Kirche St. Cyriak

  • Hauptstraße 74
  • 79295 Sulzburg
  • Tel.: 07634 592179

1000 Jahre ist sie schon alt, die Klosterkirche St.Cyriak in Sulzburg. Das denkmalgeschützte Bauwerk ist eines der bedeutendsten Zeugnisse ottonischer Sakral-Baukunst in Deutschland und dem Märtyrer-Heiligen St. Cyriak geweiht.

Erstmals erwähnt wurde es im Jahr 993, bis Mitte des 16. Jahrhunderts war ein Benediktinerinnenkloster an die heutige evangelische Pfarrkirche angeschlossen. Im Gegensatz zu vielen südbadischen Kirchen, die im Barock im ausladenden Stil der Zeit umgestaltet wurden, zeichnet sich die tausend Jahre alte Kirche durch ihre Schlichtheit aus. Kein Steinmetz hat beim Bau der Kirche mitgearbeitet. Einziger Schmuck sind die ornamentalen Malereien an den Wänden der Kirche aus der gotischen Zeit.

Finden Sie ähnliche Orte zu Kirche St. Cyriak in Sulzburg


Kirche St. Cyriak: Alle Termine

  • Aglaia Killian (Oboe). Leitung: Angelika Asche. Werke von Bach und Schubert Die Freiburger Jugendphilharmonie, ein Ensemble von jungen Musikerinnen und Musikern ab 14 Jahren, bringt wieder zu Gehör, was in den letzten Monaten erarbeitet wurde. Diesmal steht das Konzert für Oboe d´amore von Johann Sebastian Bach auf dem Programm. Als Solistin wirkt die junge Oboistin Aglaia Killian mit, die derzeit noch die Abiturklasse der Freien Waldorfschule Freiburg Rieselfeld besucht. Außerdem spielen die Jugendlichen das berühmte Streichquartett von Franz Schubert in d-moll »Der Tod und das Mädchen« in der Fassung für Streichorchester. Die Leitung hat Angelika Asche. Eintritt 10.-EUR/erm. 8.-EUR/SchülerInnen bis 16 Jahre 4.-EUR, Familienkarte 20.-EUR . Karten an der Abendkasse (Kartenreservierung über Kontaktformular www.freiburger-jugendphilharmonie.de)

    Sulzburg | Kirche St. Cyriak

    Sa 23.02.19
    17 Uhr
    Freiburger Jugendphilharmonie

Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse