• Stryker Freiburg

    Der Stryker-Konzern hat seinen Hauptsitz in Kalamazoo, Michigan (USA) und fünf Standorte in Deutschland. Einige Hundert Mitarbeiter sind im Werk Freiburg/Stetten beschäftigt, dessen Geschichte bis 1866 zurückreicht. Damals wurde die Vorläuferfirma F. L. Fischer gegründet, die in Freiburg chirurgische Instrumente fertigte. Ähnliches produziert parallel die Firma Oswald Leibinger in Mühlheim-Stetten. 1992 schlossen sich beide Firmen zusammen – und wurden 1998 von Stryker übernommen. In Freiburg entstehen heute Implantate, aber auch Navigationssysteme für Chirurgen.


Alle Termine

  • Keine Veranstaltungen in diesem Monat gefunden!

Badens beste Erlebnisse