Seifenkisten

Rennen in Herdern

EICHHALDE IN HERDERN Die Herdermer laden zum historischen Seifenkistenrennen ein. Das Training ist am Samstag, 23. September, von 13 bis 16 Uhr und das Rennen am Sonntag, 24. September, von 11 bis 17 Uhr. Teilnehmen kann jeder, der eine mit funktionsfähigen Bremsen und einer Lenkung ausgestattete Seifenkiste hat. Bei allen Rennklassen führt die geringste Zeitdifferenz zwischen zwei Läufen zum Sieg. Aber es zählt vielmehr nicht die Schnelligkeit, sondern der Spaß an den selbstgebauten Seifenkisten. Außer den Hauptklassen für Kinder gibt es für die über 18-Jährigen ein "Alte-Esel-Rennen" sowie für die jüngsten Rennfahrer in der Rennpause gegen 13 Uhr ein Bobbycar-Rennen. Als Strecke ist der 600 Meter lange Abschnitt der Eichhalde zwischen den Häusern Nummern 40 und 72 vorgesehen. 200 Strohballen und Fangnetze sorgen an der Rennstrecke für die Sicherheit von Fahrern und Zuschauern. Der Anmeldeschluss ist am Montag, 18. September, unter: Jugendforum Herdern, Schlüsselstraße 5, Tel. 0761/2022366 (auch Fax), post@jugendforum-herdern.de. Die Startgebühr beträgt 5 Euro für Kinder und Jugendliche (6 bis 18 Jahre), 10 Euro für "Alte Esel" (ab 18). Das Bobbycar-Rennen kostet 2 Euro pro Kind. Die Bobbycar-Fahrer werden gebeten, einen Fahrradhelm mitzubringen.

von bz
am Do, 14. September 2017


Badens beste Erlebnisse