Kunst

Sanft grün

Waltraud Grassegger aus Windenreute

Wann
Do, 21. September 2017, 09:00 - 19:00 Uhr
Weitere Termine
Wo
Emmendingen
Pflegeheim der Metzger-Gutjahr-Stiftung
Unter dem Motto »Sanft-grün« steht die neue Ausstellung der Metzger-Gutjahr- Stiftung in Emmendingen vom 25. Juni bis 26. September. Waltraud Grassegger aus Windenreute zeigt ihre stimmungsvollen Gemälde, welche hauptsächlich sanfte Grün-Töne aufweisen. Die Künstlerin arbeitet in Acryl auf Leinwand, sowie mit Pigmenten, in Wachs gebettet. Dabei geht sie von Anregungen in der Natur aus und bewegt sich zunehmend in Richtung Abstraktion. Die gelernte Keramikerin versteht es meisterhaft, ihren Darstellungen Plastizität und Tiefe zu verleihen und liebt es, neben Früchten, auch Gefäße zu malen. Am Sonntag, 25. Juni, findet um 11.15 Uhr im hinteren Foyer des Hauses an der Metzger- Gutjahr-Straße 8 die Vernissage statt. Mona Golbach (Gesang) und Attila Gökdemir an der Gitarre umrahmen die Veranstaltung musikalisch. Die Ausstellung ist täglich von 9 bis 19 Uhr geöffnet.
Quelle: Veranstalter

Veröffentlicht am Mo, 03. Juli 2017 um 16:44 Uhr

  • Karl-Friedrich-Str. 20
  • 79312 Emmendingen
  • Tel.: 07641 5810
  • Webseite
Zum Routenplaner



Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse