Dies & Das

Stadtführung / Stadtrundfahrt - Dresden: Hexensabbat in Dresden

Wann
Sa, 31. Oktober 2020, 22:00 Uhr
Wo
Dresden
Dresdner Neumarkt
Vorverkauf
Ticket kaufen
Vorverkauf auch unter
Tel.: 0761 - 496 88 88 oder bei den
BZ-Geschäftsstellen
Veranstalter
Barokkokko - Die Erlebnisagentur

UPDATE:
Wegen der Corona-Pandemie ist der Zugang zu vielen Veranstaltungen beschränkt, andere finden nur online statt. Eine Verordnung des Landes Baden-Württemberg erlaubt seit dem 1. Juni 2020 wieder Veranstaltungen mit festen Sitzplätzen, sofern Veranstalter ein Hygienekonzept erarbeitet haben. Kultureinrichtungen wie Theater und Konzerthäuser sowie Kinos, welche diese Anforderungen erfüllen, können seither wieder öffnen. Seit dem 1. August dürfen wieder bis zu 500 Menschen an einer Veranstaltung oder an Messen teilnehmen. Ab. 1. September sind Messen mit mehr als 500 Teilnehmern wieder erlaubt. Großveranstaltungen mit mehr als 500 Menschen bleiben jedoch bis Ende Oktober verboten. Auch in der Schweiz und im Elsass gelten Einschränkungen. Wir empfehlen Ihnen, sich direkt beim Veranstalter darüber zu informieren, ob die Veranstaltung stattfindet oder nicht.

Von Giften, Geistern und Dämonen
Ein Stadtrundgang mit der schwarzen Gräfin

Im Volkmund als schwarze Gräfin, bei Hofe hinter vorgehaltener Hand als Giftmischerin und Kupplerin verschrien, ist sie ein wahres Mysterium ihrer Zeit. In jungen Jahre als Schöne von Prinzen und auch deren Vätern hofiert, mit Günsten überhäuft so wandte sich doch das Schicksal gegen Sie. So ist sie heute eine Ausgestoßene. Gehasst, gefürchtet, gefoltert und zu Unrecht verurteilt so fand Sie am Rande der Gesellschaft ihre neue Bestimmung - Kräuter, Tinkturen, Geisterbeschwörungen und nimmermüde das ihr zugefügte Unrecht zu rächen...

Bildnachweis
© Sylvio Dietrich www.dresden-fotografie.de
Quelle: Veranstalter

Veröffentlicht am Mi, 16. September 2020 um 12:39 Uhr

  • Neumarkt
  • 01067 Dresden (DE)

Weitere Lokalitäten in der Umgebung

Badens beste Erlebnisse