10 Ergebnisse

  • Schluchsee | Kleiner Kursaal (im Rathaus)

    Di 25.09.18
    18 Uhr
    Gemeinderatssitzung
  • Scherzachtaler Blasmusik Die musikalische Reise der Scherzachtaler Blasmusik startete im Jahr 1989 unter der musikalischen Leitung von Anton Gälle. Schon damals bestand die Kapelle aus Amateurmusikanten aus dem Großraum Ravensburg, woran sich bis heute nichts geändert hat. Angetrieben wurden die Musiker durch die Leidenschaft an der böhmisch-mährischen Blasmusik. Auf dem Notenpult lagen damals hauptsächlich Noten von bekannten tschechischen Kapellen und natürlich von Ernst Mosch mit seinen Egerländer Musikanten. Eine richtungsweisende Entwicklung der Scherzachtaler Blasmusik begann 1996, als der Tenorhornist Norbert Gälle zur Feder griff und begann, selber Stücke zu komponieren und Noten zu schreiben. So dauerte es danach nur zwei Jahre bis der mittlerweile legendäre Titel Böhmischer Traum geboren wurde. Welchen Weg diese Polka nehmen würde ahnte zu diesem Zeitpunkt noch keiner. Heute wird der Böhmische Traum -im wahrsten Sinne des Wortes- weltweit gespielt und in den unterschiedlichsten Musikstilen interpretiert. Der Böhmische Traum gehört seit einigen Jahren ununterbrochen zu den top fünf weltweit der meist gespielten Live-Titeln in der Unterhaltungsmusik. Mittlerweile gesellen sich weitere Musiker der Scherzachtaler Blasmusik zu den erfolgreichen Komponisten. Dazu gehören neben dem musikalischen Leiter Anton Gälle auch der Trompeter Berthold Kiechle, der Posaunist Stefan Baier sowie der Toningenieur Mathias Gronert. Begünstigt durch diese vielseitigen Kompositionen aus den Reihen der Scherzachtaler Blasmusik hat die Kapelle ihren ganz eigenen Stil und Klangkörper entwickelt, 70% des Repertoires werden durch eigene Titel abgedeckt. Wie sehr die Musik den Geschmack der Blasmusikfans trifft zeigt die Tatsache, dass es kaum noch eine Blaskapelle im deutschsprachigen Raum gibt, bei der nicht ein oder mehrere Titel der Scherzachtaler Blasmusik zum Repertoire gehören. Nahezu unverändert spielen die Scherzis wie die Kapelle von Fans genannt wird- schon viele Jahre in derselben Besetzung, was unter anderem dazu beiträgt, dass eine hohe musikalische Qualität erreicht wird. Der Livesound entspricht dem, was auf den mittlerweile 11 veröffentlichten Tonträgern zu hören ist. Dafür sorgen auch zwei ausgezeichnete Tontechniker, die abwechselnd bei den Liveauftritten dabei sind. Anton Gälle und seine Scherzachtaler freuen sich auf alle Freunde der Blasmusik und lassen einen Konzertbesuch zu einem unvergesslichen Erlebnis werden! Alle Termine und weitere interessante Infos über die Scherzachtaler Blasmusik sind zu erfahren unter www.scherzachtaler.de.

    Schluchsee | Kurhaus

    Sa 06.10.18
    20 Uhr
    Ticket
    Böhmischer Blasmusikabend
  • Dirk Bleyer Im Rausch der Sinne Wenn dir der Atem stockt, weil du nicht glauben kannst, welche Farben und raue Schönheit sich offenbaren, dann liegt es an ISLAND! Wenn du schon die halbe Welt gesehen hast, aber dennoch überwältigt bist von den dramatischen landschaftlichen Gegensätzen, dann bist Du auf ISLAND. Wenn deine Sinne grenzenlos berauscht sind und du den schmalen Grat der bewohnbaren Welt spüren kannst, dann bist du angekommen: in ISLAND. Mit Foto- und Filmkamera durchstreift Dirk Bleyer monatelang und zu jeder Jahreszeit die entlegensten Winkel der Insel. Bleyers bildgewaltige Island-Multivision ist eine Hommage an das letzte Abenteuer Europas, eine Reise im Rausch der Sinne! Weitere Informationen und Bilder zu diesem MUNDOLOGIA-Vortrag finden Sie unter www.mundologia.de

    Schluchsee | Kurhaus

    Fr 16.11.18
    19:30 Uhr
    Ticket
    Mundologia - Island
  • Vom 28 bis 30. Dezember erwartet Sie beim Schluchseer Wintermarkt ein kulinarischer Marktplatz, Feuerzauber, Musik und Kinderprogramm. Lassen Sie sich die Wartezeit bis Silvester versüßen und besuchen Sie den Schluchseer Wintermarkt auf dem idyllischen Kirchplatz. Eine besondere Kulisse bieten der illuminierte Ortskern und die liebevoll dekorierten Holzhütten, die herzhafte und süße Leckereien anbieten. Auf dem kulinarischen Marktplatz duftet es nach heißem Glühwein, gerösteten Maronen und gebrannten Mandeln. Live-Musik und Showacts machen den Tag zu einem perfekten Wintererlebnis. Öffnungszeiten: Täglich geöffnet von 12 bis 21 Uhr

    Schluchsee | Kirchplatz

    Fr 28.12.18
    12 - 21 Uhr
    Wintermarkt Schluchsee 2018
  • Vom 28 bis 30. Dezember erwartet Sie beim Schluchseer Wintermarkt ein kulinarischer Marktplatz, Feuerzauber, Musik und Kinderprogramm. Lassen Sie sich die Wartezeit bis Silvester versüßen und besuchen Sie den Schluchseer Wintermarkt auf dem idyllischen Kirchplatz. Eine besondere Kulisse bieten der illuminierte Ortskern und die liebevoll dekorierten Holzhütten, die herzhafte und süße Leckereien anbieten. Auf dem kulinarischen Marktplatz duftet es nach heißem Glühwein, gerösteten Maronen und gebrannten Mandeln. Live-Musik und Showacts machen den Tag zu einem perfekten Wintererlebnis. Öffnungszeiten: Täglich geöffnet von 12 bis 21 Uhr

    Schluchsee | Kirchplatz

    Sa 29.12.18
    12 - 21 Uhr
    Wintermarkt Schluchsee 2018
  • Vom 28 bis 30. Dezember erwartet Sie beim Schluchseer Wintermarkt ein kulinarischer Marktplatz, Feuerzauber, Musik und Kinderprogramm. Lassen Sie sich die Wartezeit bis Silvester versüßen und besuchen Sie den Schluchseer Wintermarkt auf dem idyllischen Kirchplatz. Eine besondere Kulisse bieten der illuminierte Ortskern und die liebevoll dekorierten Holzhütten, die herzhafte und süße Leckereien anbieten. Auf dem kulinarischen Marktplatz duftet es nach heißem Glühwein, gerösteten Maronen und gebrannten Mandeln. Live-Musik und Showacts machen den Tag zu einem perfekten Wintererlebnis. Öffnungszeiten: Täglich geöffnet von 12 bis 21 Uhr

    Schluchsee | Kirchplatz

    So 30.12.18
    12 - 21 Uhr
    Wintermarkt Schluchsee 2018
  • Klassisches Krimi & Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen Kulinarischer Genuss und Nervenkitzel: Den Gästen des Hotels 4 Jahreszeiten am Schluchsee wird einiges geboten: Erlesen serviert, spontan inszeniert. Das Kriminal Dinner das ist ein köstliches 3-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem interaktiven Kriminalstück: »Mord in der Promiklinik« Der Frieden im berühmten Sanatorium Seelenglück ist empfindlich gestört! Eine Reihe unerklärlicher Todesfälle erschüttert seit Wochen die betuchten Bewohner der Nervenklinik. Entsetzt haben sich besonders zarte Gemüter bereits selbst entlassen und vor den Toren fordern aufgebrachte Bürger die sofortige Schließung der Promi-Klapse. Das bahnbrechende Therapiekonzept von Dr. Blank-Strecker, gerade erst mit einer Nominierung für den Nobelpreis geadelt, steht kurz vor dem Aus. Sind die tödlichen Unfälle bloß Zufall oder steckt Mord dahinter? Ein bunter Aufklärungs-Abend mit Musik soll die fatalen Gerüchte entkräften und Zweifel am Therapieansatz zerstreuen- der bisher gehütet wurde wie ein Staatsgeheimnis. Doch statt jeden Verdacht von den prominenten Patienten abzuwenden, nimmt der Abend die schlimmstmögliche Wendung Herzlich willkommen im Sanatorium Seelenglück! Sind Sie auch einer unser glücklichen Patienten oder nur zu Besuch? Heute Abend werden Sie es herausfinden! Doch egal, ob Sie hier Arzt sind, Angehöriger oder wohlhabender Dauergast sind Sie wirklich der Mensch, der Sie zu sein scheinen? Freuen Sie sich auf interaktives Dinner-Theater ein feines Menü und freundlichen Service einen Krimi mit Knobelfaktor professionelle Schauspieler Ihre Rolle! Möchten Sie mitspielen oder lieber still genießen? die Ermittlung. Wenn Sie den Fall lösen, winkt ein prickelnder Preis! Das verführerische Menü wird vom Küchenteam des Hotesl 4 Jahreszeiten am Schluchsee serviert und kreiert. Der Kitzel für Nerven und Gaumen startet um 17 Uhr, Einlass ist ab 16.30 Uhr.

