3 Ergebnisse

  • Philharmonia Zürich. Dirigent: Alain Altinoglu. Klavier: Lise de la Salle

    Zürich - Schweiz | Opernhaus

    So 22.10.17
    19:30 Uhr
    Liszt / Bartók
  • Kurkonzert. Wiener Salonmusik, Musicals, Opernmusik. Leitung: Tibor Szüts Mit regelmäßigen Kurkonzerten ist das Johann-Strauß-Ensemble fast täglich bis Ende Oktober noch im Kurhaus zu hören. Mit einem bunten Melodienreigen am Sonntag, dem 29. Oktober, um 19.30 Uhr, verabschiedet sich das Kurorchester für diese Spielsaison bei seinen treuen Zuhörern. Unter der bewährten Leitung von Kapellmeister Tibor Szüts, 1. Geige, spielen auf hohem musikalischem Niveau: Zsolt Németh (Klavier), Edina Luczó (2. Geige), Markus Lechner (Kontrabass), Alexander Ziemann (Schlagzeug/Percussion), Claire Garde (Flöte) und Lorenzo Salva Peralta (Klarinette). Etwa 700 Musikstücke umfasst das Repertoire des Orchesters: von Wiener Salon Musik und ungarischer Zigeunermusik über Musicalmelodien bis hin zu klassischen Opern. Die Musiker sind bei kostenlosen Kurkonzerten, beim sonntäglichen »Wunschkonzert« und bei vielen anderen Anlässen in Bad Krozingen zu hören (

    Bad Krozingen | Kurhaus

    So 22.10.17
    19:30 Uhr
    Johann-Strauß-Ensemble
  • Liederabend im Rahmen des Internationalen Jörg Demus Festivals 2017 Lieder von Wolfgang Amadeus Mozart, Robert Schumann und Jörg Demus >>>Programmänderung vorbehalten Zum Künstler: DANIEL JOHANNSEN, geboren 1978 in Wien, studierte Kirchenmusik in Graz und Wien sowie Gesang bei Margit Klaushofer und Lied bei Robert Holl; er war Meisterschüler von Nicolai Gedda sowie Dietrich Fischer-Dieskau und ist Preisträger zahlreicher Wettbewerbe. Der gefragte Evangelist und Bachinterpret nimmt vielfältige Konzertverpflichtungen in ganz Europa, Nordamerika und Japan mit Musik aus allen Gattungen und Epochen wahr; Auftritte u. a. beim Israel Festival, bei La Folle Journée sowie den Salzburger Festspielen. Zusammenarbeit mit renommierten Orchestern (etwa Wiener Philharmoniker und Freiburger Barockorchester) und Dirigenten wie Nikolaus Harnoncourt und Trevor Pinnock. Zahlreiche Rundfunk- und Fernsehübertragungen sowie CD-Aufnahmen. Produktionen u..a. an der Oper Leipzig, am Münchner Gärtnerplatztheater und an der Volksoper Wien. 2016/17 ist Daniel Johannsen abermals zu Gast bei der Styriarte Graz sowie beim Bachfest Leipzig. Konzerte führen ihn zur Nederlandse Bachvereniging, gemeinsam mit Graham Johnson ins Wiener Konzerthaus sowie mit Enoch zu Guttenberg in die New Yorker Carnegie Hall. Der österreichische Meisterpianist JÖRG DEMUS (zur Biografie s. Konzert vom 13.10.17) hat u. a. mit Josef Krips, André Cluytens, Herbert von Karajan, Elly Ameling, Elisabeth Schwarzkopf, Peter Schreier und Dietrich Fischer-Dieskau zusammengearbeitet. Beim Liederabend mit Daniel Johannsen tritt er nicht nur als Begleiter, sondern auch als Komponist und Textdichter in Erscheinung.

    Freiburg | Historisches Kaufhaus

    So 22.10.17
    20 Uhr
    Ticket
    Liederabend mit Daniel Johannsen und Jörg Demus