2 Ergebnisse

  • Behzod Abduraimov (Klavier). Chor und Orchester des Mariinsky-Theaters. Leitung: Valery Gergiev. Rachmaninow: Klavierkonzert Nr. 3 und »Die Glocken« Behzod Abduraimov ersetzt Daniil Trifonov Der junge usbekische Weltklasse-Pianist Behzod Abduraimov ersetzt Daniil Trifonov im Baden-Badener Sommerfestspiel-Konzert am 21. Juli 2017. Wie das Festspielhaus Baden-Baden mitteilt, hat sich Intendant Andreas Mölich-Zebhauser zu dieser Umbesetzung entschieden: »Der vorgesehene Solist Daniil Trifonov bat mich inständig darum, einen Aufenthalt in den USA nicht unterbrechen zu müssen, da sich die US-Einreisebestimmungen kurzfristig geändert haben. Um dem Künstler auch spätere Aufenthalte in den USA zu ermöglichen, habe ich seiner schweren Herzens Bitte entsprochen.'' Der Dirigent Valery Gergiev konnte glücklicherweise Behzod Abduraimov kurzfristig gewinnen, das für dieses Programm eingeplante dritte Klavierkonzert von Sergei Rachmaninow mit dem Orchester des Mariinsky Theaters in Baden-Baden zu interpretieren. Abduraimov, 1990 in Taschkent geboren, zählt wie Daniil Trifonov zu den schon sehr erfolgreichen jungen Pianisten unserer Zeit. Die Washington Post schrieb jüngst: »Behalten Sie Ihr Ohr auf diesem Pianisten!''. Sein Debüt in der New Yorker Carnegie-Hall war viel umjubelt. Im zweiten Teil des Konzerts am Freitag, 21. Juli 2017 um 19 Uhr erklingt wie geplant die Kantate »Die Glocken'' von Sergei Rachmaninow nach einem Gedicht von Edgar Allan Poe. Die Eintrittskarten für das Konzert behalten ihre Gültigkeit. Bei Interesse lädt das Festspielhaus die bisherigen Kartenkäufer zusätzlich zu einem Mozart-Klavierkonzert-Abend mit dem polnisch-ungarischen Pianisten Piotr Anderszewski am 8. Juli ein. Informationen und Eintrittskarten: Tel. 07221 / 30 13 101

    Baden-Baden | Festspielhaus Baden-Baden

    Fr 21.07.17
    19 Uhr
    Sommerfestspiele
  • Seong-Jin Cho (Klavier). Mariinsky-Orchester. Leitung: Valery Gergiev. Werke von Chopin (Klavierkonzerte) und Bruckner (Sinfonie Nr. 7) Chopins Champion. Der Warschauer Chopin-Wettbewerb ist der wichtigste Pianistenwettbewerb überhaupt. Nachdem wir mit Seong-Jin Cho den Sieger von 2015 für Baden-Baden gewinnen konnten, lautete die Frage, welches der beiden Chopin-Konzerte es denn nun werden sollte. Doch warum wählen, wenn man beide haben kann? - Dachten wir uns und der südkoreanische Musiker ging gerne auf unseren kühnen Vorschlag ein. Freuen wir uns also auf ein außergewöhnliches Konzertereignis! Valery Gergiev dirigiert das Orchester des Mariinsky Theaters. Zusätzlich zu Chopin erklingt Bruckners monumentale siebte Sinfonie. Copyright Foto: Harald Hofmann - Deutsche Grammophon

    Baden-Baden | Festspielhaus Baden-Baden

    Sa 22.07.17
    18 Uhr
    Sommerfestspiele