Kirche St. Michael (Haslach)

  • Carl-Kistner-Str. 51
  • 79115 Freiburg im Breisgau
Zum Routenplaner

Kirche St. Michael (Haslach): Alle Termine

  • Werke von Bach, Brahms, Wagner Barock, Romantik und Moderne: Bach, Brahms, Wagner, Whitacre und ein bisschen Mackey, der in aller Munde ist. Was braucht es mehr für ein klangvolles Herbstkonzert? Herzlich Willkommen! Mehr Informationen finden Sie unter: www.freiburger-blasorchester.de

    Freiburg | Kirche St. Michael (Haslach)

    So 26.11.17
    18 Uhr
    Freiburger Blasorchester
  • Musikalische Leitung: Johannes Stert. Kirchenkonzert Der tragende Kirchenraum von St. Michael wird von Klangwärme und Melodiefeuern erfüllt: Das Freiburger Blasorchester interpretiert die Träumerei am Kamin (R. Strauss) und Wotans Abschied/Feuerzauber aus der Walküre (R. Wagner). Unter der Leitung von Johannes Stert, aus dessen Feder viele der Arrangements des Konzertabends stammen, hat auch Johann Sebastian Bach seinen Platz mit Nun komm, der Heiden Heiland und Wachet auf, ruft uns die Stimme erhalten. Neben Barock und Romantik widmet sich Nuances von Desiré Dondeyne der Moderne. Zeitgenössisch ergänzt das Werk Berglicht von Oliver Waespi das Programm. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Informationen zu diesem und weiteren Konzerten des Freiburger Blasorchesters erhalten Sie im Konzertnewsletter, für den Sie sich unter www.freiburger-blasorchester.de eintragen können. Das Freiburger Blasorchester ist ein Höchststufenorchester, das sich ganz der sinfonischen Blasmusik verschrieben hat. Die etwa 60 ehrgeizigen Laienmusiker kommen aus allen Stadtteilen und aus der Umgebung Freiburgs. Die Altersstruktur ist gemischt: Schüler und erfahrene Musiker musizieren gemeinsam wöchentlich in der May-Bellinghausen-Halle in Freiburg-Haslach. Das Orchester ist in der Region vor allem für seine regelmäßigen Projekte im Konzerthaus Freiburg bekannt. Die Freiburger kennen die Musiker jedoch auch von den Unterhaltungskonzerten im Stadtgarten, am Waldsee oder auf der Seebühne, die im Sommer stattfinden. Außerdem konzertiert das Orchester jährlich im Frühjahr und im Herbst in der Region. In regelmäßigen Abständen nimmt das Freiburger Blasorchester an Wettbewerben der Höchststufe teil - so gewannen die Musiker im Juli dieses Jahres eine Goldmedaille beim internationalen Wettbewerb World Music Contest in Kerkrade (NL). Seit Januar 2016 steht das Orchester unter der Leitung von Johannes Stert. Der gebürtige Freiburger hat seine musikalischen Ursprünge im klassisch-sinfonischen Bereich. Er war langjähriger Erster Kapellmeister der Oper Köln. Zahlreiche Engagements führten ihn z. B. nach Kopenhagen, Seoul oder Lissabon. Darüber hinaus verfolgt Johannes Stert mit eigenen Kompositionen sowie Arrangements klassischer Werke sein Klangideal für sinfonisches Blasorchester.

    Freiburg | Kirche St. Michael (Haslach)

    So 26.11.17
    18 Uhr
    Ticket
    Freiburger Blasorchester

Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse