12 Ergebnisse

  • »TRAU« Die HochzeitsmesseWER SONST ? Die Agentur Livetime veranstaltet seit 20 Jahren die »TRAU« Die Hochzeitsmesse, welche auch als größte Hochzeitsmesse der Region bekannt ist. Von Oktober bis Januar haben Hochzeitsinteressierte die Chance sich an sechs unterschiedlichen Veranstaltungsorten rund um das Thema Hochzeit zu informieren, beraten zu lassen und auszuprobieren. Erleben Sie auf 5000 qm? und dem großen Außengelände der Maimarkthalle die neusten Trends der Saison: Von Goldschmieden, Juwelieren, Floristen, Visagisten und Friseuren über Hochzeitslocations, Brautkleider bis hin zu Konditoren hier ist für jeden etwas dabei! »TRAU« die Verkaufs- und Erlebnismesse »TRAU« Die Verkaufs- und Erlebnismesse setzt neue Akzente. Ein hervorragendes Team aus Topdesignern, angesagten Brauthäusern und Newcomern bieten exklusive Brauttrends von modern über klassisch bis extravagant. Als Highlights erwarten die Besucher Modenschauen, welche mehrmals täglich stattfinden. Hier erleben Sie Inspiration und verspüren schon vor Ihrem großen Tag ein kleines bisschen Hochzeitsgefühle. Die »TRAU« lädt Sie in stilvollem Ambiente zum Bummeln, Anprobieren und Kaufen ein. Genießen Sie genussvolle Verkostungen und ein ausgiebiges Entertainment Programm. Für die Traumhochzeit und brillante Events Der Trend zum Heiraten lässt auch in dieser Saison nicht nach. Wichtig sind die richtigen Inspirationen und Ihre Hochzeit wird zum Highlight. Die »TRAU« bietet Ihnen eine riesen Vielfalt an Ausstellern aus den unterschiedlichsten Branchen. Nehmen Sie sich Zeit und lassen Sie sich von unseren kompetenten Wedding-Planern beraten. Probieren Sie die neusten Trends unserer Hochzeits-Experten und jungen Designern, direkt vor Ort an und genießen Sie die Livepräsentationen unserer Künstler, Musiker, Entertainer und DJs. Verbringen Sie einen schönen Tag auf der größten Hochzeitsmesse der Region. Wir sind uns sicher, dass Sie die ein oder andere Inspiration oder sogar Ihr Traumbrautkleid mit nach Hause nehmen.

    Freiburg | Messe Freiburg

    Sa 12.01.19
    10 Uhr
    Ticket
    Hochzeitsmesse "Trau"
  • Opening-Gala Sonntag, 20.01.2019, 20:00 Uhr Die diesjährige Opening Gala ist eine Gemeinschaftsaktion der 31. Internationalen Kulturbörse Freiburg und des 20. Freiburger-grenzenlos-festivals. Auf dem Messegelände die Fachveranstaltung, in der Stadt das Festival beide Veranstaltungen werden gemeinsam mit einem attraktiven Programm eröffnet: Internationale Künstler, innovative Akkordeonmusik aus Portugal, erlesene Wortakrobaten, poetische Luftkunst, einzigartige Physical Comedy und sprachgewaltiges Kabarett mithin: ein Abend mit hohem Unterhaltungswert, der es künstlerisch in sich hat! Zu Gast sind: Die vier Akkordeonisten von Danças Ocultas (PT), Martin Frank (D) , der Shootingstar der bayerischen Kabarettszene, die Luftkünstlerin llona Jäntti (FI), die Poetry-Slammer Fatima Moumouni & Laurin Buser (CH) , Trygve Wakenshaw (NZ) mit seinen umwerfenden Slapsticks sowie Timo Wopp (D), der pointiert und temporeich durchs Programm führt. Die Eintrittskarte berechtigt zur einmaligen Hin- und Rückfahrt zur Veranstaltung im gesamten RVF-Gebiet.

    Freiburg | Messe Freiburg

    So 20.01.19
    20 - 23 Uhr
    Ticket
    Internationale Kulturbörse - Opening Gala
  • Tageskarte MONTAG, 21.01.2019 inklusive Specials* Die Internationale Kulturbörse Freiburg (IKF) findet 2019 bereits zum 31. Mal statt. Diese große internationale Fachmesse für Bühnenproduktionen, Musik und Events ist Treffpunkt aller professionellen Kulturschaffenden (Produzenten, Veranstalter, Agenturen, Eventfachleute, etc.) der nationalen und internationalen Kulturszene. Die Internationale Kulturbörse Freiburg umfasst ca. 200 Live-Auftritte auf fünf Bühnen (drei Theaterbühnen, eine Music Hall, eine Straßentheater-Spielfläche), eine große Fachmesse mit ca. 400 Ausstellern aus den Bereichen Event- und Künstleragenturen, Technik- und Dienstleistungen, Verbände und Fachmedien sowie ein umfangreiches Seminar- und Rahmenprogramm. Jährlich begrüßt die IKF zwischen 4000 und 5000 Fachbesucher. Die Fachmesse vermittelt einen Überblick über aktuelle Bühnenproduktionen, neue Trends und Themen der Branche und bietet die Möglichkeit eines umfangreichen und intensiven Austauschs aller Beteiligten.

    Freiburg | Messe Freiburg

    Mo 21.01.19
    10 - 23 Uhr
    Ticket
    31. Internationale Kulturbörse - Tageskarte MONTAG inklusive Specials*
  • DAUERKARTE inkl. Specials* und Poetry Slam / Varieté** 21.01.2019 - 23.01.2019 Die Internationale Kulturbörse Freiburg (IKF) findet 2019 bereits zum 31. Mal statt. Diese große internationale Fachmesse für Bühnenproduktionen, Musik und Events ist Treffpunkt aller professionellen Kulturschaffenden (Produzenten, Veranstalter, Agenturen, Eventfachleute, etc.) der nationalen und internationalen Kulturszene. Die Internationale Kulturbörse Freiburg umfasst ca. 200 Live-Auftritte auf fünf Bühnen (drei Theaterbühnen, eine Music Hall, eine Straßentheater-Spielfläche), eine große Fachmesse mit ca. 400 Ausstellern aus den Bereichen Event- und Künstleragenturen, Technik- und Dienstleistungen, Verbände und Fachmedien sowie ein umfangreiches Seminar- und Rahmenprogramm. Jährlich begrüßt die IKF zwischen 4000 und 5000 Fachbesucher. Die Fachmesse vermittelt einen Überblick über aktuelle Bühnenproduktionen, neue Trends und Themen der Branche und bietet die Möglichkeit eines umfangreichen und intensiven Austauschs aller Beteiligten.

    Freiburg | Messe Freiburg

    Mo 21.01.19
    10 - 23 Uhr
    Ticket
    31. Internationale Kulturbörse - DAUERKARTE inklusive Varietéabend* und Specials**
  • OZMA - Filmkonzert The Three Ages von Buster Keaton Das französische Jazz-Quintett OZMA ist bekannt für seine Zusammenarbeit mit bildenden Künstlern und schuf darüber hinaus die Musik für mehrere Video-Installationen, Fotoausstellungen und vor allem auch zu Filmen. So auch zu dem Stummfilm The three ages von Buster Keaton. OZMA folgt dem Burlesque-Helden auf dessen emotionaler und verrückten Reise und nutzt dafür einen neuen schelmischen und überraschenden Soundtrack, bestehend aus lebhaften Kompositionen und gleichzeitig spielerischer Improvisation.

    Freiburg | Messe Freiburg

    Mo 21.01.19
    20:30 Uhr
    Ticket
    31. Internationale Kulturbörse - OZMA - Filmkonzert
  • Tageskarte DIENSTAG, 22.01.2019 inklusive Specials* Die Internationale Kulturbörse Freiburg (IKF) findet 2019 bereits zum 31. Mal statt. Diese große internationale Fachmesse für Bühnenproduktionen, Musik und Events ist Treffpunkt aller professionellen Kulturschaffenden (Produzenten, Veranstalter, Agenturen, Eventfachleute, etc.) der nationalen und internationalen Kulturszene. Die Internationale Kulturbörse Freiburg umfasst ca. 200 Live-Auftritte auf fünf Bühnen (drei Theaterbühnen, eine Music Hall, eine Straßentheater-Spielfläche), eine große Fachmesse mit ca. 400 Ausstellern aus den Bereichen Event- und Künstleragenturen, Technik- und Dienstleistungen, Verbände und Fachmedien sowie ein umfangreiches Seminar- und Rahmenprogramm. Jährlich begrüßt die IKF zwischen 4000 und 5000 Fachbesucher. Die Fachmesse vermittelt einen Überblick über aktuelle Bühnenproduktionen, neue Trends und Themen der Branche und bietet die Möglichkeit eines umfangreichen und intensiven Austauschs aller Beteiligten.

