16 Ergebnisse

  • Vortrag von Chefarzt Johannes Zeller und Notar Ulrich Möckel

    Bad Säckingen | Kursaal

    Mi 27.06.18
    19 Uhr
    Unterschiede zwischen Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht
  • Referentin: Regina Bachmann (Ambulanter Gemeindepsychiatrischer Dienst Caritasverbandes Hochrhein). In der Reihe: Wissen nach 10 Uhr.

    Rickenbach | Café Zartbitter

    Fr 06.07.18
    10 Uhr
    Depressionen - Ursachen, Anzeichen und Behandlungsmöglichkeiten
  • Die Erweiterung der Fernwärnwärmeversorgung 2018/2019 wird interessierten Bürgern umfassend vorgestellt. Vom Hausanschluß bis zur Übergabestation wird ein Einblick in die Fernwärme gegeben. Die Erweiterung betrifft die Straßen ab Wehratalhalle, Ortsmitte und angrenzende Straßen. Im Anschluss besteht die Möglichkeit Fragen zu stellen.

    Todtmoos | Wehratalhalle

    Mo 09.07.18
    20 - 21:30 Uhr
    Erweiterung Fernwärmeversorgung
  • Vortrag von Anselm Grün

    Todtmoos | Wehratalhalle

    Mo 15.10.18
    19 Uhr
    750 Jahre Todtmoos
  • von Dirk Bleyer Wenn dir der Atem stockt, weil du nicht glauben kannst, welche Farben und raue Schönheit sich offenbaren, dann liegt es an ISLAND! Wenn du schon die halbe Welt gesehen hast, aber dennoch überwältigt bist von den dramatischen landschaftlichen Gegensätzen, dann bist Du auf ISLAND. Mit Motorschlitten bei minus 20 Grad über Eisfelder zum speienden Vulkan dessen Namen so unaussprechlich wirkt, im Konvoi von drei Superjeeps auf den größten Gletscher Europas unterwegs, mit Pferden im Tölt durch Sand und Meer, im Flugzeug über berauschende Berge, mit Geländewagen kreuz und quer durch das Hochland und zu Fuß 50 km entlang der schönsten Wanderstrecke der Welt, Erlebnisse die sich tief ins Herz gegraben haben. Dirk Bleyers bildgewaltige Island-Multivision ist eine Hommage an das letzte Abenteuer Europas, eine Reise im Rausch der Sinne. Referent: Dirk Bleyer Mehr Info: www.visionerde.com

    Bad Säckingen | Kursaal Bad Säckingen

    Di 13.11.18
    19:30 Uhr
    Ticket
    Island - Im Rausch der Sinne
  • von Iris Kürschner & Dieter Haas Die vergessenen Alpentäler des Piemont erleben, eines der größten Entsiedlungsgebiete der Alpen. Fast 1000 Kilometer und 65.000 Höhenmeter haben die Bergjournalisten und Fotografen Iris Kürschner und Dieter Haas auf der GTA, der Grande Traversata delle Alpi zurückgelegt. Mit beeindruckenden Bildern nehmen sie die Zuschauer mit auf diese Fußreise, geben mit einfühlsamen Portraits auch einen Blick hinter die Kulissen. Sie besuchen ehemalige Auswanderer, decken eine Goldgräberstadt auf, nehmen an einer historischen Wallfahrt teil, stöbern durch mystische Geisterdörfer, folgen den Spuren der Walser und Waldenser, schwelgen in okzitanischen Spezialitäten, tauchen ein in die Dolomiten von Cuneo, in die Seealpen, wo Sie das Heulen der Wölfe frösteln lässt. Überraschendes wird preis gegeben. Nicht nur die Landschaft erinnert oft an den Himalaya, auch die Lebensweise der Menschen. Wer glaubt, die Alpen zu kennen, wird sich nach diesem Vortrag nicht mehr so sicher sein. Referenten: Iris Kürschner & Dieter Haas Mehr Info: www.visionerde.com

    Wehr | Stadthalle

    Mi 14.11.18
    19:30 Uhr
    Ticket
    GTA - Durch die vergessenen Alpen des Piemont
  • Existenzbedrohung durch Unterversicherung im Schadensfall bei Gebäuden vermeiden. Referent: Harry Walliser (R+V Versicherung)

    Dachsberg | Hotel-Restaurant Dachsberger Hof

    Di 20.11.18
    20 Uhr
    Landwirtschaftlicher Beratungskreis Dachsberg-Ibach
  • von Holger Fritzsche Die Schönheit des Augenblicks ist hier allgegenwärtig. Holger Fritzsche erobert in seinem neuen Vortrag die Insel Sardinien auf seine eigene, unverwechselbare Art: Zu Fuß, mit dem Auto, mit dem Kajak, mit Flossen und mit einem sehr kleinen Ultraleichtflugzeug. Die Sehnsucht nach der Sonne Italiens, dem dolce vita, ließ ihn gemeinsam mit seiner Freundin nach Süden aufbrechen. Ein paar Stunden mit dem Auto bis nach Livorno, eine Sternennacht auf dem Deck der Moby Wonder und schon liegt eine komplett andere Welt vor ihnen. Eine entspannte Welt, die auf kleinstem Raum alles bietet: sympathische Menschen, Felsen wie in der Bretagne, Fjorde wie in Skandinavien. Korkeichen und Pinien säumen stille Buchten mit kristallklarem Wasser, wunderschöne Dünenlandschaften und Kletterfelsen wechseln sich ab, unzählige Strände glänzen in kaum fassbarer Schönheit, einsame Bergwelten bieten Raum für lange Wanderungen. Sie besuchten Reiterfeste, die Wildpferde der Giara di Gesturi, erlebten die MATTANZA, den Thunfischfang von Carloforte, fuhren mit Fischern auf das Meer hinaus, besuchten Künstler und Hirten in den wilden Bergen der Gallura und der Barbagia, wo sie keine Banditen, aber das ursprüngliche Sardinien fanden. Referent: Holger Fritzsche Mehr Info: www.visionerde.com

    Bad Säckingen | Kursaal Bad Säckingen

    Di 08.01.19
    19:30 Uhr
    Ticket
    Sardinien - mit Wanderstiefel, Flossen, Kajak und Gleitschirm
  • Martin Engelmann Neue Wege auf alten Pfaden - VON DOVER NACH CORNWALL Wer sich auf den Weg nach Südengland macht, begibt sich auf eine Reise in die Vergangenheit. Denn die facettenreiche Schönheit der Landschaften verbirgt uralte Geheimnisse. Sie führen uns zurück in magische Zeiten, welche die moderne Welt schon beinahe vergessen hat. Begleiten Sie Martin Engelmann auf einen bildgewaltigen Streifzug durch die Grafschaften Dorset, Devon, Wiltshire, Somerset und Cornwall und reisen Sie mit ihm zurück in längst vergangene Epochen. Weitere Informationen und Bilder zu diesem MUNDOLOGIA-Vortrag finden Sie unter www.mundologia.de

    Waldshut-Tiengen | Stadthalle Tiengen

    Sa 19.01.19
    19:30 Uhr
    Ticket
    Mundologia: Südengland
  • Reiner Harscher Norwegen Durch die Fjorde in die Arktis Ursprünglich, abwechslungsreich und sehenswert: Die Schönheit des Nordens ist außergewöhnlich. Fotograf und Filmemacher Reiner Harscher ist mit Schiffen, per Wohnmobil und Zelt durch Norwegen gereist und hat die Reize des Landes in meisterhaften Bildern eingefangen. Seine Reise zum Packeis der Polarregion führt durch die Natur berühmter Fjorde, über die Lofoten und zum Nordkap. In den Sommernächten taucht die Mitternachtssonne das Fjordland in goldenes Licht, und im Winter erscheinen die Geister des Nordens am Himmel. Dann tanzt über tief verschneiten Landschaften das mystische Nordlicht in grellen Farben. Ein Traum für Fotografen. Auf vielen Reisen hat Reiner Harscher Szenen wie diese mit seiner Kamera eingefangen. An steilen Felsen, dort wo Lappland im Meer endet, entfaltet sich die Natur in üppiger Form. Papageitaucher, Tölpel und Lummen ziehen im kurzen Sommer ihren Nachwuchs groß. Von hier geht die Reise zu den Inseln des hohen Nordens, nach Spitzbergen. Weitere Informationen und Bilder zu diesem MUNDOLOGIA-Vortrag finden Sie unter www.mundologia.de

    Bad Säckingen | Gloria-Theater

    Mi 30.01.19
    19:30 Uhr
    Ticket
    MUNDOLOGIA: Norwegen
  • von Petra & Gerhard Zwerger-Schoner Eine faszinierende Reisereportage Traumstraßen entlang unberührter Küsten und schneebedeckte Gipfel über immergrünem Regenwald, rauchende Vulkane und thermale Wunderwelten, idyllisches Farmland und geschichtsträchtige Orte mit stolzer Maorikultur auf heiligem Land Neuseelands Schönheit hat unzählige Gesichter. Die österreichischen Reisejournalisten Petra & Gerhard Zwerger-Schoner haben Aotearoa das Land der langen weißen Wolke über ein halbes Jahr bereist. Neuseeland ist ein optischer Leckerbissen, ein Land mit freundlichen, entspannten Menschen, Heimat für seltene Tiere wie Pelzrobben, Pinguine oder den besonders rar gewordenen Kiwi, sowie Schutzgebiet für Urwälder, Gletscher und sensible marine Lebensräume. Unterwegs mit Reisecamper oder Geländewagen, mit Helikopter oder Flugzeug, mit dem Kanu oder zu Fuß, machte sich das Abenteurer-Paar auf, dieses Land in seiner enormen Vielfältigkeit zu entdecken. Tauchen Sie ein, in ein spannendes Reiseabenteuer und seien Sie auf ein einzigartiges Erlebnis gefasst! Petra und Gerhard Zwerger-Schoner präsentieren Ihnen Neuseeland wie Sie es noch nicht gesehen haben. Eine faszinierende und bildgewaltige Reisereportage, voller brillanter Filmszenen, gemischt mit meisterhafter Fotografie. Referenten: Petra & Gerhard Zwerger-Schoner Mehr Info: www.visionerde.com

    Bad Säckingen | Kursaal Bad Säckingen

    Mi 30.01.19
    19:30 Uhr
    Ticket
    Neuseeland - 200 Tage am schönsten Ende der Welt
  • Peter Gebhard Von Istanbul ans Nordkap 15.000 Kilometer, 15 Länder, 99 Tage mit dem kultigsten Oldtimer von Istanbul bis hoch ans Nordkap! Der renommierte Fotograf Peter Gebhard (GEO, stern, View) machte sich mit seinem T1-Bulli auf eine spektakuläre Tour quer durch Europa und tauchte dabei in spannende Welten und Geschichten ein. Weitere Informationen und Bilder zu diesem MUNDOLOGIA-Vortrag finden Sie unter www.mundologia.de

    Waldshut-Tiengen | Stadthalle Tiengen

    Sa 16.02.19
    19:30 Uhr
    Ticket
    Mundologia: Das große Bulli-Abenteuer
  • Diapräsentation des Naturfotografen Jörg Lelonek (Ühlingen) mit Motiven aus dem Südschwarzwald

    Grafenhausen | Schwarzwaldhaus der Sinne

    Mi 06.03.19
    19:30 Uhr
    Faszination Südschwarzwald
  • Tobias Hauser Kuba zwischen Traum und Wirklichkeit Nur wenige Fotografen sind mit Kuba so vertraut wie Hauser. Seit 13 Jahren besucht er regelmäßig die Karibikinsel. Längst ist er fest mit ihr verbunden, scheint sie besser zu kennen, als seine eigene Heimat. Doch Kuba ist voller Überraschungen, gerade in Zeiten des Wandels und so lässt er sich immer wieder aufs Neue von seinem verlässlichen Gespür für gute Geschichten und spannende Begegnungen durch das Land treiben, stets nah an den Menschen, die ihn mit ungewöhnlichen Erzählungen aus ihrem Leben beschenken. Weitere Informationen und Bilder zu diesem MUNDOLOGIA-Vortrag finden Sie unter www.mundologia.de

    Bad Säckingen | Gloria-Theater

    Do 07.03.19
    19:30 Uhr
    Ticket
    MUNDOLOGIA: Kuba
  • Harald Philipp Flow ist die Reise in den Kopf eines fanatischen Mountainbikers. Was fasziniert Harald Philipp so sehr am spielerischen Radfahren auf gefährlichen Pfaden? Der Multimedia-Vortrag besteht aus zehn Bikefilmen die Harald mit spannenden Erlebnisgeschichten und witzigen Anekdoten präsentiert. Luftaufnahmen machen uns schwerelos, Helmkameras lassen uns den Trail aus Biker-Perspektive sehen und Zeitlupen halten die schönsten Momente fest. Mit Humor und Selbstironie erklärt Harald, was ihn seit 20 Jahren an sein Mountainbike fesselt und nicht mehr loslässt. Weitere Informationen und Bilder zu diesem MUNDOLOGIA-Vortrag finden Sie unter www.mundologia.de

    Waldshut-Tiengen | Stadthalle Tiengen

    Sa 16.03.19
    19:30 Uhr
    Ticket
    Mundologia: Flow - Leidenschaft Mountainbike
  • von Martin Schulte-Kellinghaus Landschaft und mythische Orte im Wandel der Jahreszeiten, faszinierende Bilder aus dem Belchenland am Oberrhein. Vom paradiesischen Rheintal, einem ausgebreiteten und wohl gelegenen Vaterland spricht schon Goethe viele unbekannte, unerforschte Schönheiten und Schätze liegen in greifbarer Nähe. Wir stoßen auf Spuren keltischer, römischer und frühchristlicher Ereignisse, auf Plätze, die Zeugnis über Katholizismus, Reformation und Französische Revolution ablegen, auf Quellheiligtümer, Eremitagen, Tempel, Klöster und Wallfahrtskapellen, die seit Jahrhunderten von Menschen auf der Suche nach innerer Einkehr und spiritueller Stärkung aufgesucht werden. Der bekannte Lörracher Fotograf ist seit 15 Jahren mit seiner Kamera im Belchenland am Oberrhein unterwegs, um Plätze aufzuspüren und zu erkunden, die von Sagen, Mythen und Legenden umwoben sind. Referent: Dr.Martin Schulte-Kellinghaus Mehr Info: www.visionerde.com

    Wehr | Stadthalle

    Di 26.03.19
    19:30 Uhr
    Ticket
    Mythische Orte am Oberrhein