13 Ergebnisse

  • Schlosskonzert

    Wehr | Stadthalle

    So 23.09.18
    19 Uhr
    Duo Batia Steinbock und Eckart Lorenzen
  • Batia Steinbock wurde in Warschau geboren und zog mit ihren Eltern nach Tel Aviv. Sie wurde Pianistin und studierte an verschiedenen renommierten Musikhochschulen Europas, u.a. auch in Berlin. Sie genoss dabei den Unterricht der besten Klavierpädagogen unserer Zeit. Batia Steinbock lernte durch die Musik den Schopfheimer Violinisten Eckart Lorenzen kennen und lieben. Beide heirateten und bilden seither ein international gefragtes Duo Klavier/Geige. Lorenzen war Geiger der Berliner Philharmoniker unter Herbert von Karajan. Das Duo gewann internationale Wettbewerbe wie den »Gui Competition« (Florenz), den »Trapani Competition« (Sizilien) und den 1. Preis der italienischen Fachpresse. Beide leben und arbeiten in Tel Aviv.

    Wehr | Stadthalle

    So 23.09.18
    19 Uhr
    Ticket
    Schlosskonzert: Duo Batia Steinbock & Eckart Lorenzen (Klavier/Geige)
  • Benefizveranstaltung in Zusammenarbeit mit der Granja el Ceibo Roland Hofmaier kam im Jahr 1946 in Wehr zur Welt. Konzerte im alemannischen Sprachraum machten ihn in Mundart interessieren Kreisen populär. Am 14. September 1985 verstarb Roland Hofmaier im Alter von erst 39 Jahren

    Wehr | Stadthalle

    Sa 03.11.18
    20 Uhr
    Ticket
    Erhard Zeh, mänkmol mein i... Ein Hofmaier-Liederabend
  • Schlosskonzert

    Wehr | Stadthalle

    So 25.11.18
    19 Uhr
    Oberrheinisches Sinfonieorchester Lörrach
  • Solist: Gregor Hänssler (Violine) Nach dem rauschenden Erfolg des Oberrheinischen Sinfonieorchesters Ende November 2017 darf sich das Klassikpublikum der Region bereits jetzt auf das Weihnachtskonzert am 25. November 2018 freuen. Das von Stephan Malluschke geleitete Orchester wird den jungen Schopfheimer Nachwuchsgeiger Gregor Hänssler präsentieren, der das Konzert für Violine und Orchester d-Moll op. 47 von Jean Sibelius interpretiert. Weiter steht die berühmte »Finlandia« eine Sinfonische Dichtung von Sibelius, auf dem Programm sowie Antonin Dvoráks Sinfonie Nr. 8 G-Dur op. 88.

    Wehr | Stadthalle

    So 25.11.18
    19 Uhr
    Ticket
    Schlosskonzert: Oberrheinisches Sinfonieorchester Lörrach
  • Und es leuchteten die Sterne Der Tourname der kommenden Wintersaison ist der Titel eine der bekanntesten und beliebtesten Opernarien die Giacomo Puccini je geschrieben hat. Uraufgeführt im Jahre 1900 in Rom fesselte diese Arien in Puccinis Oper TOSCA schon damals die Opernliebhaber der Zeit. Und auch heute noch können wir mit unserer Klassik-Konzert-Reihe, die in Fachkreisen zu Recht als Klassik-Konzert der Extraklasse bezeichnet wird, tausende Liebhaber der klassischen Musik begeistern. Viele treue Fans in unterschiedlichen Altersgruppen kommen europaweit, um eins der wenigen Konzerte bundesweit zu sehen und vor allem, um diese einzigartigen Stimmen zu hören. Denn: Diese gehören zu den fünf stimmgewaltigen Tenören, die sonst in den renommiertesten Opernhäusern der Welt auf der Bühne stehen, für DIE NACHT DER 5 TENÖRE jedoch regelmäßig zusammenkommen, um in Begleitung eines Sinfonieorchesters ihr Publikum mit den bekanntesten Highlights zu verzaubern, welche die Klassik-Welt zu bieten hat. Die Namen, die hinter diesem Programm stehen, sind jedem Opernkenner alles andere als fremd: Vincenzo Sanso, Luigi Frattola, Orfeo Zanetti, Daniel Damyanov und Momtchil Karaivanov. Seit über 15 Jahren begeistern diese Star-Tenöre Tausende von Opernfreunden mit ihrer begehrten Konzertreihe DIE NACHT DER 5 TENÖRE und tauchen Sie ein in die Welt von Tosca, Aida, Rigoletto, Otello, Turandot, La Traviata, Carmen u.v.m. In unserer allzu hektisch Zeit sind es diese weltberühmten Melodien, die uns einen Abend voller musikalischer Höhepunkte und einfacher Freude an guter Musik bereiten. Genießen auch Sie das Leben ! Begleitet werden sie dabei vom renommierten Plovdiv Symphonic Orchestra unter der Leitung des international gefeierten Dirigenten Nayden Todorov.

    Schopfheim | Stadthalle

    Do 03.01.19
    20 Uhr
    Ticket
    Die Nacht der 5 Tenöre - La lucevan le stelle
  • Die himmlische Nacht der Tenöre - Jubiläumstournee - 15 Jahre Klassik live
  • Die Pultsolisten der Berliner Philharmoniker (in Kooperation mit der Jugendmusikschule Bad Säckingen) Das Philharmonie Quartett Berlin ist in der WElt der klassischen Musik auch als »Pultsolisten der Berliner Philharmoniker« bekannt. Das Ensemble besteht aus den spitzenstreichern der Berliner Philharmoniker Daniel Stabrawa (Violine), Christian Stadelmann (Violine), Neithard Resa (Viola) und Dietmar Schwalke (Violoncello) und hat schon Erfolge auf den großen Musikbühnen der Welt gefeiert. Besonders liegt dem Quartett die Nachwuchsförderung am Herzen. Daher werden die Musiker ihr Konzert mit einem Workshop verbinden, an dem junge talentierte Nachwuchsstreicher/innen der Jugendmusikschule teilnehmen, die im Vorprogramm eine Auftrittsmöglichkeit bekommen und eine oder zwei Kompositionen aufführen dürfen.

    Wehr | Stadthalle

    So 13.01.19
    19 Uhr
    Ticket
    3. Schlosskonzert: Philharmonie Quartett Berlin
  • Schlosskonzert Die Pultsolistenn der Berliner Philarmoniker in Kooperation mit der Jugendmusikschule Bad Säckingen

    Wehr | Stadthalle

    So 13.01.19
    19 Uhr
    Philarmonie Quartett Berlin
  • THE 12 TENORS THE 12 TENORS - MILLENNIUM TOUR Die größten Hits des letzten Jahrtausends Mit ihrer neuen Tournee geben THE 12 TENORS eine Hommage an die Welthits des letzten Jahrtausends! In ihrer 2-stündigen Bühnenshow greifen die 12 Ausnahmesänger Musikgeschichte auf. Kraftvoll und einzigartig lassen sie Lieder der verschiedensten Genres wieder aufleben: Lieder, die die Pop- und Rockkultur geprägt haben, Balladen, die Millionen von Menschen berührt haben, und klassische Arien, die wohl bis in alle Zeit überdauern werden. Seien Sie dabei! Genießen Sie einen Konzertabend der Emotionen mit Liedern, die jeder kennt, die jeder liebt, einzigartig interpretiert und speziell für die 12 Tenöre und ihre Band aufwendig arrangiert. Mal gefühlvoll, mal unterhaltend, dann wieder ergreifend oder rockig, untermalt durch eine spektakuläre Lichtshow, eindrucksvolle Choreographien und charmante Moderationen: Diese Show verspricht eine Achterbahn der Emotionen, die Ihre ganz persönlichen Erinnerungen an die größten Hits unseres letzten Jahrtausends aufleben lässt! THE 12 TENORS können auf eine 10-jährige Geschichte zurückblicken, in der sie Konzerte in Europa, China und Japan gegeben haben. Sie stammen aus verschiedenen Ländern und verbinden mit ihrer stimmlichen und persönlichen Vielfalt den Geschmack von Generationen. Ihr Erfolgsgeheimnis liegt zweifelsohne an ihrem gemeinsamen Ziel, das sie in all den Jahren nicht aus dem Auge verloren haben: Ihr Publikum mit ihrer mitreißenden Leidenschaft für Musik anzustecken!

    Singen (Hohentwiel) | Stadthalle

    Mi 06.03.19
    20 Uhr
    Ticket
    The 12 Tenors - Best of Tour 2019
  • Schlosskonzert

    Wehr | Stadthalle

    So 31.03.19
    19 Uhr
    Klezmer meets Klassik III
  • Schlosskonzert

    Wehr | Stadthalle

    Sa 11.05.19
    19 Uhr
    Sinfonieorchester TriRhenum
  • Das Sinfonieorchester TriRhenum Basel wurde im Jahr 1999 gegründet. Hervorgegangen ist es aus einer Orchesterwoche, die 1998 im Wallis stattgefunden hat. Heute zählt das Orchester ca. siebzig Mitglieder vor allem aus der Region Basel und Südbaden. Geleitet wird es von dem 1966 in Bournemouth (GB) geborenen Dirigenten Julian Gibbons. Die Freude am Erarbeiten anspruchsvoller Werke und unvergessliche Konzerte sind die zentralen Anliegen des Orchesters. Als Highlight des Abends wird Robert Schumanns berühmtes Konzert für vier Hörner und Orchester aufgeführt. Ein weiteres »Schmankerl« des Programms ist Prokofieffs »Peter und der Wolf«.

    Wehr | Stadthalle

    Sa 11.05.19
    19 Uhr
    Ticket
    5. Schlosskonzert: Sinfonieorchester TriRhenum „Vier Hörner für ein Hallelujah...“