Sport

Schwimmbad

Eintritt nur mit Online-Tagestickets

Wann
Mi, 5. August 2020, 09:00 - 14:00 Uhr
Weitere Termine
Wo
Ettenheim
Carl-Hermann-Jäger-Freibad

UPDATE:
Wegen der Corona-Pandemie werden derzeit viele Termine abgesagt oder finden online statt. Eine Verordnung des Landes Baden-Württemberg erlaubt seit dem 1. Juni 2020 wieder Veranstaltungen mit festen Sitzplätzen mit bis zu 100 Teilnehmenden, sofern Veranstalter ein Hygienekonzept erarbeitet haben. Kultureinrichtungen wie Theater und Konzerthäuser sowie Kinos, welche diese Anforderungen erfüllen, können seither wieder öffnen. Ab dem 1. Juli 2020 sind Veranstaltungen mit bis zu 250 Menschen wieder erlaubt, ab dem 1. September dürfen 500 Menschen an einer Veranstaltung teilnehmen. Auch Messen sind ab September wieder erlaubt. Großveranstaltungen mit mehr als 500 Menschen bleiben jedoch bis Ende Oktober verboten. Auch in der Schweiz und im Elsass gelten Einschränkungen. Wir empfehlen Ihnen, sich direkt beim Veranstalter darüber zu informieren, ob die Veranstaltung stattfindet oder nicht.

Ettenheimer Freibad öffnet am 19. Juni eingeschränkten Badebetrieb

Das Ettenheimer C.-H.-Jäger Schwimmbad wird am Freitag, 19. Juni wieder seinen Betrieb aufnehmen.

»Die Öffnung des Ettenheimer Schwimmbades sehen wir als Service am Bürger. Viele Menschen werden diesen Sommer nicht verreisen und die Ferien zuhause verbringen«, erklärt Bürgermeister Bruno Metz. »Das Ettenheimer Schwimmbad hat eine große Bedeutung für den Freizeitwert und die Lebensqualität in Ettenheim und auch der umliegenden Gemeinden«.

Aufgrund der Corona-Pandemie kann es jedoch keine Badesaison wie in den Vorjahren geben, erklären die beiden Bademeister Edgar Koslowski und Emanuele Palladino. Um die Regelungen und Vorgaben der Corona-Verordnung einzuhalten, haben die beiden Verantwortlichen ein Hygienekonzept erstellt, entsprechend den Empfehlungen des Pandemieplans der Deutschen Gesellschaft für das Badewesen e. V. (DGfdB) und den Vorgaben der Landesregierung.

Da nur eine begrenzte Anzahl von Badegäste ins Bad darf, wird ein Online-Ticketsystem eingerichtet. Tages-Eintrittskarten können ausschließlich im Internet gebucht und gleich bezahlt werden. Die Ettenheimer Freibadkasse soll gar nicht erst geöffnet werden, um Menschenansammlungen vor dem Bad zu vermeiden, sagt Edgar Koslowski.

Den Link für die Buchung der Eintrittskarten finden Sie ab Donnerstag, 18. Juni auf der Homepage der Stadt Ettenheim (www.ettenheim.de). Ebenso weitere Informationen.

Eintrittstickets können für 2 Zeitfenster je Tag erworben werden. Einmal für die Zeit von 9 bis 14 Uhr und von 15 bis 20 Uhr. Zwischen 14 und 15 Uhr findet eine Reinigung statt. Ein vergünstigtes Abendticket kann in begrenzter Menge zusätzlich für die Zeit von 18 bis 20 Uhr erworben werden. Mittwochs soll wieder ab 7 Uhr das Frühschwimmen möglich sein.

Die Rückgabe oder der Umtausch eines Tickets ist nicht möglich. Tickets können max. 7 Tage im Vorfeld gekauft werden.

Zusätzlich zur Begrenzung der Zahl der Badegäste muss während des gesamten Badebetriebs ein Abstand von mindestens 1,5 Metern zwischen sämtlichen anwesenden Badegästen eingehalten werden. Körperkontakt, vor allem Händeschütteln und Umarmen, soll vermieden werden.
Badegäste müssen ihre Kontaktdaten bei der Online-Buchung hinterlegen, um bei Bedarf eine Kontaktnachverfolgung gewährleisten zu können. Die Daten werden nach vier Wochen gelöscht.
Der Ticketpreis für eines der beiden 5 stündigen Zeitfenster am Vormittag bzw. am Nachmittag beträgt für Erwachsene 3 Euro und ermäßigt 2 Euro. Das Abendticket (18 bis 20 Uhr) kostet 2 Euro und ermäßigt 1,50 Euro.
Ermäßigte Karten können Schüler von 10 bis zu 16 Jahren, ältere Schüler mit Schülerausweis, Auszubildende und Studenten mit Nachweis, Schwerbehindert ab 50 % MdE erwerben.
Kinder unter 10 Jahren sind frei, müssen aber bei der Registrierung erfasst werden. Soll will die Stadt Ettenheim Familien entlasten.
Ein ermäßigtes Abendticket ab 18 Uhr können auch Rentner erwerben.
Die Badegäste müssen beim Warten und beim Zutritt ins Bad einen Mund-Nasen-Schutz tragen, falls die Abstandsregelungen nicht eingehalten werden können.
Der Einlass ist nur mit gültigen Online-Ticket möglich. Ein spontaner Kauf an der Schwimmbadkasse ist nicht möglich.
Quelle: Veranstalter

Veröffentlicht am Di, 16. Juni 2020 um 12:36 Uhr

  • Am Schwimmbad 3
  • 77955 Ettenheim
  • Tel.: 07822 895151

Finden Sie ähnliche Orte zu Carl-Hermann-Jäger-Freibad in Ettenheim




Weitere Lokalitäten in der Umgebung

Badens beste Erlebnisse