Protestanten ins Netz folgen

Sonntag Online-Gottesdienst.

LAUFENBURG (BZ). In der aktuellen Lage sind andere Wege gefragt, um Menschen zu begleiten. Die evangelische Kirchengemeinde Laufenburg lädt am Sonntag, 22. März, daher zu einem Online-Gottesdienst ein, der um 10.15 Uhr unter http://www.ekilauf.de/livestream beginnt. Er wird im Anschluss auch noch dort als Video verfügbar sein, um es später anzuschauen. Bis mindestens Ostern, vermutlich noch länger, werden keine Gottesdienste in der Kirche stattfinden. Auch alle weiteren Veranstaltungen fallen in diesem Zeitraum aus. Besuche sind ebenfalls nicht möglich. Für Ostern werden Ideen bereitgestellt werden, diese besonderen Tage unter den besonderen Bedingungen zu feiern.

Es wird darum gebeten, Informationen auch an die Personen weiterzugeben, die keinen Zugang zum Internet haben. Auf der Internetseite der Kirchengemeinde finden sich jetzt schon einige Ideen und Informationen, zum Beispiel auch speziell für Familien, für die Jugendlichen aus dem Konfi-Kurs und Senioren (http://www.ekilauf.de/familie www.ekilauf.de/senioren, http://www.ekilauf.de/konfi und http://www.ekilauf.de/impuls

Außerdem wurde ein Einkaufsservice eingerichtet für ältere Mitbürger und diejenigen, die in den Zeiten der Corona-Krise ihre Wohnung nicht mehr verlassen sollen. Weitere Infos finden sich ebenfalls auf http://www.ekilauf.de/senioren Unter 07763/7841 und laufenburg@kbz.ekiba.de ist das Pfarrerehepaar Regine & Michael Born für Sie erreichbar.
von bz
am Sa, 21. März 2020

Badens beste Erlebnisse