Sehenswürdigkeiten

Von verwinkelten Gassen und mittelalterlichen Plätzen über Burgen und Schlösser zu traumhaften Landschaften und Naturdenkmälern: Südbaden bietet eine Vielfalt an Sehenswürdigkeiten für Groß und Klein, für Ausflüge, Feiertage und Freizeit.


Alle Termine

  • In einem traumhaften Ambiente aus einem Dorf von kleinen Holzhütten, getaucht in ein einzigartiges Lichtermeer, begeistern mehr als 40 Anbieter mit feinstem Kunsthandwerk, außergewöhnlichen Geschenkideen und regionalen Produkten. Außerdem kann der Gast traditionelles Handwerk und weihnachtliche Musik erleben, während ein abwechslungsreiches Angebot an Speisen und Getränken für jeden Geschmack etwas bietet. Steile, bewaldete Hügel, der Galgenbühl beim Hofgut Sternen und das 40 Meter hohe Eisenbahn-Viadukt der Höllentalbahn rahmen diesen Markt ein. Kinder (bis 16 Jahre): frei (in Begleitung eines Erziehungsberechtigten) Erwachsene: 4 EUR, freitags 3 EUR Gruppen ab 20 Personen: 3 EUR pro Person, freitags 2,50 EUR pro Person

    Breitnau | Ravennaschlucht

    Fr 15.12.17
    15 - 21 Uhr
    Weihnachtsmarkt
  • In einem traumhaften Ambiente aus einem Dorf von kleinen Holzhütten, getaucht in ein einzigartiges Lichtermeer, begeistern mehr als 40 Anbieter mit feinstem Kunsthandwerk, außergewöhnlichen Geschenkideen und regionalen Produkten. Außerdem kann der Gast traditionelles Handwerk und weihnachtliche Musik erleben, während ein abwechslungsreiches Angebot an Speisen und Getränken für jeden Geschmack etwas bietet. Steile, bewaldete Hügel, der Galgenbühl beim Hofgut Sternen und das 40 Meter hohe Eisenbahn-Viadukt der Höllentalbahn rahmen diesen Markt ein. Kinder (bis 16 Jahre): frei (in Begleitung eines Erziehungsberechtigten) Erwachsene: 4 EUR, freitags 3 EUR Gruppen ab 20 Personen: 3 EUR pro Person, freitags 2,50 EUR pro Person

    Breitnau | Ravennaschlucht

    Sa 16.12.17
    14 - 21 Uhr
    Weihnachtsmarkt
  • In einem traumhaften Ambiente aus einem Dorf von kleinen Holzhütten, getaucht in ein einzigartiges Lichtermeer, begeistern mehr als 40 Anbieter mit feinstem Kunsthandwerk, außergewöhnlichen Geschenkideen und regionalen Produkten. Außerdem kann der Gast traditionelles Handwerk und weihnachtliche Musik erleben, während ein abwechslungsreiches Angebot an Speisen und Getränken für jeden Geschmack etwas bietet. Steile, bewaldete Hügel, der Galgenbühl beim Hofgut Sternen und das 40 Meter hohe Eisenbahn-Viadukt der Höllentalbahn rahmen diesen Markt ein. Kinder (bis 16 Jahre): frei (in Begleitung eines Erziehungsberechtigten) Erwachsene: 4 EUR, freitags 3 EUR Gruppen ab 20 Personen: 3 EUR pro Person, freitags 2,50 EUR pro Person

    Breitnau | Ravennaschlucht

    So 17.12.17
    13 - 19 Uhr
    Weihnachtsmarkt
  • Kinderchor St. Trudpert. Leitung: Evelyne Pfefferle und Karin Karle. Jugendchöre Münstertal/St. Trudpert und Staufen/St. Martin. Leitung: Kerstin Bögner und Karin Karle Klagelieder verschiedenster Epochen und unterschiedlichster Facetten von Monteverdi, Purcell, Bach, Bernstein und anderen interpretieren Kerstin Bögner, Gesang und Martin Müller an der Orgel in diesem Konzert. Traditionell werden die Klagelieder Jeremias im frühmorgendlichen Stundengebet gebetet und gesungen. Beklagt wird die Zerstörung Jerusalems 587 v. Chr. durch die Babylonier. Mit ihrer poetischen Sprache übten die Lamentationes durch die Jahrhunderte eine enorme Anziehungskraft auf Komponisten aus. Die Worte Wie liegt die Stadt so wüst» führten 2000 Jahre später angesichts der Zerstörungsmacht des Zweiten Weltkriegs zu einer aktuellen Auseinandersetzung mit den Klageliedern und sind auch heute aktuell. Kerstin Bögner studierte Blockflöte und Orchesterleitung sowie Gesang in Stuttgart, Utrecht und Freiburg. Sie leitet verschiedene Chöre und Orchester in Staufen und gründete die Staufener Singschule. Martin Müller studierte Orgel, Klavier und historische Tasteninstrumente an der Musikhochschule in Freiburg. Zahlreiche Auftritte als Solist, Kammermusiker mit namhaften Orchestern sowie Rundfunk- und CD-Produktionen dokumentieren seine Erfahrungen am Klavier und Cembalo mit historischen Ensembles ebenso wie mit zeitgenössischer Musik. Monteverdi Purcell J.S. Bach Bernstein Kerstin Bögner Gesang Martin Müller Orgel

    Münstertal | Pfarrkirche St. Trudpert

    So 17.12.17
    16:30 Uhr
    Ticket
    Junges Adventskonzert
  • In einem traumhaften Ambiente aus einem Dorf von kleinen Holzhütten, getaucht in ein einzigartiges Lichtermeer, begeistern mehr als 40 Anbieter mit feinstem Kunsthandwerk, außergewöhnlichen Geschenkideen und regionalen Produkten. Außerdem kann der Gast traditionelles Handwerk und weihnachtliche Musik erleben, während ein abwechslungsreiches Angebot an Speisen und Getränken für jeden Geschmack etwas bietet. Steile, bewaldete Hügel, der Galgenbühl beim Hofgut Sternen und das 40 Meter hohe Eisenbahn-Viadukt der Höllentalbahn rahmen diesen Markt ein. Kinder (bis 16 Jahre): frei (in Begleitung eines Erziehungsberechtigten) Erwachsene: 4 EUR, freitags 3 EUR Gruppen ab 20 Personen: 3 EUR pro Person, freitags 2,50 EUR pro Person

    Breitnau | Ravennaschlucht

    Fr 22.12.17
    15 - 21 Uhr
    Weihnachtsmarkt
  • In einem traumhaften Ambiente aus einem Dorf von kleinen Holzhütten, getaucht in ein einzigartiges Lichtermeer, begeistern mehr als 40 Anbieter mit feinstem Kunsthandwerk, außergewöhnlichen Geschenkideen und regionalen Produkten. Außerdem kann der Gast traditionelles Handwerk und weihnachtliche Musik erleben, während ein abwechslungsreiches Angebot an Speisen und Getränken für jeden Geschmack etwas bietet. Steile, bewaldete Hügel, der Galgenbühl beim Hofgut Sternen und das 40 Meter hohe Eisenbahn-Viadukt der Höllentalbahn rahmen diesen Markt ein. Kinder (bis 16 Jahre): frei (in Begleitung eines Erziehungsberechtigten) Erwachsene: 4 EUR, freitags 3 EUR Gruppen ab 20 Personen: 3 EUR pro Person, freitags 2,50 EUR pro Person

    Breitnau | Ravennaschlucht

    Sa 23.12.17
    14 - 21 Uhr
    Weihnachtsmarkt

Badens beste Erlebnisse