    Schluchsee | Vier Jahreszeiten am Schluchsee

    So 13.01.19
    17 Uhr
    Ticket
    Krimidinner: Mord in der Promiklinik
  • Ulla Lohmann ABENTEUER DOLOMITEN - VOM GARDASEE ZUR MARMOLATA Die Fotografin Ulla Lohmann und der Alpinist Sebastian Hofmann machen sich auf, die Dolomiten jenseits beschilderter Pfade zu entdecken. Die abenteuerliche Reise führt 250 Kilometer auf möglichst gerader Linie vom niedrigsten Punkt, dem Gardasee am Fuße der Brenta, bis zum höchsten Punkt, der Marmolata. Ein Jahr lang sind die die studierte Geografin und der Makrofotograf in Etappen unterwegs. Mal mit dem Mountain Bike, zu Fuß, kletternd oder mit Tourenski legen sie jeden Meter der Strecke aus eigener Kraft, ohne fremde Hilfsmittel, zurück. Dabei geht es ihnen nicht nur um das Abenteuer und die großartigen Panoramablicke, sondern auch um die kleinen Naturwunder am Wegesrand: Auf jeder ihrer acht Etappen verbringen die beiden jeweils einen Tag auf einem Quadratmeter, um die Schönheit der Landschaft im Detail zu entdecken. Eine zauberhafte Welt im Kleinen offenbart sich dem, der sich die Mühe macht, Innezuhalten und genau hinzuschauen. Man bekommt sofort Lust, sich selbst im heimischen Garten auf die Lauer zu legen. Zusätzlich haben Ulla Lohmann und Sebastian Hofmann die spektakulärsten Szenerien nochmals mit einer Drohne gefilmt. Basti Hofmann wird diese Aufnahmen live am Klavier begleiten. Der auch bei National Geographic präsentiert gezeigte Multivisionsvortrag ist ein Feuerwerk an schönen Bildern, untermalt mit stimmungsvoller Musik, gemischt mit Abenteuergeschichten und mit vielen unterhaltsamen Informationen. Weitere Informationen und Bilder zu diesem MUNDOLOGIA-Vortrag finden Sie unter www.mundologia.de

    Schluchsee | Kurhaus

    Fr 15.02.19
    19:30 Uhr
    Ticket
    Mundologia - Dolomiten & Südtirol
  • Tobias Hauser Zwischen Traum und Wirklichkeit Tobias Hauser, Fotojournalist und Buchautor, bereist seit 20 Jahren Kuba und ist dabei immer nah an den Menschen, die im Mittelpunkt seines Interesses stehen. Er macht sich auf die Suche nach Veränderungen im Land. Was tut sich, seit Fidel Castro gestorben ist? Seine unvergleichlichen Eindrücke und Begegnungen hat er in eindrucksvollen Bildern eingefangen. Weitere Informationen und Bilder zu diesem MUNDOLOGIA-Vortrag finden Sie unter www.mundologia.de

    Schluchsee | Kurhaus

    Fr 22.03.19
    19:30 Uhr
    Ticket
    Mundologia - Kuba
  • Bernhard Rauscher Lightpainting ist eine experimentelle Art der Fotografie, bei der Sie als Fotograf selbst zum Akteur werden. Die Möglichkeiten, künstliches Licht in Langzeitaufnahmen einzusetzen sind unendlich. Der Lightpainting- und Fotografie-Profi Bernhard Rauscher zeigt Ihnen alle Tipps und Tricks. Dabei bringt er nicht nur sein Arsenal an Lichttools zum selbst ausprobieren mit, sondern er gibt auch Anleitungen zum Selbstbau an die Hand. Das Geheimnis ist oft die Kreativität und nicht das Budget für Material. Weitere Informationen zu diesem Workshop finden Sie unter www.mundologia.de!

    Schluchsee | Seglerhof Schluchsee

    Sa 18.05.19
    16 Uhr
    Ticket
    MUNDOLOGIA-Workshop: Lightpainting in der Natur