    Freiburg | Messe Freiburg

    Di 22.01.19
    10 - 23 Uhr
    Ticket
    31. Internationale Kulturbörse - Tageskarte DIENSTAG inklusive Specials*
  • VOCAL NIGHT Best of Voices@Freiburg Vier der schärfsten Pop Vocal Acts Deutschlands an einem Abend. A Cappella nach Art befrackter Zylindertruppen im Stile der Comedian Harmonists war gestern. Heutzutage werden Begeisterungsstürme anders ausgelöst, im Stil der Zeit. Pop, Rap, Rock, Humor, stilvoll, modern, geil. Erleben Sie ein erstklassiges Bühnenspektakel mit vier der derzeit schärfsten Pop Vocal Acts Deutschlands. Wettbewerbssieger_innen treffen Newcomer_innen treffen Popstars. Mit dabei: HörBänd, Gretchens Antwort, Männersache und ONAIR Moderation: Chris Strobler In Kooperation mit magenta

    Freiburg | Messe Freiburg

    Di 22.01.19
    20 Uhr
    Ticket
    Vocal Night - Internationale Kulturbörse
  • POETRY SLAM Poetry Slam ist in aller Munde und in aller Ohren. Kein Wunder, denn hier werden Texte, die sonst nur zwischen Buchdeckeln im Wachkoma liegen, zum Leben erweckt. Beim Poetry Slam treten Autoren mit ihren Texten ans Mikro, ohne den Schutzwall eines Lesetischs mit Wasserglas und Stehlampe. Das funktioniert egal ob im Kneipenkeller oder im Schauspielhaus, egal ob in der Metropole oder der Kleinstadt, die Shows sind ausverkauft und die Mikrofone werden gerockt. So darf auch auf der IKF eine Poetry Slam Show nicht fehlen. Wir haben einige der besten Slammer der Szene eingeladen, die zeigen werden, was mit dem gesprochenen Wort möglich ist. Mit dabei sind: Nektarios Vlachopoulos, Lara Ermer, Johannes Floehr, Jakob Schwerdtfeger, Maik Martschinkowsky, und Anna Teufel. Durch das Programm führt Slam Poet Felix Römer.

    Freiburg | Messe Freiburg

    Di 22.01.19
    20 Uhr
    Ticket
    Poetry Slam - Internationale Kulturbörse
  • Tageskarte MITTWOCH, 23.01.2019 inkl. Specials* und Varietéabend** Die Internationale Kulturbörse Freiburg (IKF) findet 2019 bereits zum 31. Mal statt. Diese große internationale Fachmesse für Bühnenproduktionen, Musik und Events ist Treffpunkt aller professionellen Kulturschaffenden (Produzenten, Veranstalter, Agenturen, Eventfachleute, etc.) der nationalen und internationalen Kulturszene. Die Internationale Kulturbörse Freiburg umfasst ca. 200 Live-Auftritte auf fünf Bühnen (drei Theaterbühnen, eine Music Hall, eine Straßentheater-Spielfläche), eine große Fachmesse mit ca. 400 Ausstellern aus den Bereichen Event- und Künstleragenturen, Technik- und Dienstleistungen, Verbände und Fachmedien sowie ein umfangreiches Seminar- und Rahmenprogramm. Jährlich begrüßt die IKF zwischen 4000 und 5000 Fachbesucher. Die Fachmesse vermittelt einen Überblick über aktuelle Bühnenproduktionen, neue Trends und Themen der Branche und bietet die Möglichkeit eines umfangreichen und intensiven Austauschs aller Beteiligten.

    Freiburg | Messe Freiburg

    Mi 23.01.19
    10 - 23 Uhr
    Ticket
    31. Internationale Kulturbörse - Tageskarte MITTWOCH inklusive Specials**
  • Varieté-Abend Der Varietéabend am letzten Messetag bildet den spektakulären Abschluss der 31. IKF: Acht internationale Solisten und Duos mit ungewöhnlichen und Aufsehen erregenden Nummern entführen in eine Welt fernab des Alltags: Mit dabei sind Aramelo (Trampolin, DE,LU), Charlotte de la Breteque (Luftartistik, FR), Denis Klopov (Glasharfe, RU), Leonie Körner (Cyr Wheel, DE), Luccettino (Comedy, Magie, IT), Sergey Koblikov (Jonglage, Comedy, UA), Rahel Merz & Janine Eggenberger (Luftartistik, CH) und Marcus Jeroch (DE), der als Moderator durch den Abend führen wird.

    Freiburg | Messe Freiburg

    Mi 23.01.19
    19:30 Uhr
    Ticket
    Varieté Abend - Internationale Kulturbörse
  • Die Gebäude.Energie.Technik (GETEC) - eine Fach-Bauherrenmesse mit Profil Seit 2008 präsentiert sich die GETEC nun zum 12ten Mal als Informationsplattform und Wegweiser für energieeffizientes Planen, Bauen und Modernisieren sowie erneuerbare Energien und gesundes Wohnen und ist mit über 220 Ausstellern und rund 10.000 Besuchern die führende Fach-Bauherrenmesse in Deutschlands Südwesten. In großer Breite deckt sie alle Themen des energieeffizienten Bauens und Modernisierens ab von der Gebäudehülle über Heizungs- und Anlagentechnik, regenerative Energien und Stromspeicherung bis zur ökologischen Haustechnik. Das umfassende Ausstellungsspektrum wird ergänzt durch ein praxisnahes und für Messebesucher kostenfreies Rahmenprogramm. Private und gewerbliche Bauherren, Immobilienbesitzer und Bauträger sowie Architekten, Planer, Fachhandwerker und Energieberater finden an drei Tagen Alles rund um Neubau, Ausbau, Umbau, Modernisierung und Sanierung. Die GETEC bringt Bauherren, Handwerk, Hersteller und Planung zusammen! Gebäude.Energie.Technik Energieeffizienz und Erneuerbare Energien zum Anfassen!

    Freiburg | Messe Freiburg

    Fr 08.02.19
    10 - 18 Uhr
    Ticket
    Gebäude.Energie.Technik (GETEC) 2019 - PLANEN - BAUEN - WOHNEN | 8. - 10. Februar 2019
  • Fachkongress zur Angebots-, Wert- und Preisentwicklung der Immobilien in Freiburg und Umgebung Teilnehmende Referenten u.a.: Prof. Dr. Lars Peter Feld, Professor für Wirtschaftspolitik an der Universität Freiburg, Leiter des Walter-Eucken-Instituts und Mitglied des Sachverständigenrats zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Lage Deutschlands. Prof. Dr. Bernd Raffelhüschen, Institut für Finanzwissenschaft und Sozialpolitik der Albert-Ludwig-Universität Freiburg Prof. Marco Wölfle, wissenschaftlicher Leiter des Center of Real Estate Studies an der Steinbeis-Hochschule Berlin. Der Fachkongress 1. Freiburger IMMO-Update am 8. Februar 2019 bildet den Auftakt der Freiburger Immobilienmesse IMMO. Der von Branchenkennern und Entscheidungsträgern besetzte Kongress beleuchtet hauptsächlich regionale Themen der Immobilienentwicklung und richtet sich an Investoren von Wohnimmobilien oder Gewerbeimmobilien, Eigentümer, Vermieter, Bauträger, Stadtplaner, Architekten, Makler, Vertreter aus Kommunen sowie alle Akteure und Interessierte der Immobilienwirtschaft.

    Freiburg | Messe Freiburg

    Fr 08.02.19
    13:30 - 20 Uhr
    Ticket
    1. Freiburger IMMO-Update 2019 - Der regionale Immobilienmarkt - jetzt und in Zukunft