Bühne

Schöne Mannheims in Endingen

Hormonyoga. Musikkabarett vom Feinsten

Wann
So, 29. Oktober 2017, 17:00 Uhr
Wo
Endingen
Bürgerhaus
Vorverkauf
Ticket kaufen
Vorverkauf auch unter
Tel.: 0761 - 496 88 88 oder bei den
BZ-Geschäftsstellen
Veranstalter
DEUTSCHE KAMMERSCHAUSPIELE
50 Jahre DEUTSCHE KAMMERSCHAUSPIELE

Es ist angerichtet!
Wir feiern 50 Jahre DEUTSCHE KAMMERSCHAUSPIELE unter dem Motto »Theaterfreude mit Freunden«!

Von Sonntag, 29.10. bis Sonntag 12.11. wird gefeiert!
Annette Greve, die seit 1993 das Privattheater, welches im Jahr 1967 von Georg A. Weth unter dem Namen Badische Kammerschauspiele gegründet wurde, leitet, hat Weggefährten-Kollegen-Freunde ihrer 33-jährigen Theaterlaufbahn eingeladen, um mit den Zuschauer-Freunden in Endingen, am Sitz des Theaters, zu feiern.

Mit den stimmgewaltigen Power Frauen SCHÖNE MANNHEIMS geht es das Jubiläums-Festival des baden-württembergischen Privattheaters DEUTSCHE KAMMERSCHAUSPIELE mit Sitz in Endingen los. Eine von den Mannheimer Schönen ist Susanne Back. Sie hat bereits in verschiedenen Musicals des Theaters unter Leitung von Annette Greve mitgewirkt.

Stimmgewaltig, ausdrucksstark, und immer mit einem Augenzwinkern widmen sich die vier Powerfrauen den kleinen und den großen Themen, dem Alltäglichen und Skurrilen, dem Naheliegenden und dem Abseitigen.
Dabei nehmen sie auf musikalisch-szenische Art allerlei Sprachen in den Mund und vor allem sich selbst nicht allzu ernst.

Ob klassische italienische Arie, hebräischer Folk, schwedischer Pop, französischer Chanson oder zunehmend mehr Selbstgeschriebenes, die Schönen Mannheims »können alles und das auch noch gut« (Wiesbadener Tageblatt).

Hinreißende Stimmen und umwerfende Szenen, bei denen sich die Schönen auch als großartige Komödiantinnen zeigen, so urteilte der SWR, als er in seiner Reihe Nachtkultur das Künstlerinnenquartett portraitierte.

Schöne Mannheims, das sind die Sängerinnen Anna Krämer, Smaida Platais und Susanne Back stets getragen von der moralischen Stütze, dem Fels in der Brandung, dem Anker am Klavier: Stefanie Titus.

Annette Greve, die seit 1993 das Privattheater, welches im Jahr 1967 von Georg A. Weth unter dem Namen Badische Kammerschauspiele gegründet wurde, leitet, hat Weggefährten-Kollegen-Freunde ihrer 33-jährigen Theaterlaufbahn eingeladen, um mit den Zuschauer-Freunden in Endingen, am Sitz des Theaters, zu feiern.
Quelle: Veranstalter

Veröffentlicht am Sa, 14. Oktober 2017 um 22:08 Uhr

Zum Routenplaner

Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse