9 Ergebnisse

  • Gregorianika In Medias Res Tour Der Titel In Medias Res deutet bereits an, dass sich Gregorianika bewusst und voller Hingabe dem Thema der Neo Gregorianik angenommen hat. Die Konzertgäste erwartet ein abwechslungsreiches, neunzigminütiges Programm, in denen sie nicht nur klassische gregorianische Choräle zu hören bekommen, sondern auch neue Eigenkompositionen, wie In Nobile. Der Chor wird Ihnen einen unvergesslichen Abend mit einem unvergleichlichen Hörerlebnis bieten. Erleben Sie, wie Gregorianika durch meditative und geistliche Erfahrung einen Bogen zwischen Mittelalter und Moderne spannt. Genießen Sie unverwechselbare Stimmen und einen unvergesslichen Abend! DAS KONZERT Sie brauchen keine aufwendige Licht-und Lasershow und keinen dramatischen effektvollen Auftritt. Gregorianika erweckt die Begeisterung beim Publikum einzig und allein durch die Brillanz ihrer unverwechselbaren Stimmen. Wenn dieser Chor zu singen beginnt, fühlt man sich unweigerlich ins Mittelalter zurückversetzt. Gewaltig und kraftvoll erklingen die Stimmen und verursachen beim ersten Ton Gänsehaut bei den Zuhörern. Gregorianika-Konzerte wurden erneut von SWR und ORF in großen Fernsehproduktionen aufgezeichnet. Geprägt durch die tiefe Spiritualität und den makellosen Klang zeigt der Chor, dass die klassische Gregorianik bis heute nichts an seiner Faszination verloren hat. Der atemberaubend reine Gesang wird durch die außergewöhnliche Akustik in Kirchen, Höhlen und Klöstern besonders hervorgehoben. Gerade die schlichte Präsentation in Verbindung mit der mystischen Atmosphäre entführt den Zuhörer in längst vergangene Zeiten. Gregorianika ermöglicht seinem Publikum in jedem Konzert wunderschöne Momente zum Innehalten. Ein Konzertabend der in Erinnerung bleiben wird. Versprochen!

    Hünfeld | Kirche St. Ulrich

    So 22.01.17
    17:30 Uhr
    Ticket
    Gregorianika - In Medias Res 2016 - Ora et Labora Tour 2017
  • Weltmusik mit Lolomis aus Strasbourg. Festival Compli'Cité

    Huningue - Frankreich | Le Triangle

    So 22.01.17
    17:30 Uhr
    Balkan Pulse
  • Gregorianika Der Titel Ora et Labora lässt bereits ahnen, dass neben den atemberaubenden Stimmen auch der typisch meditative Charakter der Gregorianik nicht zu kurz kommen wird. Die Konzertgäste erwartet in dem 90-minütigen Programm neben den Klassikern wie Ameno und Mönchsgebet eine Sammlung ihrer bekanntesten Eigenkompositionen. Ferner hält der Chor noch einige ungehörte Überraschungen für seine Fans bereit. Als erster gregorianischer A Cappella Chor hat Gregorianika in seiner 12-jährigen Schaffenszeit mit 9 CDs, einer legendären Live-DVD und zahlreichen Konzerten wesentlich zu der Popularität und Wiederbelebung dieses speziellen Genres beigetragen.Genießen Sie das unvergessliche Erlebnis, welches Gregorianika seinen Fans auf seiner Konzertreise 2017 präsentiert!

    Hünfeld | Kirche St. Ulrich

    So 22.01.17
    17:30 Uhr
    Ticket
    Gregorianika - Ora et Labora 2017 - Ora et Labora Tour 2017
  • Pratteln - Schweiz | Z7-Konzertfabrik

    So 22.01.17
    18:30 Uhr
    Hammerfall
  • Die älteste boygroup zwischen Zastler und Notschrei Ein gutes Duzend A-Cappella-Männer bilden seit über 12 Jahren die Ohrwürmer des Männergesangvereins Schwarzwald Oberried. Mit Wortwitz, Stimmgewalt und einer Portion Selbstironie haben sie sich unter ihrem Dirigenten Michael Weh als die Älteste Boygroup zwischen Zastler und Notschrei in der Region und darüber hinaus einen Namen gemacht. Besonders prägend waren die regelmäßige Zusammenarbeit mit dem SWR (Freiburg-Grenzenlos-Festival) und die Konzerte gemeinsam mit den Swingle Singers aus London und mit basta aus Köln.Das Repertoire des Ensembles reicht vom Volkslied bis zu Jazz, Pop-Comedy und Rap in alemannischer Mundart. Dabei bietet die Gruppe mit dem Faible fürs Originelle Vielfältiges für Auge und Ohr: witzige Moderationen und Choreographien gelegentlich in ungewöhnlichem Outfit - sind neben der gesanglichen Präzision die Garanten für den hohen Unterhaltungswert der Konzerte.Von der abendfüllenden Bühnenpräsens bis hin zu kompakten Highlights im Rahmen von Veranstaltungen oder privaten Feiern sind wir in vielfältigen Auftrittsformen erfahren.

    Freiburg | Alemannische Bühne

    So 22.01.17
    19 Uhr
    Ticket
    Die Ohrwürmer
  • So 22.01.17
    19 Uhr
    Freiburger Schüler Jazzorchester
  • Chen Halevi, Marcelo Nisinman "After 3 Glasses"

    Basel - Schweiz | Bird's Eye Jazz Club

    So 22.01.17
    19 Uhr
    Mizmorim Festival: Tango & Klezmer
  • Die 257ers stammen aus Essen-Kupferdreh, einem Stadtteil im Süden der Pottmetropole, also dem Arsch des Ruhrgebiets. Idyllisch ist es hier: Ein ruhiges Fleckchen Erde mit einem Park, einem Wald, einem Supermarkt eben rein gar nicht so, wie man sich den Pott vorstellt. »Wir sind hier der einzige Schmutz« , lachen die 257ers . »Das muss an der Luft liegen.« In der Tat haben die 257ers richtig einen der Klatsche aber mit seiner ganz eigenen Humor- und HipHop-Definition haben sich die 257ers in den letzten Jahren von Essen aus eine riesige Fangemeinde erspielt. Die Postleitzahl ihres Heimatorts - 45257 Essen Kupferdreh - lieferte ihnen dazu den Namen. Mit ihrer berühmt-berüchtigten Live-Show haben die Essener jede Halle von Deutschland bis nach Österreich und in die Schweiz abgerissen, sich eine sektenähnliche Anhängerschaft von »Mutanten« erspielt, die Jugendsprache durch Begrifflichkeiten wie »Akk!« und »Abgehn!« geprägt und Ende 2014 mit ihrem Album »Boomshakkalakka« endlich auch die Chartspitze erklommen. Nach ihrer Nummer 1 LP meldeten sich die 257ers nun nach zwei Jahren Pause am 01.07.2016 mit ihrem neuem Album »Mikrokosmos« zurück. Mit ihrem aktuellem Song »Holland« lösten sie bereits einen großen Hype aus und schafften es in den Niederlanden in die Radios, Zeitungen und ins Fernsehen .

    Ravensburg | Konzerthaus Ravensburg

    So 22.01.17
    20 Uhr
    Ticket
    Mikrokosmos Tour 2017 - 257ers
  • Chen Halevi, Marcelo Nisinman "After 3 Glasses"

    Basel - Schweiz | Bird's Eye Jazz Club

    So 22.01.17
    21 Uhr
    Mizmorim Festival: Tango & Klezmer