Suche nach Lion - Der lange Weg nach Hause: 1 Ergebnis

  • Christoph Rehage Dies ist die Geschichte meiner Wanderung von Beijing nach hause. Als der deutsche Student Christoph Rehage an seinem 26. Geburtstag in Beijing aufwachte, setzte er seinen Rucksack auf und begann, loszugehen. Sein Ziel: zurück in seine Heimatstadt Bad Nenndorf, und zwar den ganzen Weg zu Fuß. Seine Reise führte ihn über Gipfel und durch Wüsten, an Yaks vorbei und an Eseln und Kamelen. Er fand auf seinem Weg gute Freunde und schlussendlich auch einen Lehrer. Doch nach einem Jahr, nach drei Paar Schuhen und 4646 Kilometern, kam er zu einem Punkt, an dem er eine Entscheidung treffen musste. Sein Video The Longest Way 1.0 hat ein weltweites Publikum von über 15 Millionen erreicht. Piper/Malik und National Geographic haben Reiseberichte und Bildbände über die Reise veröffentlicht. Seit dem Sommer 2016 ist Christoph wieder auf dem Weg, indem er seinen Gang nach hause von China aus fortsetzt. Mittlerweile ist er in Zentralasien angekommen, und es scheint, als habe er noch einen langen Weg vor sich.

    Karlsruhe | Stephanssaal

    So 26.11.17
    19 Uhr
    Ticket
    The longest Way: 4646 Kilometer zu Fuß durch China