Schwarzwälder Skimuseum Hugenhof

Vom Holzski bis zum Snowboard: Im Schwarzwälder Skimuseum wird die Geschichte des Skilaufens seit seinen Anfängen im Schwarzwald um 1890 am Feldberg und seiner Verbreitung in die europäischen Mittelgebirge ausgestellt. Ob Herstellung von Ski, bunte Accessoires der Skimode, Skifilme, Pokale und vieles mehr– die Palette des Museums ist umfassend. Nicht fehlen als Thema dürfen natürlich die Schwarzwälder Sportler, wie Olympiasieger Georg Thoma (Nordische Kombination) und Christl Cranz (Alpin).

Finden Sie ähnliche Orte zu Schwarzwälder Skimuseum Hugenhof in Hinterzarten

Zum Routenplaner

Schwarzwälder Skimuseum Hugenhof: Alle Termine

  • Bewegung in Form und Farbe. Werke in Öl und Acryl HINTERZARTEN (ma). »Ein Ausstellung über einen so langen Zeitraum hinweg und das noch in meinem Geburtsort ist für mich schon etwas ganz Besonderes,« fiebert Monika Luckas dem Monatsende entgegen. Am Sonntag, 29. April, 11 Uhr beginnt die Vernissage im Schwarzwälder Skimuseum in Hinterzarten. Unter dem Titel »Bewegung in Form und Farbe« zeigt die Malerin rund 70 ihrer Werke in Öl und Acryl. »Ich bin schon ein wenig aufgeregt, freue mich aber auch sehr,« gesteht die aus Hinterzarten stammende Künstlerin.

    Hinterzarten | Schwarzwälder Skimuseum Hugenhof

    So 29.04.18
    11 Uhr
    Vernissage: Monika Luckas

Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse