St.-Josefs-Klinik

  • Weingartenstr. 70
  • 77652 Offenburg
  • Tel.: 0781 471-0

St.-Josefs-Klinik: Alle Termine

  • Professor Dr. Karsten Münstedt (Chefarzt Frauenklinik) und Susann Gündel (Gesundheits- und Krankenpflegerin, Pflegeexpertin für Brustkrebspatienten) Vortrag: »Diagnose Krebs - was muss ich jetzt wissen?« Offenburg, 13. November 2018 - Zu einem Vortrag mit dem Thema »Diagnose Krebs - was muss ich jetzt wissen?« lädt das Onkologische Zentrum Ortenau am Donnerstag, den 22. November um 17 Uhr in das Ortenau Klinikum in Offenburg, Standort St. Josefsklinik ein. Professor Dr. Karsten Münstedt, Chefarzt der Frauenklinik, Ärztlicher Leiter des Brustzentrums und des Gynäkologischen Krebszentrums am Ortenau Klinikum Offenburg-Gengenbach, und Susann Gündel, Gesundheits- und Krankenpflegerin für Onkologie sowie Pflegeexpertin für Brustkrebspatientinnen, geben Informationen für Frauen und deren Angehörige, die erstmals mit einer Erkrankung an Brustkrebs konfrontiert sind. Nach der Diagnose Krebs treten viele Fragen auf. Vielfach spielen Themen eine Rolle, die nicht unmittelbar zum Krankheitsgeschehen gehören, wie zum Beispiel die Ernährung, psychologische Betreuung, Angebote der alternativen Medizin und welche sozialen Hilfen es gibt. Im Anschluss an den Vortrag ist ausreichend Zeit für Fragen eingeplant. Auch verschiedene Selbsthilfegruppen stellen sich vor. Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

    Offenburg | St.-Josefs-Klinik

    Do 22.11.18
    17 Uhr
    Diagnose Krebs - was muss ich jetzt wissen?
  • Mit Bernhard Hügel Adipositas ist seit über zehn Jahren von der WHO als Krankheit definiert und verbreitet sich auch vermehrt in Deutschland. Die Gesundheitsbehörde spricht von einer » schwerwiegenden Her - ausforderung». Adipositas ist in der Region verantwortlich für 80 % der Typ-II-Diabetesfälle, für 35 % der ischämischen und 55 % der hochdruckbedingten Herzerkrankungen. Ebenso sind mehr als 1 Million Todesfälle und über 12 Millionen krank verbrachte Lebensjahre darauf zurückzuführen. Wo vorbeugende Maßnah- men zu spät kommen, hilft effektiv nur ein operativer Eingriff. Im Vortrag wird aufgezeigt, was vor einer Operation zu beachten ist, was die Voraussetzungen sind, wie die Vorbereitung aussieht und wie operiert wird. Weiterhin wird erläutert, was nach einer Opera- tion beachtet werden muss, wie die Nachbehandlung erfolgt und welche Ergebnisse erwartet werden können. Dr. Bernhard Hügel, Chefarzt der Allgemein-, Viszeral- und Ge- fäßchirurgie, Leiter des Adipositas-Zentrums, Ortenau Klinikum Offenburg-Gengenbach

    Offenburg | St.-Josefs-Klinik

    Di 11.12.18
    19 Uhr
    Adipositas. Kein auswegloses Schicksal

Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse