Auf dem Rohrhardsberg hat man immer ein bisschen Schnee für sich alleine. Die Menschen verteilen sich zwischen den Windungen der Piste durch den Wald: Die lange rote Piste zieht sich durch den mittleren Schwarzwald. Nichts für Anfänger, aber für alle anderen pures Skivergnügen. Der 750 Meter lange Schlepplift läuft nur, wenn richtiger Schnee auf den Bäumen liegt. Kunstschnee ist im Naturschutzgebiet verpönt. Das Skifahren aber wird geduldet.

Bei knapp 1100 Metern Höhe hat die Saison mit Naturschnee noch Ausdauer. Zwischen Anfang Dezember und Ende März liegt normalerweise durchgehend eine geschlossene Schneedecke auf dem Hang.

Finden Sie ähnliche Orte zu Skilift Rohrhardsberg in Schonach

Zum Routenplaner

Skilift Rohrhardsberg: Alle Termine

  • Keine Veranstaltungen in diesem Monat gefunden!


Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse