Dies & Das

Stadtführung / Stadtrundfahrt - Weinführung durch Meißen in Meißen

Wann
Fr, 30. Oktober 2020, 17:30 Uhr
Wo
Meißen
Ratskeller Meißen
Vorverkauf
Ticket kaufen
Vorverkauf auch unter
Tel.: 0761 - 496 88 88 oder bei den
BZ-Geschäftsstellen
Veranstalter
Barokkokko - Die Erlebnisagentur

UPDATE:
Wegen der Corona-Pandemie ist der Zugang zu vielen Veranstaltungen beschränkt, andere finden nur online statt. Eine Verordnung des Landes Baden-Württemberg erlaubt seit dem 1. Juni 2020 wieder Veranstaltungen mit festen Sitzplätzen, sofern Veranstalter ein Hygienekonzept erarbeitet haben. Kultureinrichtungen wie Theater und Konzerthäuser sowie Kinos, welche diese Anforderungen erfüllen, können seither wieder öffnen. Seit dem 1. August dürfen wieder bis zu 500 Menschen an einer Veranstaltung oder an Messen teilnehmen. Ab. 1. September sind Messen mit mehr als 500 Teilnehmern wieder erlaubt. Großveranstaltungen mit mehr als 500 Menschen bleiben jedoch bis Ende Oktober verboten. Auch in der Schweiz und im Elsass gelten Einschränkungen. Wir empfehlen Ihnen, sich direkt beim Veranstalter darüber zu informieren, ob die Veranstaltung stattfindet oder nicht.

»Über die geheimen Künste der Gold- und Weinmacherei«
Weinführung mit J.F.Böttger

Mit einem Glas Wein auf dem historischen Marktplatz beginnt die Weinführung durch Meißen. Durch die engen Gassen der historischen Altstadt ersteigen Sie den den Burgberg. Vor dem Dom und dem, einst die Porzellanmanufakur beherrbergenden, Albrechtsburg erfahren Sie von Böttger die allergeheimsten Künste der Goldmacherei. Außerdem erwartet Sie ein atemberaubender Panoramablick und das zweite feine Tröpfchen. Die Weinführung endet nach dem Abstieg im Ratskeller Meißen mit dem dritten Wein und einem reichhaltigen 2-Gang-Menü. Der Böttger bleibt noch den gesamten Abend im Restaurant und unterhält Sie bei Tischen.

Hinweis: Der Rundgang setzt eine ausreichende Mobilität voraus!

2-Gang-Menü:
Saltimbocca von der Hähnchenbrust umschlossen von frischem Salbei auf einem Nest von Kartoffel-Lauch-Sotto und jungem Salat
Crème brulée von Limone

Weine während des Rundganges:
1 x Müller Thurgau 0,1l
1 x Schieler 0,1l
1 x Traminer 0,1l

Bildnachweis
© Sylvio Dietrich www.dresden-fotografie.de
Quelle: Veranstalter

Veröffentlicht am Do, 01. Oktober 2020 um 13:56 Uhr

Badens beste Erlebnisse