgewählte Jurymitglieder den Sieger oder die Siegerin des Abends küren.
Moderator des Abends ist Elias Raatz.
Quelle: Veranstalter

Veröffentlicht am Do, 17. September 2020 um 20:37 Uhr

  • Hauptstr. 16
  • 79664 Wehr
  • Tel.: 07762 808-86

Weitere Lokalitäten in der Umgebung

Badens beste Erlebnisse