Pop

Solos & Electronics II | Holst-Sinfonietta - Werke von Uduman, Harvey, Breitenfeld, Xenakis, Boulez und Cage in Freiburg

Holst-Sinfonietta

Wann
Fr, 20. November 2020, 20:00 Uhr
Wo
Freiburg
E-Werk
Vorverkauf
Ticket kaufen
Vorverkauf auch unter
Tel.: 0761 - 496 88 88 oder bei den
BZ-Geschäftsstellen
Veranstalter
E-Werk Freiburg e.V.

UPDATE:
Wegen der Corona-Pandemie ist der Zugang zu vielen Veranstaltungen beschränkt, andere finden nur online statt. Eine Verordnung des Landes Baden-Württemberg erlaubt seit dem 1. Juni 2020 wieder Veranstaltungen mit festen Sitzplätzen, sofern Veranstalter ein Hygienekonzept erarbeitet haben. Kultureinrichtungen wie Theater und Konzerthäuser sowie Kinos, welche diese Anforderungen erfüllen, können seither wieder öffnen. Seit dem 1. August dürfen wieder bis zu 500 Menschen an einer Veranstaltung oder an Messen teilnehmen. Ab. 1. September sind Messen mit mehr als 500 Teilnehmern wieder erlaubt. Großveranstaltungen mit mehr als 500 Menschen bleiben jedoch bis Ende Oktober verboten. Auch in der Schweiz und im Elsass gelten Einschränkungen. Wir empfehlen Ihnen, sich direkt beim Veranstalter darüber zu informieren, ob die Veranstaltung stattfindet oder nicht.

Es ist wie pure Magie: Da steht ein einzelner Musiker auf der Bühne und spielt sein Instrument, doch statt der zu erwartenden Töne hören wir ganz andere, neue und fremdartige Klänge. Es ist die Zauberhand der Live-Elektronik, die dies ermöglicht oder besser gesagt eine ausgefeilte Tontechnik, mit deren Hilfe Klangsignale verfremdet, vervielfältigt, wiederholt und durch den Raum geschickt werden können. Die Live-Elektronik reagiert unmittelbar auf das Spiel des mit ihr verbundenen Musikers und verwandelt dessen Töne in neue, unerhörte Ereignisse
Quelle: Veranstalter

Veröffentlicht am Mo, 19. Oktober 2020 um 23:33 Uhr

  • Eschholzstr. 77
  • 79106 Freiburg im Breisgau
  • Tel.: 0761 207570
  • Webseite

Finden Sie ähnliche Orte zu E-Werk in Freiburg


Weitere Lokalitäten in der Umgebung

Badens beste Erlebnisse